Camposecco - Uscita galleria 2170 m


Andere in 7 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Jul 16

Geo-Tags: I



Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (7)



Piemont   T3  
16 Jul 16
Cingino / Camposecco: akrobatische Steinböcke und Tunnel
Für die Kinder (15 und 13 Jahre) war es der Höhepunkt des Urlaubs: die Wandertour zur Cingino-Staumauer im Valle d'Antrona mit den darauf herumkletternden Steinböcken und der lange Stollen unter der Punta della Rossa zum Camposecco-Stausee. Dazu noch technisch und verkehrshistorisch interessante Punkte wie alte Feldbahnen,...
Publiziert von zaufen 19. Juli 2016 um 20:26 (Fotos:84 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   T3  
22 Aug 15
Lago di Cingino (2250 m) e Lago di Camposecco (2325 m)
Interessante escursione ad anello nel Parco Naturale dell’Alta Valle d’Antrona sul confine tra Piemonte e Vallese, separati dalla Cresta di Saas e collegati dall’Antronapass o Passo di Saas. Gita consigliata a tutti coloro che desiderano osservare e fotografare gli ormai famosi “stambecchi equilibristi” che...
Publiziert von siso 24. August 2015 um 22:35 (Fotos:75 | Kommentare:20 | Geodaten:1)
Oberwallis   T4 WS II  
14 Aug 13
Auf Umwegen von Mattmark zum Weissmies
Die Idee für diese Tour stammt von basodino, siehe hier. Vielen Dank dafür. Mittwoch: Mattmark - Biv. Antigine - Ofentalhorn (T3) Mit einem Ausdruck von basodinos Tourenbericht starte ich am Mittwoch Vormittag in Mattmark beim Stausee. Auf dem gut markierten Wanderweg geht es ins einsame Ofental hinein, wo ich nur noch...
Publiziert von xaendi 17. August 2013 um 20:54 (Fotos:111 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
Piemont   T3  
20 Jul 13
Anello Camposecco-Cingino in Val Antrona:una valle "INDIMENTICABILE"!!
gabri Oggi andiamo a fare un classico anello in Val Antrona tra dighe e laghi che era già da molto tempo nella lista dei "to do"! Saliti al parcheggio della diga di Campliccioli la meteo si presenta perfetta e l'azzuro domina il cielo. Passiamo ladiga, costeggiamo il lago di Campliccioli e poi saliamo...
Publiziert von Gabri 24. Juli 2013 um 21:08 (Fotos:113 | Kommentare:8)
Piemont   T4  
18 Aug 12
Val Troncone all inclusive
Visto l'arrivo del tremendoanticiclone subtropicale (ribattezzato "Lucifero" dai media italiani) decidiamo per un giro in quota e ce la prendiamo comoda prevedendo tre pernottamenti (ovvero tre notti passate con temperature umane e non nel forno della pianura padana).Il percorso, molto bello e poco frequentato, permette di...
Publiziert von Nando 27. August 2012 um 21:41 (Fotos:62 | Kommentare:3)
Mittelwallis   T4  
28 Jul 04
Grenzschlängeln zwischen Gabi und Almagell
Lange ist's her, aber die Route bleibt mir in so guter Erinnerung, dass ich sie im Nachhinein doch noch beschreibe. Sie ist auch als Variante des gta-Einstiegs denkbar. Mit Michael und Hund Natla habe ich mir damals Zeit gelassen und 3x übernachtet - man kann die Strecke natürlich auch in kürzerer Zeit begehen. Am 28.7.2004 von...
Publiziert von lucama 18. Mai 2013 um 23:03 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Piemont   T3+  
29 Aug 03
3) Le long de la frontière italo-valaisanne : Saas Almagell - Antrona - Zwischbergen - Gondo
Train Lausanne - Viège et car postal pour Saas-Almagell - Mattmark. Le but est d'atteindre de nouveau la frontière italienne à l'Ofenpass - Passo d'Antigine où l'on trouve 10 cm. de neige en plein mois d'août. Au col, un bivouac en tôle nous offre un petit abri. L'alpe et le lac de Cingino, 900 m. plus bas nous réservent...
Publiziert von Boub 10. Dezember 2010 um 06:54 (Fotos:16 | Geodaten:1)