Chli Fürstein 1900 m


Gipfel in 11 Tourenberichte, 48 Foto(s). Letzter Besuch :
6 Jun 16

Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein, CH-LU, CH-OW


Fotos (48)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (11)



Obwalden   T3  
6 Jun 16
Fürstein-Runde
Was für eine Wohltat: endlich mal ein paar Stunden Sonne tanken! Ich nutze das kurze Zwischenhoch, um meine Entdeckunsreise durch Obwalden und Entlebuch fortzusetzen. Die Gipfel rund um Langis bzw. den Glaubenbergpass geniessen vor allem im Winter grosse Beliebtheit. Zu Recht, gerade an Neuschneetagen ist das Gebiet an...
Publiziert von Bergamotte 7. Juni 2016 um 18:33 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Luzern   T4  
7 Mai 15
Sumpftour über zwanzig Entlebucher Gipfel
Da es nach den intensiven Regenfällen schwierig sein dürfte, eine trockene Tour zu finden, ging ich aufs Ganze: Auf einer langen Rundtour durch diverse Moor-Gebiete und über zwanzig Gipfel des Entlebuchs durften meine Füsse so richtig nass werden. Um sieben Uhr morgens laufe ich gemächlich in Sörenberg (1157m) los....
Publiziert von Tobi 12. Mai 2015 um 22:24 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Obwalden   T2  
1 Nov 13
Grisaille d'automne sur le Fürstein
English version here Un court passage au Chli Fürstein mériterait la cotation T3, mais peut être évité. Le 1er novembre il y a deux ans, après être arrivé en Suisse centrale la veille pour commencer un nouvel emploi, je suis monté au Wildspitz depuis l'Aegerital. En bas, un brouillard humide et froid recouvrait...
Publiziert von stephen 2. November 2013 um 18:52 (Fotos:7)
Luzern   T3  
25 Nov 11
Der Wettergott, ein Freund der Sonne - Rickhubel - Fürstein - Chli Fürstein
Wer sagt, dass in zwei Tagen der 1. Advent ist? Der Wettergott auf jeden Fall nicht. Er bescherte uns heute erneut einen fantastischen Sonnentag über 800m. Kaum eine halbe Stunde von Luzern entfernt, hoch auf den Glaubenbergpass empfing uns heute Morgen die Sonne an einem strahlend blauen Himmel. Herz, was willst du mehr. Im...
Publiziert von Mo6451 25. November 2011 um 18:36 (Fotos:51 | Kommentare:2)
Luzern   T1 WT3  
9 Jan 11
Schneeschuhwandern um den Fürstein
Endlich wieder mal was höheres machen am besten mit Schneeschuhen das war mein Ziel, weil das Wetter aber eher bescheiden aussah wollte ich dann doch nicht gleich einen 3000er wagen. Also bot sich der Fürstein gerade zu an und im wunderschönen Langisgebiet war ich auch schon viel zu lange nicht mehr gewesen. Da die Tour...
Publiziert von TeamMoomin 16. Januar 2011 um 18:15 (Fotos:15)
Luzern   T3  
16 Mai 10
Gratwanderung von Chli Fürstein bis Fürstein
Eine abwechselungsreiche Wanderung im Entlebuch. Dem Wetter mal wieder getrotzt und eine einsame Rundtour bei wechselhaften Bedingungen und genügend Neuschnee vorgefunden. Startpunkt war das Bergrestaurant Stäldili (geöffnet ausser Montag und Dienstag). Auf dem Forstweg stiegen wir bis Fürstein (1655m) auf....
Publiziert von joe 17. Mai 2010 um 21:06 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
23 Jul 09
Fürstein 2'040m
Wegen des unbeständigen Wetters haben wir uns für eine Fürsteintour entschieden….es hat diverse Alphütten, es ist eine schöne Region und man wäre schnell wieder unten. Wir starten beim Parkplatz beim Restaurant Stäldili 1'373m. Auf dem markierten Bergweg geht's durch Wald und...
Publiziert von saebu 5. August 2009 um 21:33 (Fotos:7)
Luzern   WT3 WS  
31 Mär 09
Vom Fürstein über den mittleren zum Chli Fürstein
Das Mittelland den ganzen Tag über unter einer zähen Hochnebeldecke - wir sahen uns in unserer Prognose bestätigt: Ab Stäldili, noch auf Berner Boden, begleitete uns bis kurz vor dem frühabendlichen Abstieg zu diesem idyllisch gelegenen Berggasthaus (leider Montag und Dienstag geschlossen) die intensive Märzsonne....
Publiziert von Felix 2. April 2009 um 18:07 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Luzern   T2  
8 Jun 08
Fürstein Rundtour
Beim Parkplatz im Stäldili 1’373m geht’s los. Wir steigen auf dem Bergweg bis zur Alp ober Seewen 1’717m, wo wir die Stille und Einsamkeit geniessen. Ich entschliesse mich dann eine Rundtour zu machen. Ich steige vom See Richtung Rickhubel 1’943m auf. Es weht eine zügige Biise und der Nebel...
Publiziert von saebu 12. Juni 2008 um 12:04 (Fotos:12)
Luzern   T5 I  
31 Mai 08
Chli Fürstein 1900m, Fürstein 2040m, Baumgartenflue 1920m, Grönflue 1946m
Hammermässige Tour auf ziemlich verlassenen Pfaden, dieuns nicht nurdank Wetterkapriolen noch lange in Erinnerung bleiben wird! Gestartet sind wir kurz nach 15.00Uhr in Stäldili 1373m. Nachdem es bei der Anfahrt noch geschüttet hat, scheint der Himmel nun ausgeweint zu haben… scheint! Über P.1446, P.1471 erreichen wir...
Publiziert von eldo 3. Juni 2008 um 07:29 (Fotos:21)