Chräjenchöpf 2483 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
27 Aug 17

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Domleschg   T5+ I  
27 Aug 17
Piz Beverin & Tuf vom Glaspass, Abbruch Bruschghorn Diretissima
Vom Glaspass auf deutlich gekennzeichnetem Weg (T4+) zum Piz Beverin. Gleich zu Beginn mal kurz steil und ein wenig ausgesetzt, dann oft auf Grashängen und guten Wegen querend, vereinzelt hervorragend verankerte Stahlketten. Im oberen Teil dann durch brüchige Felsen, ebenfalls gut versichert, teils schuttig - ich empfehle hier...
Publiziert von MatthiasG 1. September 2017 um 15:23 (Fotos:98 | Geodaten:1)
Hinterrhein   T4  
20 Aug 17
Piz Beverin (2998m) ab Glaspass - Grau im Himmel wie auf Erden
Howdy! Wer schon öfters mal gelesen, worüber ich berichtet, weiss, dass countrygirl auf solch' Erlebnisse verzichtet. Wär das hier Erzählte keine Solotour gewesen, würd' ich - 'nen Kopf kürzer - am Fusse des Piz Beverin verwesen. Gut, so makaber war's jetzt auch wieder nicht, aber ich hab selten so viel geflucht auf...
Publiziert von countryboy 22. August 2017 um 11:36 (Fotos:64 | Kommentare:2)
Domleschg   T4  
20 Aug 16
Piz Beverin vom Glaspass
Schöner Wander-Klassiker an einem erstaunlich sonnigen Morgen im Bündnerland Der Piz Beverin ist wohl einer der bekanntesten Wandergipfel Graubündens. Bis jetzt kannten wir ihn aber erst von Skitouren und waren noch nie im Sommer oben. Der Aufstieg über den blau-weissen Wanderwegvom Glasplass ist absolut lohnend. Der Weg...
Publiziert von Delta 20. August 2016 um 15:46 (Fotos:15)
Hinterrhein   T4 I  
28 Sep 14
Überschreitung Piz Beverin (2998 m) - vom Glaspass nach Mathon
Motivation: Derzeit arbeite ich mein "ToDo-Liste" der Bündner Berge ab. Nach der Calanda, stand heute nun der Piz Beverin auf dem Programm. Ein wunderschöner und klangvoller Name für einen Berg, der sich viel besser anhört als "Ochsenberg" wie Wiki diesen übersetzt. Sicherlich einer der meistbesuchten und beliebtesten...
Publiziert von Schneemann 29. September 2014 um 11:32 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Domleschg   T4  
3 Aug 13
Piz Beverin m 2998 (Traversata Glaspass - Mathon)
Gabri Oggi andiamo a fare un'escursione nella verdissima Safien Valleynel Parco Naturale del Beverin sopra Thusis partendo dal Glaspass. La meta è il Piz Beverin(2998m) che appare imponente appena preso il bel sentiero che sale dal Glaspass verso la aerea cresta. La salita si fa subito bella ripida ma...
Publiziert von Lella 5. August 2013 um 10:15 (Fotos:95 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Domleschg   T4 WS  
14 Okt 11
Piz Beverin 2998m (schon fast eine Winterbegehung)
Piz Beverin 2998m (beinahe eine Winterbegehung) Bereits zum dritten mal starte ich ein Versuch den Piz Beverin zu besteigen. Die beiden bisherigen Versuche musste ich wegen zuviel Schnee abbrechen bzw. konnte diese gar nicht antreten. Eigentlich hatte ich die Tour auf den 10. Oktober angesetzt. Auf Grund der...
Publiziert von Lulubusi 5. November 2011 um 15:44 (Fotos:48)
Domleschg   T4  
20 Aug 11
Piz Beverin vom Glaspass nach Mathon
Der Waldweg von Obertschappina zum Glaspass war noch sehr feucht vom Regen in der Nacht aber gerade richtig, um die Beine einzupendeln. Die Sonne trocknete den Ostabhang des Hochbüel rasch und wir hofften, dass auch der Weg über die Chreienchöpf davon profitierte. Der war dann auch nur an ein, zwei Stellen mit erdig...
Publiziert von Kik 14. September 2011 um 21:31 (Fotos:7)
Domleschg   T4  
23 Aug 09
Glaspass - Piz Beverin - Mathon (Überschreitung)
Um unsere vorgesehene Überschreitung mit einer 1-Tagestour vornehmen zu können, organisierten wir in unserem Umfeld einen Fahrdienst (Ausgangspunkt Parkplatz Glaspass, Abholen in Mathon). Nach einer 2-stündigen Anfahrt marschierten wir um 09.30 Uhr los. Über einen Grashang steigt man anfänglich rot-weiss...
Publiziert von Claude 24. August 2009 um 09:17 (Fotos:16)
Domleschg   T4  
2 Sep 07
Piz Beverin dal Glas Pass
Il Piz Beverin: è veramente bello salirvi sia a piedi che con gli sci, normalmente la cima viene raggiunta partendo da Lohn, da Mathon o da Wergenstein ma la salita più bella ed emozionante, a mio avviso, è senz'altro quella che sale dal Glaspass: ci si trova subito in un ambiente magnifico, man mano che si sale si scopre la...
Publiziert von paoloski 7. November 2010 um 00:05 (Fotos:9 | Kommentare:1)