Chli Fürstein 1993 m


Gipfel in 23 Tourenberichte, 58 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Jun 18

Geo-Tags: CH-LU, Entlebucherflühe - Fürstein, CH-OW


Fotos (58)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (23)



Obwalden   T3  
16 Jun 18
Fürstein ( 2039m ) & mehr...
Heute sollte es zum ersten Mal in diesem Jahr wieder über die 2000er Grenze gehen. Höchste Zeit wird`s ! Als Ziel hatte ich den Fürstein ( 2039m ), an der Kantonsgrenze Luzern / Obwalden gelegen, auserkoren. Vom Glaubenbergpass aus halten sich die Höhenmeter in Grenzen. Und in unmittelbarer Nähe lassen sich zudem noch ein...
Publiziert von maawaa 16. Juni 2018 um 23:32 (Fotos:41 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Luzern   T4 II  
28 Dez 16
via Chessiloch durch die Südwestflanke auf den Fürstein
Frostig ist’s und noch schattig, wie wir beim Kragen am resp. über dem oft wilden Rotbach unsere heutige Tour beginnen; hier, wie auch später, informieren Hinweistafeln am Weg von „Wasser Erlebnis Sörenberg Flühli“ über interessante historische Gegebenheiten und Entwicklungen. Nach der lichten Waldpassage...
Publiziert von Felix 23. Januar 2017 um 15:42 (Fotos:45)
Obwalden   T3  
6 Jun 16
Fürstein-Runde
Was für eine Wohltat: endlich mal ein paar Stunden Sonne tanken! Ich nutze das kurze Zwischenhoch, um meine Entdeckunsreise durch Obwalden und Entlebuch fortzusetzen. Die Gipfel rund um Langis bzw. den Glaubenbergpass geniessen vor allem im Winter grosse Beliebtheit. Zu Recht, gerade an Neuschneetagen ist das Gebiet an...
Publiziert von Bergamotte 7. Juni 2016 um 18:33 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Luzern   T2  
1 Nov 15
Kammwanderung am Fürstein
Chli Fürstein (1993m) - Fürstein (2040m) - Wissguber (1941m) - Rickhubel (1943m) - Miesenstock (1895m). Der Fürstein gilt als der zentrale Aussichtsberg des Entlebuch - die Zustiege sind einfach und hohe Ausgangspunkte oberhalb des Hochnebels garantieren einen sonnigen Wandergenuss zum Ende der Wandersaison. Zahlreiche...
Publiziert von poudrieres 2. November 2015 um 22:40 (Fotos:18 | Geodaten:2)
Luzern   T6 II  
28 Jun 15
Über Schwändiliflue bis zum Fürstein
Unbedingt musste ich wieder einmal meine Beine austreten. Ich mache im Moment eine Weiterbildung. Das heisst, es gibt viel anderes zu tun, als Berichte auf hikr zu schreiben. Mit der heutigen Tour wollte ich eine von mir unbekannte Gegend erkunden, die mir aber immer wieder auffiel, bei den Durchfahrten durch Flühli; die...
Publiziert von Ledi 29. Juli 2015 um 08:50 (Fotos:17)
Luzern   T2  
6 Jun 15
Pro Saxum
Pro Saxum [Für Stein]. Als Kind war ich bereits schon mal auf diesem Gipfel, gestartet vom Langis Parkplatz. Dieses Mal wollte ich den Fürstein Südgipfel aufder Tour mit besteigen und startete mit den Kindern im Stäldeli, welches per Auto erreichbar ist. Es hat dort zwei grössere Parkplätze. Direkt beim Alpbeizli startet der...
Publiziert von D!nu 7. Juni 2015 um 09:50 (Fotos:13)
Luzern   T3  
27 Mai 15
wieder mal auf den Fürsteinen - mit Frühlingsblumenpracht - unterwegs
Bei vorwiegend leicht bewölktem Himmel marschieren wir beim Alprestaurant Stäldeli los und erreichen via Blattli, gelegentlich in Waldpartien, den Seebebach; ab hier begleiten uns Tausende der erfrischenden Frühlingsblümchen - hier vorwiegend Mehlprimeln und Alpen-Fettblatt. Nur moderat ansteigend gewinnen wir,...
Publiziert von Felix 11. Juni 2015 um 09:11 (Fotos:35)
Luzern   T4  
7 Mai 15
Sumpftour über zwanzig Entlebucher Gipfel
Da es nach den intensiven Regenfällen schwierig sein dürfte, eine trockene Tour zu finden, ging ich aufs Ganze: Auf einer langen Rundtour durch diverse Moor-Gebiete und über zwanzig Gipfel des Entlebuchs durften meine Füsse so richtig nass werden. Um sieben Uhr morgens laufe ich gemächlich in Sörenberg (1157m) los....
Publiziert von Tobi 12. Mai 2015 um 22:24 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Luzern   WT3  
7 Jan 15
Fürstein-Runde mit Schneeschuhen
Bevor wieder Schlechtwetter kommt, mache ich nochmal eine Schneeschuhtour. Heute gehe ich alleine, da stehe ich immer ein bisschen früher auf. Ich fahre zeitig los und nach knapp einer Stunde bin ich am Start, beim Restaurant Stäldeli in Flühli LU. Vorerst laufe ich ohne Schneeschuhe los, denn auf der Strasse hat es ein paar...
Publiziert von beppu 7. Januar 2015 um 21:16 (Fotos:36)
Luzern   T4+  
3 Jul 14
Baumgartenfluh - Schafmatt - Fürstein
Stäldeli liegt noch im Schatten und es ist recht kühl. Kaum 20 Schritte unterwegs hält ein Autofahrer und fragt, ob ich bis Alp Grön mitfahren möchte. Da die erste Strecke über Teerstrasse führt, kommt mir dies gelegen und ich steige ein. Während der Fahrt stellt sich heraus, das er der "Göferlimuni" ist und vom Älpler...
Publiziert von Hibiskus 5. Juli 2014 um 11:42 (Fotos:22 | Kommentare:2)