Chli Guraletschsee 2428 m


See in 5 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
13 Aug 16

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Surselva   T3  
13 Aug 16
Fanellhorn (3124 m)
Wir wissen nicht genau, wie sich die Schneelage nach den diversen Kaltlufteinbrüchen in der Surselva gestaltet, deshalb suchen wir uns für heute ein hohes, aber relativ einfach zu erreichendes Ziel aus. Wie wir am Zervreila See erkennen können, haben die Idee bereits einige andere Bergfreunde. Von der Kapelle folgen wir...
Publiziert von Max 20. August 2016 um 17:45 (Fotos:56)
Valsertal   T4-  
19 Jul 16
Fanellhorn, 3124m
Wieder einmal möchten wir dem Valsertal einen Besuch abstatten. Uns zog es zur Zervreila-Kapelle der Ausgangspuntkt zu unserer Bergtour dem Fanellhorn. Prächitges, heisses Sommerwetter, da hiess es früh aufstehen. Von der Kapelle Zervreila P1984führt uns der gut markierte Wanderweg zu Guraletschsee P2409. Diese...
Publiziert von Robertb 7. September 2016 um 21:28 (Fotos:22)
Hinterrhein   T3  
18 Aug 13
Fanellhorn
Von der Kapelle beim Zervreilasee hinauf zum wunderschönen Guraletschsee und weiter zum Fanellgrätli. Dort den Steig entlang durch die Ostflanke zum Gipfel. Der Weg ist durchgängig gekennzeichnet und leicht zu finden. Schöne Aussicht auf die benachbarten Berge wie etwa das Rheinwaldhorn. Hinunter auf demselben Weg mit einer...
Publiziert von a1 18. August 2013 um 22:14 (Fotos:7)
Valsertal   T4-  
1 Aug 13
Guraletschhorn, 2908m
Nach meinen längeren Ferien in Korsika nahm ich die Bergtourensaison wieder schte auf. Das Guraletschhorn hatte ich auf der Skitour aufs Amperfreilhorn ins Auge gefasst. Gerade ideal, kurz, landschaftlich schön, so richtig zum angewöhnen. Gestartet bin ich bei der Kappele Zervreila. Zuerst gehts angenehm dem Wanderweg...
Publiziert von Robertb 8. August 2013 um 21:39 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Valsertal   T3+ I  
20 Jul 10
Fanellhorn-Gipfellauf
Berglauf von Zerfreila (Kapelle, 1985m) auf das Fanellhorn (3124m). Die Strecke verläuft bis zum Fanellgrätli (2712m) auf einem rotweiss markierten Bergwanderweg, vom Grätli bis aufs Fanellhorn auf einem blauweiss markierten Alpinwanderweg. Die Tour beginnt bei der GedenkkapelleZerfreila(P. 1985), die man mit dem Auto oder...
Publiziert von fuemm63 25. Juli 2010 um 11:52 (Fotos:22 | Geodaten:1)