Cho d'Valletta 2496 m


Gipfel in 19 Tourenberichte, 30 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Aug 16

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (30)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (19)



Oberengadin   T2  
16 Aug 16
Piz Padella m 2857 + Cho d'Valletta m 2496
La combinazione “Miglior meteo e cima d’abbinare” ci porterà oggi al Piz Padella. Un nome buffo per una montagna che abbiamo preso in simpatia salendo al Piz Ot. Lasciamo l’auto presso il parcheggio gratuito di Muntarütsch, su preziosa info presa dalle relazioni di turistalpi e Alberto: l’altra volta ci era...
Publiziert von grandemago 17. August 2016 um 15:28 (Fotos:24 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Oberengadin   T3 WT2  
28 Jan 16
Cho d'Valletta - 2496 m. oder alle guten Dinge sind drei
Nach dem Versuch im letzten Winter und einem weiteren vor Jahren im Herbst, sollte es heute einen dritten Versuch geben von Samedan hinauf zur Cho d`Valletta. Die Schneelage oberhalb der Alp Muntatsch sahen aus dem Tal heraus vielversprechend aus. Die Hänge dort oben hatten vom gesamten Oberengadin den wenigsten Schnee und so...
Publiziert von passiun_ch 31. Januar 2016 um 13:35 (Fotos:47 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberengadin   T2  
9 Jul 15
Piz Padella (2857 m) e Cho d'Valletta (2496 m) - anello da Celerina
Una notte completamente insonne non basta a farmi desistere: Engadina doveva essere ed Engadina sia. Alle 4.50 parto da casa, alle 6.30 mi sto gustando un'ottima colazione al solito bar di Chiavenna, alle 7.30 mi incammino dall'ampio parcheggio della stazione di partenza dell'ovovia di Marguns. Subito sotto l'edificio, appena...
Publiziert von peter86 12. Juli 2015 um 21:48 (Fotos:44 | Kommentare:4)
Oberengadin   T3  
12 Jun 15
Cho d'la Valletta mt 2496 - anello da Celerina
Le previsioni meteo danno meglio oggi e poi brutto da sabato a martedì(!) e sembra meglio ad est ed allora finalmente Engadina!! Solo, decido per partire da Celerina e salire al Cho d'la Valletta che vedo senza neve mentre il piz Padella ha ancora neve che senz'altro ostruisce il sentiero nel canale da nord ed il traverso...
Publiziert von turistalpi 14. Juni 2015 um 15:12 (Fotos:46)
Oberengadin   T2 WT3  
8 Mär 15
Cho d'Valletta (2'496 m.s.m.)
È già domenica ma prima di metterci in viaggio verso casa abbiamo un’altra escursione in programma. La meta odierna è la cima chiamata Cho d’Valletta alta 2’496m situata sopra Samedan. La trasferta da Zernez dura circa mezz’ora e giunti in paese saliamo verso montagna fino al parcheggio gratuito presso lo stand di tiro...
Publiziert von ale84 14. Juni 2015 um 11:07 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Oberengadin   WT2  
28 Jan 15
Cho d'Valletta, 2496 m (Abbruch unterhalb des Gipfels)
Unser vierter und letzter Tag im Oberengadin, und die dritte Tour (nach dem gestrigen 10 km-Wellness-Spaziergang via Lej da Staz nach St. Moritz). Wie schon im Titel erwähnt, sollte es nicht für den Gipfel reichen - die bekannten Lawinenverhältnisse sei Dank. Kein Drama, weil die Tour auch ohne ganz oben gewesen zu sein,...
Publiziert von Renaiolo 31. Januar 2015 um 19:54 (Fotos:16 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Oberengadin   WT2  
28 Jan 15
Mit der "Beiz" im Rucksack in Richtung Cho d'Valletta
Am letzten Tag der Engadiner Schneeschuhtage mit den Renaiolos stand heute ein kleinerer Gipfel auf dem Programm, von Samedan hinauf zur Cho d'Valletta. Ausgangspunkt war am Schützenhaus von Muntarütsch oberhalb von Samedan. Über den zugeschneiten Alpweg erreicht man recht gleichmäßig steigend die Alp Muntatsch. Nun ging es...
Publiziert von passiun_ch 3. März 2015 um 22:12 (Fotos:26 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberengadin   WS  
16 Mär 14
Cho d'Valetta : bye bye Engadin, see you next year !
Une petite dernière avant la route et le retour au bercail l'après-midi même. Bon a coté de la fabuleuse semaine écoulée c'est un peu anecdotique, le retour du temps perturbé aura au moins adouci la mélancolie du départ. L'Engadine quand on y a pris goût, difficile de s'en décrocher, peu de régions offrent un aussi...
Publiziert von Bertrand 27. März 2014 um 10:38 (Geodaten:1)
Albulatal   T2  
23 Sep 13
Von der Gipfelflora auf den Cho d'Valletta
Eigentlich total unlogisch: zuerst die Gipfelflora und anschliessend die Besteigung des Gipfels. Genau so war es aber. Diapensia und ich reisten nämlich nach Bergün, um dort den Vortrag "Gipfelflora im Klimawandel" von pizflora zu hören. Mit ihrem Team hat sie in Graubünden 150 Gipfel bestiegen und systematisch die...
Publiziert von laponia41 26. September 2013 um 12:28 (Fotos:30 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4-  
25 Jul 13
Piz Ot & Cho d' Valletta
Ein großer Gipfel rechfertigt eine weite Anreise Beim Schmökern im Tourenführer erweckte die Bergtour auf den Piz Ot gleich mein Interesse: Ein ziemlich dominanter Dreitausender mit einem Normalweg, der weder langweilig noch übermäßig schwierig ist. Trotzdem war ich mir erst nicht sicher, ob ich diesen Gipfel versuchen...
Publiziert von Bergmax 4. August 2013 um 22:42 (Fotos:46)