Hikr » Brisenhaus » Touren

Brisenhaus » Tourenberichte (78)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 28
Nidwalden   WT2 WS-  
28 Dez 08
Glattigrat, 2191 m
Für mich war es heute ein besonderer Tag. Der Grund ist, dass ich heute meine erste Snowboardtour überhaupt gemacht habe. Ich wählte demzufolge das Brisenhaus und den Glattigrat aus, welches ich von gut einem Dutzend Skitouren her kenne. Wir starteten zu dritt auf der Klewenalp und fuhren dann am Restaurant...
Publiziert von Maesi 28. Dezember 2008 um 21:00 (Fotos:1)
Okt 19
Nidwalden   T3  
19 Okt 08
Risetenstock 2290m, Glattigrat 2191m
Spontane Herbstwanderung auf den Risetenstock und den Glattigrat. Risetenstock und Schwalmis prägen die Berglandschaft vom Klewengebiet enorm. Beides sind einfache Wander- oder Schneeschuh/Skitouren Gipfel. Ausnahmsweise machten wir uns heute nicht allzu früh auf den Weg. Um 10.00 Uhr gings mit der Luftseilbahn von...
Publiziert von budget5 19. Oktober 2008 um 19:18 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Okt 12
Nidwalden   T5  
12 Okt 08
Brisen - Hohbrisen - Risetenstock
Schöne Sonntagstour     Nachdem ich niemanden gefunden hatte mit mir den Brisen zu besteigen startete ich um 05.00 Uhr bei der Talstation der Luftseilbahn Dallenwil–Niederrickenbach. Zugegeben um diese Zeit loszuwatscheln ist nicht jedermanns/Frau sache.Ich habe aber jedes Mal das Gefühl dass man damit...
Publiziert von Razerback 13. Oktober 2008 um 11:16 (Fotos:22)
Okt 11
Nidwalden   T5  
11 Okt 08
Lauwistock 2092m, Brisen 2404m, Hoh Brisen 2413m
Abwechslungsreiche Wanderung und einen interessanten Grat zum Hoh Brisen Wie gewohnt hat Bombo die Tour schon ausführlich und informativ beschrieben. Den Bericht mit tollen Foto's findest du hier. Kurze Zusammenfassung der Route: In Dallenwil 495m steigten wir in die Luftseilbahn nach Niederrickenbach...
Publiziert von Schlumpf 14. Oktober 2008 um 20:38 (Fotos:27)
Nidwalden   T5 I  
11 Okt 08
Brisen 2404m, Hoh Brisen 2413m
Eine weitere Folge von "bombostische Schlumpfentouren", heute: "Exponiert und schwindelerregend in Nidwaldner Höhen" Hier der Bericht von Schlumpf Mit der 08.30 Uhr Seilbahn (halbstündlicher Fahrplan, 7.00 - 12.00 und 13.00 bis 19.00 Uhr) fahren wir von Dallenwil nach Niederrickenbach...
Publiziert von Bombo 14. Oktober 2008 um 00:45 (Fotos:54 | Kommentare:4)
Jun 29
Nidwalden   T3  
29 Jun 08
Haldigrat - Brisen - Risetenstock - Brisenhaus - Bärenfalle - Musenalp
Mit der Luftseilbahn Dallenwil - Niederrickenbach fahre ich um 07.30 Uhr hoch nach Niederrickenbach. Im Pilgerhaus geniessen ich eine "Schale" und ein "Gipfeli". Dann mach ich mich auf zur Talstation des Sessellifts "Brisen", der mich auf den Haldigrat bringt. Vom Haldgrat geniesse ich den ersten...
Publiziert von TomClancy 30. Juni 2008 um 22:03 (Fotos:21)
Jun 21
Nidwalden   T2  
21 Jun 08
Haldigrat-Brisenhaus-Musenalp
Wanderung Haldigrat-Brisenhaus-Musenalp
Publiziert von api 21. Juni 2009 um 18:32 (Fotos:8)
Mai 23
Nidwalden   T5 I  
23 Mai 08
Gigichrüz 1875m, Giri 1923m, Lauwistock 2092m, Brisen 2404m, Hoh Brisen 2413m
Wunderbare, zum Teil ausgesetzte Gratwanderung mit genialen Ausblicken. Mit der neu renovierten Seilbahn nach Niederrickenbach 1158m hochgefahren – fährt zur vollen und halben Stunde – also nicht um 08.33Uhr… aber um 09.00Uhr verkehrt ja bereits die nächste! Zuerst gemütlich dem Kiesweg über...
Publiziert von eldo 28. Mai 2008 um 12:19 (Fotos:22)
Feb 1
Nidwalden   WT2  
1 Feb 08
Mit den Schneeschuhen von Niederrickenbach auf die Klewenalp
Als Abschluss meiner Nidwaldner Ferienwoche verzichtete ich aus Witterungsgründen (Windverhältnisse) auf eine Gipfeltour. Stattdessen wanderte ich von Niederrickenbach via Brisenhaus auf die Klewenalp. Im Sommer  kann man diese Tour via Bärfallen abkürzen.  Im  Winter ist diese Abkürzung...
Publiziert von TomClancy 1. Februar 2008 um 21:01 (Fotos:4)
Jan 21
Nidwalden   WT4  
21 Jan 08
Risetenstock 2290m
Von Dallenwil rauf mit der Gondel nach Maria Rickenbach. Dem Hüttenweg folgend zum Brisenhaus. Dann ein bisschen steiler zum Glattegrat und weiter zum Risetenstock. Die letzten Höhenmeter die Schneeschuhe auf den Rucksack gepackt und den steilen Schlussanstieg raufgekrakxelt. Der Grat erforderte einige Vorsicht. (Wächten) Den...
Publiziert von chaeppi 21. Februar 2008 um 20:31 (Fotos:3)