Chemin de Tracuit - Embranchement Col de Milon 2999 m


Andere in 9 Tourenberichte. Letzter Besuch :
21 Apr 18

Geo-Tags: CH-VS



Tourenberichte (9)



Oberwallis   WS-  
21 Apr 18
Bishorn 4153m skt
In cerca di un pò di fresco per condividere con i figli ed amici una facile vetta,...ecco il Bishorn ottima scelta. Facile si ma di uno sviluppo e dislivello considerevole, con un solo infernale dall'inizio alla fine, ne esce una salita il sabato alla Tracuithutte agli inferi partiamo da Zinal non prima delle 8:00 dato dovevamo...
Publiziert von marc73 23. April 2018 um 15:27 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Oberwallis   T3 L I  
2 Jul 17
Bishorn 4153m.ü.M.
Unser erster Viertausender ohne Bergführer wollten wir auf das Bishorn wagen, wo wir uns sicher waren, dass die technischen Schwierigkeiten sich in Grenzen hielten und bei schönem wetter und guten Verhältnissen der Aufstieg eigentlich machbar sein würde. Nur kam halt wie immer alles ein wenig anderst :) Das Hauptthema an...
Publiziert von mbjoern 3. Juli 2017 um 07:40 (Fotos:10)
Oberwallis   ZS+ IV  
11 Sep 16
Alpinerunning Weisshorn-Traverse (Nord-Ost) Solo
[Disclaimer: Dieser Bericht soll kein direkter Ansporn zu Nachahmung sein sonders schildert nur meine Unternehmungen und soll eventuell inspirieren] Seit ich 2009 kurz unterhalb des Bieshorns umdrehen musste stand der Weisshorn Nordgrat ziemlich weit oben auf meiner Bergtouren-To-Do Liste. Nur hatte sich seit dem kein neuer...
Publiziert von jakobme 12. September 2016 um 17:09 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Mittelwallis   T3+  
13 Sep 14
Col de Milon
Das Wochenende sollte im Wallis und im Tessin sehr sonnig werden, also nix wie los nach Zinal. Samstag morgen ging es kurz nach 8 Richtung Cabane d'Arpittetaz. Die Option über Pas du Chaseur (T5) hatte ich für mich ausgeschlossen, das war mir mit meinen nicht knöchelhohen Trekkingschuhen nicht geheur, also ging es über...
Publiziert von stargazer 14. September 2014 um 23:49 (Fotos:8)
Mittelwallis   T5- WS-  
9 Sep 14
Vom Turtmanntal in's Val d'Anniviers - oder Barr- Brunegg- und Bishorn
über die Barrhörner, das Brunegghorn und Adlerflühe Bishorn und Pointe Burnaby.. ..und wieder runter [9.-13. September 2014]   Beinahe lange – was unsere beschränkte Zeit auf dieser Erde angeht – dachten wir bereits an einen Besuch des Turtmanntals. Der diesjährige Anlass unserer Hochtourenwoche schien uns...
Publiziert von amphibol 24. September 2014 um 11:34 (Fotos:32 | Kommentare:8 | Geodaten:5)
Mittelwallis   T3+ L  
8 Sep 14
Bishorn (4153m)
Zu zweit in einem 4er-Zimmer auf der Tracuithütte schliefen wir bestens – und lang. Schliesslich reichte für das Bishorn die Frühstückszeit um 5.30 Uhr locker. Einzig befürchteten wir, dadurch den Sonnenaufgang zu verpassen. Kurz nach 6 Uhr starteten wir bei der Tracuithütte. Schon auf dem Turtmanngletscher konnten wir...
Publiziert von أجنبي 21. September 2014 um 17:47 (Fotos:36 | Kommentare:6)
Unterwallis   T3  
18 Aug 14
Cabane d'Arpitettaz 2786m - Cabane de Tracuit 3256m
2. Tag unserer Hochtour auf's Bishorn. Nach der Nächtigung in der urigen Cabane d'Arpittetaz geht es am nächsten Morgen auf dem Moränenrücken zum Col de Milon, von dort erfolgt der Abstieg, zunächst kettengesichert, nach Norden, erst über Schutt, jenseits der Talsohle dann wieder auf grasigen Matten solange hinauf, bis man...
Publiziert von schwarzert 1. November 2014 um 12:00 (Fotos:26)
Mittelwallis   T3 L  
6 Aug 14
Bishorn ( 4153m ) & Pointe Burnaby ( 4135m )
Ein gutes Jahr ist wieder vergangen seit meiner letzten Hochtour im Monte Rosa - Massiv. Eine viel zu lange Zeit... Jetzt stand es mit dem Wetter für ein, zwei Tage etwas besser und ich konnte endlich wieder aufbrechen in meinen Lieblingskanton, das Wallis ! 05.08.2014 Diesmal stand das Bishorn ( 4153m ) auf der...
Publiziert von maawaa 9. August 2014 um 13:12 (Fotos:52 | Geodaten:3)
Oberwallis   WS-  
21 Aug 71
Bishorn 2x 1971
Auf Anraten Elenas, die die Sicht vom Bishorn rühmte, beteiligte ich mich an dieser Tour, aber es wurde auch ohne Sicht ein schönes Wochenende. Wir waren etwa 10 Personen, die gegen Mittag von Zinal aufbrachen, Richtung Cab. de Tracuit Der Weg schlängelte sich in die Höhe, er bot nicht viel Abwechselung, rechts von uns sahen...
Publiziert von FJung 15. Mai 2017 um 13:40 (Fotos:1)