Einewang 1479 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
19 Jul 16

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (5)



Oberhasli   T5  
19 Jul 16
Tannhorn: via NE- und SE-Grat; nun alle vier beschritten ...
Endlich - kann ich den Gang über den „berüchtigten“ NE-Grat zum Tannhorn bewältigen, habe ich vor gut zwei Jahren doch bereits den Anstieg über den NW-Grat und Abstieg zur Ällgäuwlicka erleben dürfen … Schönstes Sommerwetter herrscht, wie wir mit der ersten Bahn (sonntags bei gutem Wetter im Sommer eine...
Publiziert von Felix 25. Juli 2016 um 21:48 (Fotos:45)
Berner Voralpen   T2  
18 Mai 16
Brienz - Kemmeriboden, via Allgäu Lücke
Heute will ichein bisschen im Berner Oberland rekognoszieren wie weit sich der Schnee zurückgezogen hat. Ich fahre nach Brienz und starte etwas vor halb neun beim Bahnhof. Zuerst ein Stück ins Dörfchen hinein, danach aufwärts dem Trachtbach entlang. Immer der Beschriftung Planalp folgend. Auf der Planalp setzte ich mich auf...
Publiziert von beppu 18. Mai 2016 um 23:48 (Fotos:42 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T4+  
4 Apr 16
Tannhorn
Da war mir also am Vortag vom Schiff aus aufgefallen, dass die steilen Südflanken des Brienzer Grates bereits ziemlich weit ausgeapert sind. Unter diesen Voraussetzungen ist ein Besuch auf dem Tannhorn von besonderem Interesse – Ruhe ist garantiert, denn die Brienzergratwanderer sind wohl frühestens in zwei Monaten hier...
Publiziert von Zaza 5. April 2016 um 21:02 (Fotos:12)
Berner Voralpen   T4  
12 Aug 15
Brienzer Rothorn - eine Gratwanderung
Das Gewitterrisiko in den Bergen ist unkalkulierbar. Scheint unten die Sonne, brauen sich oben schon dicke Wolken zusammen. Das beeinträchtigte auch heute meine Tour über den Brienzer Rothorngrat. Uursprünglich wollte ich den gesamten Grat begehen, aber schon auf dem Briefenhörnli zogen dicke Wolken auf. Am Wannepass gibt es...
Publiziert von Mo6451 12. August 2015 um 19:51 (Fotos:23 | Geodaten:3)
Oberhasli   T3+  
4 Mai 14
Heute geizte das Haslital mit seinen Schönheiten
Nach Studium der Wetterkarte entschlossen wir uns, ins Haslital zu fahren. Da schien die grösste Wahrscheinlichkeit für eine nebelfreie Zone in den Voralpen. Bei unserer Ankunft in Brienz hing aber noch eine Wolkendecke auf ca. 1600m, aber es sollte ja bald besser werden. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten ( 1 Fr. 1.5 Std....
Publiziert von Fraroe 5. Mai 2014 um 19:30 (Fotos:28 | Kommentare:2 | Geodaten:1)