Hikr » Chamanna d'Es-cha CAS » Touren

Chamanna d'Es-cha CAS » Tourenberichte (71)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 7
Oberengadin   T4 ZS+ V+ L  
7 Sep 13
Auf die Spitze getrieben, Aguoglia d'Es-cha - Piz d'Es-cha
Der "Homo alpinus" treibt es gerne auf die Spitze. Und erst recht auf die Nadel! Davon gibt es glücklicherweise eine ganze Menge in unseren Grenzen. Eine, die mir seit früher Kindheit in Erinnerung geblieben ist, steht stolz im Engadin: Die Keschnadel, oder eben eigentlich viel schöner Aguoglia d'Es-cha. Mein Optimismus...
Publiziert von danski 10. September 2013 um 21:44 (Fotos:29 | Kommentare:1)
Aug 11
Oberengadin   WS II  
11 Aug 13
Piz Kesch 3418m
Über den Piz Kesch existieren bei Hikr zur Zeit schon 47 Tourenberichte sodass es hier nicht mehr viel zu sagen gibt. Wir sind am Samstag auf die Chamanna d'Es-cha aufgestiegen und am Nachmittag haben wir zur Einstimmung den Piz Belvair 2822m besucht (Diretissima durch die Grasflanke und später über den Grat. Dass es einen Weg...
Publiziert von dominik 13. August 2013 um 20:22 (Fotos:49)
Aug 6
Oberengadin   WS II  
6 Aug 13
Piz Kesch 3418 m.
  Dopo essermi accordato conmassimo61 alle 19 di sera partiamo in direzione Albulapass. Eh sì a distanza di un anno … (qualcuno ne sa qualcosa ). Tenda, pasta, e tisanina e … a letto. Il buon risveglio “al fresco” ci fà mettere in marciaprestoverso la Chamanna d’ Es-cha già al sorgere del sole. Da qui alla...
Publiziert von pm1996 7. August 2013 um 19:52 (Fotos:65 | Kommentare:33 | Geodaten:1)
Jul 25
Davos   T4 L  
25 Jul 13
Im Banne des Piz Kesch, 4 Tage vom Flüelapass ins Engadin
Tag 1: Flüela Pass - Radüner Rothorn - Chamanna da Grialetsch (T4) Nachdem die Anfahrt doch schneller ging als gedacht, entschliessen wir uns nicht auf dem direkten Weg durch die Fuorcla Radönt zur Grialetschhütte zu gehen. Wir wollen das Radüner Rothorn überschreiten. Den Aufstieg vom Schwarzhornweg kenne ich noch von...
Publiziert von Bjoern 2. August 2013 um 16:48 (Fotos:13)
Feb 22
Oberengadin   L  
22 Feb 13
Chammana d'Es-Cha, skitour familial en quête de croute.
Dernière rando à ski en famille de notre semaine engadinoise : Cécile a fini par nous convaincre "d'abandonner" aux grands parents son petit frère qui traîne et râle bien trop souvent à son avis pour nous accompagner enfin seule "comme une grande". Malgré nos innombrables séjours à Zuoz,c'était la 1ère fois qu'on avait...
Publiziert von Bertrand 8. März 2013 um 13:22 (Fotos:7)
Okt 13
Oberengadin   T5 ZS- II  
13 Okt 12
Piz Kesch (3417 m)
laura&...E' arrivatala neve e con lei il tempo del Piz Kesh. E'da quando conosco Domenico che ogni settimana questo nome compare tra le possibili mete, ma per me quella era una vetta da vedere imbiancata e quindi veniva sempre accantonata. Venerdì combiniamo...come al solito lunari vuole partire ad orarida banchieree...
Publiziert von Laura. 16. Oktober 2012 um 19:42 (Fotos:28 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Okt 2
Oberengadin   T4 WS+ III  
2 Okt 12
Piz Kesch
Bergsaisonhöhepunkt mit meinem Bergfreund Werni. Um 5.00 Uhr starteten wir in Elsau mit dem Ziel Albulapass. Unser Wunschberg war heute der Paradeberg Piz Kesch. 08.30 Uhr Abmarsch beim Albulapass / Punt Granda bei nebligem Wetter. Auf der Fuorcla Gualdauna empfangen uns die ersten Sonnenstrahlen. Weiter zur Chamanna d'Es-Cha....
Publiziert von shuber 3. Oktober 2012 um 14:44 (Fotos:46)
Aug 18
Albulatal   T4+  
18 Aug 12
Piz Blaisun vom Ostgrat
Ein Wochenende mit meinem Bruder im Oberengadin. Er möchte das erste Mal über 3000m kommen. Ein Wanderberg also, aber bitte kein langweiliger, aber auch nicht zu schwierig. Auf hikr recherchiert und das hier gefunden. Einquartiert haben wir uns zunächst aber in der Julierhospiz La Veduta - sehr empfehlenswert, günstig und...
Publiziert von Frangge 21. August 2012 um 23:38 (Fotos:42)
Aug 1
Oberengadin   WS II  
1 Aug 12
Piz Kesch, 3417m
Mit dem Piz Kesch hatte ich noch eine Rechnung offen: am 1. September 2006 mussten wir ca. 100m unterhalb des Gipfels umkehren, weil es zu viel Neuschnee hatte und der Aufstieg letztlich zu riskant war (an diesem Tag erreichte keine Seilschaft den Gipfel; trotz schönstem Wetter). Jetzt bot sich Gelegenheit zur Wiedergutmachung;...
Publiziert von Linard03 8. August 2012 um 13:21 (Fotos:32)
Apr 1
Albulatal   WS II ZS-  
1 Apr 12
Piz Kesch - vom Engadin ins Albulatal
Frühlingsskitour auf den höchsten Gipfel der Albula-Alpen. Wir wählen die Überschreitung mit Aufstieg aus dem Engadin (Madulain) und Abfahrt Richtung Bergün im Albulatal. Die ersten 300 Hm heisst es Ski tragen, der Frühling ist hier doch recht fortgeschritten. Auch auf dem weiteren Weg zur Chamanna d'Es-cha müssen wir...
Publiziert von munrobagga 3. April 2012 um 14:02 (Fotos:12 | Geodaten:1)