Cabane de Prarochet 2555 m


Hütte in 11 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (11)



Mittelwallis   T4-  
26 Aug 17
Déjeuner à Prarocher : traversée Conthey - Gsteig [trailrun]
Il s'agit d'un itinéraire original pour traverser des bords du Rhone aux bords de la Sarine. A la journée il s'agit plutôt de rando-trail (13h30 cumulés selon les panneaux pédestres) mais il est facile de fractionner le parcours en dormant au Gite de Lodze ou à la cabane de Prarocher. Emplois...
Publiziert von Bertrand 31. August 2017 um 11:33 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Unterwallis   T4 L  
16 Jul 17
Oldenhorn (3123 m)
Vom Sex Rouge geht es auf einer von der Pistenraupe gespurten Trasse harmlos zum Oldesattel. Der Aufstieg zum Oldenhorn führt über einen blau-weiß markierten Pfad immer steiler werdend Richtung Gipfel. Ganz oben gibt es ein paar Drahtseile, die man aber nicht dringend benötigt. Wieder zurück auf dem Oldesattel geht es direkt...
Publiziert von alpia 23. Juli 2017 um 10:06 (Fotos:5)
Mittelwallis   T3+  
26 Aug 16
Par le Poteu des Etales
Remarques préliminaires: Le Poteu des Etales est indiqué sur la carte nationale comme étant parcouru par un sentier de montagne (donc balisé en blanc-rouge-blanc). Sans contester cette quotation, il faut mentionner que ce passage ne devrait être parcouru que dans de bonnes conditions. En début de saison, je peux...
Publiziert von genepi 30. August 2016 um 20:34 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Waadtländer Alpen   T3+  
15 Jul 16
Tour du Massif des Diablerets
In 3 Tagen von Les Diablerets über Derborence nach Gsteig. Die Tour des Diablerets führt rund um das Massif des Diablerets durch 3 Kantone (Bern, Waadt, Wallis) und unterschiedlichste Landschaften. Die zweite Etappe folgt der Via GeoAlpina von Anzeindaz nach Derborence: 250 Millionen Jahre Erdgeschichte sind in der...
Publiziert von poudrieres 19. Juli 2016 um 02:40 (Fotos:101 | Geodaten:3)
Waadtländer Alpen   T2  
5 Aug 13
Vom Sex Rouge zum Sanetschsee
Geplante Tour: Eine Wanderung über den Glacier de Tsanfleuron zum Quille du Diable und zur Cab. de Prarochet. Weiter zum Sanetschpass (Col du Sanetsch) und zum Sanetsch-Stausee. Route: Ausgangspunkt dieser Tour war der Parkplatz auf dem Col du Pillon. Mit de Seilbahn hinauf bis zum Sex Rouge (2940 müM). Ab hier über...
Publiziert von Hudyx 22. Januar 2014 um 16:42 (Fotos:25)
Waadtländer Alpen   T3  
10 Sep 12
Scex Rouge - Quille du Diable - Cab. Prarochet - Sanetsch - Gsteig
Superbe promenade mêlant marche sur glacier (facile et marqué), lapiaz (un ou deux petits pas de T3), pierriers, prairies, et conduisant au joli lac du Sanetsch. Départ depuis le Col du Pillon, téléphérique Glacier 3000. Attention le billet est un peu cher, mais les réductions comme demi-tarif CFF sont acceptées. La...
Publiziert von antoineb 12. November 2012 um 18:25
Waadtländer Alpen   T4-  
28 Aug 11
Sanetsch - Cabane de Prarochet - Glacier de Tsanfleuron - Sex rouge
Randonnée cotée T4 à cause du passage sur le glacier (sans danger si on suit les piquets). Niveau T2-T3 sur le reste du parcours. Entre roche et glace 1er jour La route d’Aigle à Gsteig est déjà presqu’une aventure quand on se retrouve pris, comme ce fut notre cas, dans une course cycliste. Cet encombrement,...
Publiziert von Elisabeth 21. September 2011 um 22:00 (Fotos:32 | Kommentare:3)
Waadtländer Alpen   T2  
21 Aug 11
Sanetschpass......ein...
.........uns völlig unbekanntes Gelände. Bereits die Anreise ist abenteuerlich. Die Strassen eng und ziemlich Kurvenreich. Ein wohl ziemlich bekanntes Ausflugsgebiet. Der Parkplatz beim Col de Sanetsch war jedenfalls ziemlich voll. Leute jeglichen Alters, von klein bis gross, tummelten sich in dem Gebiet. Die Cabane de...
Publiziert von Baldy und Conny 21. August 2011 um 21:41 (Fotos:29 | Kommentare:4)
Unterwallis   L  
21 Aug 11
Sommet des Diablerets (3209m)
Vom Hôtel du Sanetsch nehmen wir den Wanderweg zu den Alpgebäuden bei P.2114. Über die Ebene Plan de la Fontaine gelangen wir zum Tälchen, das sich gegen Südwesten hinzieht. Zuerst folgen wir dem Wanderweg. Als er nach links hinauf zieht bleiben wir im Talboden und folgen diesem weglos, teilweise über Wiese, teilweise über...
Publiziert von Daenu 11. Januar 2012 um 22:31 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Waadtländer Alpen   WS-  
30 Apr 09
Ausweichtour: Tag 1 von 4, Les Diablerets
Geplant wäre eine 4 tägige Tour mit "Berg und Tal" auf Finsteraarhorn gewesen. Und eigentlich habe ich mich auf die Tour gefreut. Doch leider machte Petrus, zusammen mit Frau Holle einen Strich durch die Rechnung. Wegen zu grosser Lawinengefahr und schlechten Bedingungen begaben wir uns weiter gegen Westen und...
Publiziert von MunggaLoch 6. Mai 2009 um 10:16 (Fotos:6 | Kommentare:1 | Geodaten:1)