Hikr » Chrüzen » Touren

Chrüzen » Tourenberichte (18)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 22
St.Gallen   T3  
22 Jun 14
La rando 7/14
Le marketing commençant à devenir une composante très importante de la randonnée en montagne, il fallait que la région de Flumserberg se dote d'une offre plus importante pour le tourisme estival car, jusqu'à présent, c'était surtout le domaine skiable qui était connu et apprécié. Aussi, je pense qu'ils ont créé la...
Publiziert von gurgeh 5. Juli 2014 um 18:49 (Fotos:32)
Jun 8
St.Gallen   T2  
8 Jun 14
Güslen / Ziger
Etwas in die Berge am wärmsten aller Pfingstsonntage seit Messbeginn ist sicher nicht schlecht. Gestartet sind wir bei der Tannenbodenalp um ca. 09.15 Uhr. Bergbahnen fahren noch keine, erst ab 10 Uhr der Sessel zum Chrüz. Gemütlich wandern wir Richtung Seeben zum Hotel Seebenalp ( in der LK 1:25000 als Kurhaus eingetragen )....
Publiziert von shuber 9. Juni 2014 um 14:16 (Fotos:29)
Okt 19
St.Gallen   T3  
19 Okt 13
Güslen - Munzchopf, von den Flumserbergen nach Murg
Nach dem Hochgondeln auf die Tannenbodenalp verliessen wir die Wohnwagen-Parkplatz-Masten-Tristesse nur zu gerne und wanderten auf dem Natursträsschen zur stillen Seebodenalp. Hier lockt die sonnige Terrasse des alten Kurhotels zu einem Kaffee. Leider ist unser Zeitbudget dafür beschränkt. Die Nord- und Osthänge sind viel...
Publiziert von Kik 20. Oktober 2013 um 17:20 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Nov 21
St.Gallen   T4  
21 Nov 12
Munzchopf (2174 m) im Halbwinter
Obschon bereits im Gebiet der Walen (= Welschen) gelegen - das Murgtal bildete lange die Sprachgrenze - hat der Munzchopf einen durch und durch alemannischen Namen. Möglicherweise galt er schon damals als "abwegig", sodass er gar keinen romanischen Namen bekommen hatte.   Abwegig, also abseits des "Mainstreams", ist...
Publiziert von PStraub 21. November 2012 um 19:21 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 12
St.Gallen   T4  
12 Okt 12
Einsam in den Flumserbergen, inkl. Überschreitung Maschgenkamm
Die Flumserberge bieten im Sommer mit dem dichten und gut unterhaltenden Wanderwegnetz ein ideales und abwechslungsreiches Familienwander-Gelände. Sucht man sich wie wir einen regnerischen und nebligen Tag gegen Saisonende aus, kann man die beliebte Kammwanderung über Gross Güslen bis Prodkamm allerdings auch ganz ohne...
Publiziert von Nobis 13. Oktober 2012 um 12:21 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Mai 19
St.Gallen   WT3  
19 Mai 12
Chli Güslen und Cuncels
Chli Güslen und Cuncels gehören zu der berühmten 7-Gipfeltour, jetzt in der Vorsaison ist man dort allein unterwegs. Von Tannenboden geht's auf dem Fahrsträsschen zur Seebenalp, welches im oberen Teil noch schneebedeckt ist. Grosssee und Heusee sind schon am Auftauen. Es gibt eine etwas heikle, sehr abschüssige Querung im...
Publiziert von GingerAle 19. Mai 2012 um 16:31 (Fotos:27)
Dez 14
St.Gallen   WT4  
14 Dez 11
Fünf Siebtel "7 Gipfel Tour" - Stimmungsvolle Saisonauftakts-Schneeschuhtour
Die Wetterprognose für den heutigen Tag versprach für die Walenseeregion einige föhnige Aufhellungen und so entschied ich mich dafür, den Flumserbergen wieder einmal einen Besuch abzustatten. Da die Maschgenchamm-Gondelbahn noch nicht fährt und die Alternative mit den Sesselliften zur Bergstation zu gelangen bekanntlich ein...
Publiziert von 360 15. Dezember 2011 um 18:52 (Fotos:17 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 4
St.Gallen   T2  
4 Okt 10
Wenn der Föhn bläst am Spitzmeilen...
Endlich mal wieder ein Bergläufchen ohne Startnummer und Zeitdruck – und das Wetter war auch zum anbeissen ! So mache ich mich auf den Weg Richtung Walensee. Ursprünglich war ein Training ab Elm geplant, aber es sollte sich noch als gut erweisen, dass ich dies verschoben habe, denn die Kondition ist wohl noch nicht so ganz...
Publiziert von Runner 5. Oktober 2010 um 22:59 (Fotos:19)