Chopf 1997 m


Gipfel in 6 Tourenberichte, 23 Foto(s). Letzter Besuch :
9 Dez 16

Geo-Tags: Alvier Gruppe, CH-SG


Fotos (23)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (6)



St.Gallen   T6 II  
9 Dez 16
Hurst - Chopf - Verschmutchöpf
Der Hurst, direkt zu Füssen vom Alvier gelegen, geniesst als einfacher Wander- und Skitourenberg recht grosse Beliebtheit. Ab Seveler Berg erreicht man ihn ohne Schwierigkeiten in zwei Stunden. Oben geniesst man einen lohnenden Ausblick übers Rheintal in die Liechtensteiner Alpen. Da können die Verschmutchöpf nicht mithalten....
Publiziert von Bergamotte 11. Dezember 2016 um 11:04 (Fotos:21 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
St.Gallen   T4  
6 Aug 16
Alvier, Chli Alvier und Chopf
Vom Berghaus Malbun hinein zum Malschüel Untersäss und hinauf bis kurz vor den Barbielergrat. Dort direkt Richtung Chopf hinauf und über den Grat auf den Gipfel des Chopf. Dann zum Barbielergrat und auf dem Weg die Flanke den Weg entlang auf den Alvier. Leider hüllt sich alles in Nebel und die Aussicht ist sehr eingeschränkt....
Publiziert von a1 6. August 2016 um 19:31 (Fotos:17)
St.Gallen   T4 I  
10 Jun 16
Al(T)vier auf allen vieren und Chopf
Derzeit noch abschüssige Schneefelder im Aufstieg nach Chemmi und nach dem Gipfel zum Barbielergrat. Als normale Wanderung noch nicht zu empfehlen. Wie der Name schon sagt, war der 10.6. Frei-Tag und darum nahm ich frei. (Halt! Wo rennt ihr denn hin?) Ich hatte bereits seit Wochen einen ziemlichen Gebirgs-Entzug und...
Publiziert von mst 14. Juni 2016 um 23:47 (Fotos:11 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
St.Gallen   T5  
3 Jul 14
Hurst und Chopf
Der Hurst ist ein dem Alvier auf der Rheintaler Seite vorgelagerter Gipfel. Zumeist ist er unauffällig. Nur wenn die Wolkendecke bei ungefähr 2100m liegt, sticht er prominent ins Auge, weil dann die dahinter liegenden Berge nicht zu sehen sind. Nachdem ich ihn einige Male so spitz hervorstehen sah, entstand mein Wunsch, ihn zu...
Publiziert von dani_ 4. Juli 2014 um 08:10 (Fotos:30)
St.Gallen   T3 ZS-  
27 Mai 12
Bergwärts botanisch - talwärts figelnd - eine Runde über den Alvier
Pfingstsonntag, die Uhr zeigt 05:50. Keine Lust, mich im Bett noch einmal umzudrehen, stattdessen lockt der Berg. Bad, Frühstück, Rucksack, Figl und 45 Minuten auf dem Motorrad, es ist mittlerweile 08:10. Ich steige von Hüseren 1060m bergwärts (siehe SLK) zur Alp Masura, von hier weglos über die Alpwiesen - derzeit ist das...
Publiziert von goppa 30. Mai 2012 um 21:10 (Fotos:46)
St.Gallen   T3+ II  
22 Jul 11
Den Alvier im Regen stehen lassen....
Dass man bei Regenwetter im Rahmen einer Halbtagestour in der stark behikrten Alvierkette noch drei Hikr - Erstbegehungen ohne großen Aufwand schaffen kann, hätte ich wahrscheinlich selbst nicht geglaubt... Eine Tour bei Regenwetter kann auch sehr schön sein: Zunächst ging es auf Wanderwegen auf einen Idealskiberg, dann auf...
Publiziert von Berglurch 23. Juli 2011 um 09:04 (Kommentare:1)