Chringenkante 1951 m


Klettergebiet in 4 Tourenberichte. Letzter Besuch :
5 Okt 18



Tourenberichte (4)



Obwalden   T4+ V- L  
5 Okt 18
Klettern beim Entlebuch
Klettern in einer Gegend die für uns noch neu war im schönen Herbstwetter war das Ziel. Durch die Mitnahme von Bike konnten wir uns viel Laufzeit zum Fels ersparen. Am ersten Tag die Überquerung vom Chringenspitz via Chringenkante als MSL. Ein Vater mit Sohn hatte die gleiche Idee, ansonsten waren wir alleine unterwegs an...
Publiziert von tricky 1. November 2018 um 10:50 (Fotos:18 | Geodaten:2)
Obwalden   T5 ZS- III  
18 Dez 16
Vom Mariental über die Sörenberger Dolomiten
Vom Waldemmental, dem Brienzergrat, dem Rosenlaui und dem Haslital waren mir die Giswiler Stöcke schon oft aufgefallen. Laut Clubführer sollen seine Klippen aus 200 Millionen Jahre altem Dolomit- und Kalkgestein der Jura- und Triaszeit bestehen. Bisher waren wir erst einmal vor vielen Jahren vom Ländli aus auf die Schafnase...
Publiziert von lorenzo 20. Dezember 2016 um 15:48 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Obwalden   T5 5a  
19 Sep 15
2081m, Rossflue, Chringenkante, 5 SL
Das Wetter erlaubte heute nur eine 1/2-Tagestour, nämlich vom Morgen an, bis zum Mittag. Dann kam es regnen, genau wie vorausgesagt. Wir starteten vom Glaubenbielenpass und wanderten auf dem markierten Wanderweg unter der Rossflue durch und weiter zur Chringe, dem Sattel mit den 3 gut sichtbaren Strommasten. Wir liefen untrer...
Publiziert von burrito 19. September 2015 um 20:50 (Fotos:6)
Obwalden   T4- 5a  
23 Sep 13
Rossflue 2084m von Süden über die Chringenkante 5a
Bewegungstherapie an der Rossflue 2084m   Am Morgen, beim Ausladen meines Autos, meldete sich mit einem kräftigen Zwick mein Rücken zu Wort. So etwas von ober doof. Eigentlich war ich schon beinahe auf dem Weg zu einer Klettertour. Trotz allem mache ich mich mit meiner Begleitung auf den Weg . Mal schauen wie es beim...
Publiziert von Lulubusi 24. September 2013 um 11:48 (Fotos:20)