T6
Bellinzonese   T6 WS III  
12 Okt 17
Cresta dei Corni via Campo Tencia - gesamte Nordwest-Grat Überquerung
Eine landschaftlich schöne Grattour auf den höchsten reinen Tessiner Gipfel, dem Campo Tenica. Für diese Tour im Silbernagelführer habe ich mich kurzfristig entschlossen. Start morgen früh mit ÖV von Sargans nach Rodi, Posta via Ambri-Piotta. Hoch mit der Bahn und weiter gemütlich bis zur Hütte Leit. Ich hatte mich schon...
Publiziert von tricky 16. Oktober 2017 um 20:14 (Fotos:40 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Locarnese   T6 III  
25 Jul 18
VAV+
Die Via Alta della Verzasca ist eine lange aber schöne Tour Im September 2016 gingen wir zu zweit die Tour in 5 Tagen. Diesmal in gut 33h mit Start von Tremorgio. Das ist eigentlich auch die logische Weiterführung vom Grat. Einzig wie ich vom Pizzo Campo Tencia zum Barone kommen würde, war mir nicht klar. Dank guter Planung...
Publiziert von tricky 29. Juli 2018 um 10:04 (Fotos:56 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
T6-
Locarnese   T6- II  
30 Jul 12
Trek de 5 jours entre Verzasca et Léventine
Nous avons réalisé ce trek en autonomie complète. Toutefois, notre itinéraire étant parsemé de refuges gardé et non gardés, il est parfaitement réalisable sans emporter de tente et de provisions. Etape 1: Frasco (Val Verzasca) - Alpe della Costa Distance: 3.17km Altitude: 885m à 2030m Dénivelé...
Publiziert von clash 12. Juli 2013 um 22:43 (Fotos:46 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T6- 5c  
11 Aug 16
Blick nach oben
Perseiden-Nacht und Klettern am Matterhorn von Leventina. Zwei herrliche Tage. Tag eins: Die Nacht der Perseiden, oder auch Tränen des Laurentius. Am zahlreichsten gehen die Sternschuppen in der Nacht vom 11. auf den 12. August nieder. Alle zwölf Jahre wird ein Maximum erreicht. Erwartet wurden zwischen 120 und 170...
Publiziert von tricky 18. August 2016 um 09:34 (Fotos:51 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
T5+
Bellinzonese   T5+ II  
28 Jul 02
Die Bergtour 2002 (6) - Pizzo Lei di Cima 2680 m
Am 10. und letzten Tag der Tour konnten wir den Rückweg noch mit einem feinen Gipfel garnieren. Zunächst wanderten wir von der Cap. Campo Tencia leicht ansteigend in nordwestlicher Richtung los (Richtung Lago di Morghirolo), um nach etwa 10 Minuten rechts abwärts abzubiegen. Man steigt in eine Senke (ca. 2120 m), überquert...
Publiziert von basodino 26. April 2013 um 15:06 (Fotos:4)
T5
Bellinzonese   T5 II  
28 Aug 09
Pizzo Varozzèira 2496m
Da mein Ziel eigentlich der Pizzo Campo Tencia war und ich zwei Tage zur Verfügung hatte, wollte ich nicht einfach auf dem relativ kurzen Hüttenweg von Dalpe zur Cap Tencia hochsteigen. Nach dem Kartenstudium ist mir dann die Route via Passo Vanit zur Cap Leit ins Auge gestochen. Da ja irgendwie auch noch eine...
Publiziert von chaeppi 2. September 2009 um 16:07 (Fotos:13)
Bellinzonese   T5 WS II  
9 Jul 12
Pizzi Croslina (3012m), Campo Tencia (3072m) und Tenca (3035m)
Da die Prognosen für's Tessin etwas besser ausschauten als für die Innerschweiz, sah ich die Zeit für eine Besteigung des höchsten, reinen Tessiner Gipfels, des Pizzo Campo Tencia, für gekommen. Sämtliche meiner TourenpartnerInnen waren in der einen oder anderen Form verhindert, doch mutete ich mir die Tour auch im...
Publiziert von أجنبي 11. Juli 2012 um 22:36 (Fotos:44 | Kommentare:1)
Bellinzonese   T5 II  
15 Aug 14
Pizzo Lei di Cima 2680 m über Nordostgrat
Die Etappe zur Capanna Campo Tencia ist eigentlich fast zu kurz, auch wenn der Wetterbericht wieder ein paar Zweifel zuließ. Immerhin begann der Tag sonnig und wir hatten noch ein wenig mehr vor. Zunächst wandert man am Lago di Leit vorbei und dann links in der Flanke empor bis zum Passo di Leit. T2, 30 min. Hier zweigten wir...
Publiziert von basodino 18. August 2014 um 18:10 (Fotos:43)
Bellinzonese   T5 I  
27 Jul 16
Pizzo Varozzeia und Pizzo Lei di Cima auf dem Weg zur Capanna Tencio
Wie kommt man zur Capanna Tencia? Da gibt es doch einen ganz interessanten Weg hoch zum Passo Prevat, hinten herum zum Passo Morghirolo und von da hinunter zur Hütte. Eine lange Tour bei gutem Wetter. Nur leider sagten die Wetterfrösche früh Regen an und gleicher Meinung war auch der Hüttenwart. Mmmhh, was nun? Einfach so den...
Publiziert von Fraroe 31. Juli 2016 um 19:02 (Fotos:9)
T5-
Bellinzonese   T5-  
3 Sep 12
Scheggione (Leventina)
Der Scheggione ist alles andere als ein Prestigeberg. Aber irgendwo in seinem Namen ist auch "Schoggi" drin und so kann man den Besuch tatsächlich als Schoggitour ausgestalten, dies nämlich dann, wenn man die Seilbahn zum Lago Tremorgio nutzt. Aber immerhin bloss für den Abstieg... So starte ich in Prato/Mascengo und gehe,...
Publiziert von Zaza 3. September 2012 um 20:06 (Fotos:13 | Kommentare:3)