Burgruine Werdenfels 790 m


Ruine in 4 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Aug 17

Geo-Tags: D


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Ammergauer Alpen   T2  
2 Aug 17
Kramerplateauweg, Pflegersee und Ruine Werdenfels
Heute sollte es eine ruhigere Wanderung werden. Trotz des Gewitters am Abend vorher war es heute wieder schwül warm und das ohne Wind. Mit dem Bus fuhren wir heute Morgen zur Hörmannstraße. Von dort geht es durch das Einfamilienhausgebiet hinauf auf den Kramerplateauweg. Diesem folgen wir zuerst nach Südwesten und steuern die...
Publiziert von Mo6451 6. August 2017 um 11:51 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   T2  
13 Jun 17
Kramerplateauweg - Kellerleitensteig - Ruine Werdenfels
Immer noch schönes Wetter. So konnte ich heute eine weitere Tour rekognoszieren. Sie ist ein guter Ersatz für die Tour Ellmauer Alm-Schloss Ellmau. Mit dem Bus Nr. 5 fuhr ich heute Morgen zur Haltestelle Hörmannstraße. Von dort ist der Aufstieg zum Pflegersee schon ausgeschildert. Etwas später dann auch der Hinweis zum...
Publiziert von Mo6451 16. Juni 2017 um 16:38 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   T3  
13 Sep 15
Brünstelkopf (1814m) über Reschbergwiesen
Vom Burgrainer Kindergarten gehts die Forststraße Richtung Wald, an der Hundehütte vorbei rauf auf den Reschberg und anschließend folgt man der Forststraße geradeaus über die Wiesen (toller Blick auf den Königstand). Am Ende biegt man rechts ab und wandert weiter auf einer Forstraße. Später gehts dann links in den Wald auf...
Publiziert von Andi_91 31. August 2017 um 10:31 (Fotos:10)
Ammergauer Alpen   T1  
16 Dez 12
Ruine Werdenfels
Die Burg wurde um 1230 erbaut. Aufgrund des dünnen Mauerwerks taugte sie niemilitärischen Zwecken, sie war wohl eher ein Statussymbol und verfiel dann im 17. Jahrhundert. Das Bedeutsamste an ihr ist ihr Name. Dennihre Bezeichnung Werdenvelß ("Wehr den Fels") ging schliesslich auf die ganze Grafschaft über, heute nennen wir...
Publiziert von Max 19. Dezember 2012 um 21:09 (Fotos:13)