Feb 12
Schwyz   WT3 WS-  
12 Feb 17
ein weiterer Abstecher ins Ybrig - bringt uns alle zum ersten Mal auf den Fidisberg
Bereits wieder sind wir im Ybrig unterwegs - diesmal gilt es, einen für alle noch unbekannten Gipfel zu erklimmen … Wieder starten wir in Weglosen, nehmen noch einmal die nur anfänglich bequeme Route unter die Füsse (resp. Skis und Schneeschuhe) und steigen ab Vilztüür wieder sehr steil an zu P. 1209 - einmal...
Publiziert von Felix 24. Februar 2017 um 20:53 (Fotos:29)
Jan 28
Schwyz   WT3 WS-  
28 Jan 17
noch ein Abstecher ins Ybrig: Rütistein
Auch der dritte Ausflug ins Gebiet Hoch-Ybrig im Januar 2017 beschert uns prächtiges Wetter; noch starten wir zwar im Schatten und bei erst kühlen Temperaturen beim Parkplatz Weglosen, doch rasch einmal wird es - spätestens im sehr steilen Hang nach Vilztüür - bedeutend wärmer. Ab P. 1209 zieht sich der oft eher flache...
Publiziert von Felix 16. Februar 2017 um 14:50 (Fotos:27)
Mär 20
Schwyz   WS  
20 Mär 16
Forstberg 2215m
Une sortie récente au Twäriberg m'a décidé a revenir dans cette région pour encore y trouver une très bonne neige. Du parking Weglosen suivons la piste de la station Hoch Ybrig, pour joindre le grand chemin large de la Druesberhütte. Laissons ce chemin sur notre gauche pour une pente raide vers la foret, deux passages...
Publiziert von Pere 21. März 2016 um 16:25 (Fotos:14)
Mär 9
Schwyz   S- L  
9 Mär 16
Twäriberg 2117m
Après de belles chutes de neige , et sur disponibilité des uns et des autres , nous voila partis pour le Twäriberg, une très belle journée , de belles images dès le matin, avec le brouillard se déchirant sur le Sihlsee. Arrivés au parking de Hoch Ybrig, vers 8h 15 nous démarrons la rando , vers 8h40 pour arriver au sommet...
Publiziert von bernat 10. März 2016 um 10:42 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Apr 11
Schwyz   WS-  
11 Apr 15
Rütistein (2025m)
Der Fall war klar: Sonntag perfektes Wetter für eine Besteigung des Gross Ruchen, da wollten wir unsere Energie nicht schon am Samstag verpuffen. Zwischen den beiden Regenfronten schaute es aber nach etwas Sonnenschein aus, also liefen wir uns schon mal warm für Sonntag.   Wir starteten um 8 Uhr in Weglosen. Während...
Publiziert von أجنبي 16. April 2015 um 21:10 (Fotos:12)
Mär 14
Schwyz   WS- SS+  
14 Mär 15
Twäriberg Steilroute
Mit Päddy via Ybrig auf den Tisch und hoch zum Twäriberg. Eine dicke Spur zog hoch zum Tisch. Die Abfahrt schon sehr zerfahren und mit Deckel. Mit den Ski nicht der Spass. Mit meinem Pintail Splitboard geht das einiges besser. Der Aufstieg zum Twäriberg ebenfalls sehr hart mit mehreren Spuren. Die meisten Tourengeher zogen...
Publiziert von tricky 15. März 2015 um 23:35 (Fotos:24)
Jan 13
Schwyz   WS  
13 Jan 15
Biet
Wegen widrigen Wetter- und Lawinenverhältnissen bin ich letztes Jahr auf dem Weg zum Biet umgekehrt. Da war also noch eine alte Rechnung offen. Bereits auf der Anreise mit Zug und Bus stelle ich mit Freuden fest, dass die Verhältnisse heute günstiger sind. Der Schnee ist zwar sehr knapp, aber das Wetter stimmt! So schnalle...
Publiziert von TomClancy 19. Juli 2015 um 17:16 (Fotos:38)
Dez 28
Schwyz   WS  
28 Dez 14
Rütistein (2025 m)
Klein aber fein Jetzt lag zwar endlich genug Schnee, aber das Zeitfenster heute war sehr begrenzt: ein weitere Kaltfront war im Anflug. So entschieden wir uns für was kleines in der Nähe. Von Weglosen (1035 m) liefen wir auf den Forstweg hinauf zur Druesberghütte (1581 m) und spurten durch teils knietiefen Schnee hinauf auf...
Publiziert von alpinos 25. Januar 2015 um 19:36 (Fotos:8)
Feb 24
Schwyz   S+  
24 Feb 14
Höch Hund 2215m und Twäriberg 2115m - ein geniales Doppelpack
Schon öfters habe ich im Sommer die hinteren Gräte des Sihltals überschritten und auf dem Höch Hund einen zaghaften Blick in die steil abfallenden Nordhänge desselben geworfen. Dass sich diese im Winter abfahren lassen, schien mir dabei immer höchst zweifelhaft. Der Blick von oben vermittelte dem Auge des Betrachters ein...
Publiziert von Mueri 27. Februar 2014 um 00:39 (Fotos:22)
Feb 23
Schwyz   L  
23 Feb 14
Rütistein, eine klassische Genusstour
Ein Prachtstag mit frischem Pulver ist angesagt. ÖV-Freaks aus der NW-CH können sowieso nie die ersten sein. Deshalb planen wir antizyklisch und gehen erst nach acht Uhr auf den Zug, bzw. starten kurz vor Elf in Weglosen. Die steile Abkürzung bis zum Alpsträsschen Pt. 1212m wärmt uns gleich auf. Dann ziehen wir bei...
Publiziert von Kik 24. Februar 2014 um 21:43 (Fotos:7)