Carschinasee 2180 m


See in 10 Tourenberichte, 5 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Sep 18

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (5)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (10)



Rätikon   ZS ZS  
16 Sep 18
Sulzflue | Bike n Hike
Mit dem Bus nach St.Antönien. Ab da mit dem e-Bike hoch zur Carschinahütte via Aschül. Zu Fuss zum Einstieg vom Klettersteig, der zur Sulzfluh hochführt. Natürlich hatten auch andere Berggänger diese Idee. Nicht das ich drängte, aber ich durfte netterweise ein paar mal überholen. Danke dafür. Abstieg im Speed über die...
Publiziert von tricky 17. September 2018 um 20:26 (Fotos:14 | Geodaten:2)
Rätikon   WS  
6 Apr 18
Chüenihorn 2413 - Girenspitz 2365 - Schafberg 2456 (ÖV)
Anreise mit Bahn und Bus nach St. Antönien Platz (an 8.45) Aufstieg via Normalroute Pt. 1603 - Meierhofer Älpli - Bärgli zum Chüenihorn Abfahrt zum Pt. 2129 beim Carschinasee Aufstieg zum Girenspitz Abfahrt nach N in Richtung Schafberg Aufstieg zum Schafberg Abfahrt via Mälbereggen - Garstett nach St. Antönien Rüti...
Publiziert von leuzi 9. April 2018 um 08:29 (Fotos:53)
Prättigau   T3  
11 Okt 15
Carschinahütte, Schafberg und Chüenihorn - Nebeltour
Howdy! Auf meiner Sulzfluhwanderung letzten Herbst lernte ich die Carschinahütte kennen. Eine schöne Hütte, sehr freundliche Hüttenwarte und eine wunderschöne Aussicht. Das wollte ich bei Gelegenheit auch mit countrygirl teilen. Zum Beispiel vergangenen Sonntag. Die Aussicht sollte uns leider verwehrt bleiben, nicht aber...
Publiziert von countryboy 15. Oktober 2015 um 22:35 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Prättigau   T3  
18 Okt 14
Chüenihorn
Das Prättigau ist von uns aus so weit weg, dass man für eine längere Tour bereits am Vortag anreisen muss. So geschehen für unsere Überschreitung Jägglisch Horn - Rätschenhorn. Um den Anreisetag dennoch gut zu nutzen, entschieden wir uns die eher kurze Tour auf das Chüenihorn, um dann noch ein wenig dem Nordgrat zu folgen....
Publiziert von Rhabarber 19. Oktober 2014 um 22:04 (Fotos:9)
Prättigau   T3+  
2 Jul 14
Mannheimer Hütte - Schesaplana Hütte - Carschinahütte ...
… via Schafköpfe - Sawadies - Wurmchöpf - Hochbühel - Chilchli - Heidbüelganda - Carschinahütte (Teil vom Prättigauer Höhenweg) ((Tag 2/2)) Tag 2 unserer Rätikon-Tour: Angesagt wäre die Besteigung der Schesaplana mit Abstieg auf die Totalp mit Überschreitung der Gamsluggen runter auf den Rätikoner Höhenweg bis...
Publiziert von RainiJacky 4. Juli 2014 um 23:10 (Fotos:29)
Prättigau   T2  
11 Sep 11
Weekendtour im Prättigau
Tag 1 Es ging ab St. Antönien gleich steil rauf richtung Carschinasee, immer mit super Fernblick. Beim Carschinasee hatte es ein Floss zum Benutzung gegen eine Spende. Super Sache. Nach dem Rast weiter zur Carschinahütte wo wir dann ein Bier uns genemigten. Anschliessend der Abstieg nach Partnun Übernachtung...
Publiziert von mbjoern 23. Mai 2012 um 16:22 (Fotos:8 | Kommentare:2)
Prättigau   T4 WT3  
30 Mär 11
Zu viel Schnee zum Wandern, zu wenig für eine Schneeschuhtour: Tschatschuggen und Chüenihorn
Der Wetterbericht für den Osten undim Speziellendas nördliche Bündnerland war ganz ansprechend. Allerdings war es nicht ganz einfach ein passendes Gipfelziel zu finden. Wegen der zu erwartenden partiellen Bewölkung war eine schlechte Abstahlung in der Nacht zu befürchten, und ich wollte deshalb keine eigentlich Ski- oder...
Publiziert von 360 31. März 2011 um 11:53 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Prättigau   T3  
14 Nov 10
Chüenihorn 2412 m & Girenspitz 2369 m
Ulla, Marion und ich fuhren heute morgen nach St. Antönien Castels und weiter über Aschüel zum Leidwald wo wir unser Auto parkierten. Von dort stiegen wir dem Wanderweg nach Richtung Carschinahütte bis Punkt 2094. Nun hielten wirauf demfast schneefreien Sporn (an den Lawinenverbauungen vorbei) gegen Westen zum Gipfel des...
Publiziert von roko 14. November 2010 um 17:58 (Fotos:12 | Kommentare:1)
Prättigau   T3  
13 Aug 10
Vom Engadin ins Prättigau quer durch
Sieben Tage mit abwechslungsreicher Landschaft und ebenso abwechslungsreichem Wetter, gespickt mit vielen SAC-Hüttenerlebnissen: Von Madulain im Oberengadin aus umwanderten wir den Piz Kesch und gelangten via Flüela- und Vereinapass ins Prättigau, wo unsere Tour in Seewis endete. Routenbeschrieb: 1. Tag: Von...
Publiziert von Anda 25. August 2010 um 14:54 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Prättigau   T2  
24 Aug 08
Chüenihorn und Carschinasee: Fast alles mit Kinderwagen
In die Berge mit Kinderwagen. Natürlich liegt der Schwerpunkt nicht auf weglosem Kraxeln. Doch 800 Höhenmeter Kinderwagen stossen und bremsen ist auch eine Herausforderung. Logisch, dass einem da auch etliche Biker begegnen. Doch mit schönen Wetter und Aussicht hat sichs gelohnt. Den beiden Kleinkindern hat der...
Publiziert von KraxelDani 8. September 2008 um 08:28 (Fotos:7)