Brätschenflue 1916 m


Andere in 13 Tourenberichte, 8 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Sep 18

Geo-Tags: CH-UR


Fotos (8)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (13)



Uri   T4 WS+  
15 Sep 18
Göschnereralp : Bergseehütte - Chelenalphütte -Dammahütte
Finalmente di nuovo in montagna! Due giorni con Paul a Göschenertal nel Canton Uri, il mio cantone preferito. Purtroppo, il giro che avrei voluto fare non era possibile in quanto alla Voralphütte non avevano più posto per dormire, come del resto in tutti gli altri rifugi della zona. Quindi venerdì sera ho dovuto...
Publiziert von asus74 20. September 2018 um 07:14 (Fotos:84)
Uri   T4  
16 Aug 18
Göscheneralp - Bergseeschijen (2816 Meter)
Von Göschenen fährt man durch das Göschenertal hoch bis zum Stausee auf der Göscheneralp in das grossartige Granit- und Gletscher-Kino der Urneralpen. Die heutige Tour führt von der Göscheneralp auf dem regulären Hüttenweg fast bis zur Bergseehütte (2370 M). Der Weg überschreitet nie ein T2. Ab ca. 2200 Meter geht...
Publiziert von lynx 18. August 2018 um 11:09 (Fotos:62)
Uri   T4+ 5a  
24 Jun 18
Bergseeschijen Südgrat
Göscheneralp! Wie konnte ich so lange von der Göscheneralp fernbleiben? Wahrscheinlich weil ich immer auf direktem Weg nach Andermatt fahre und Göschenen, bzw. die Göscheneralp tatsächlich irgendwie ignoriert habe. Ich glaube in meiner Primarschulzeit war ich zuletzt in der Göscheneralp. Schande über mich. Dabei finde ich...
Publiziert von Zoraya 24. Juni 2018 um 22:06 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Uri   T3  
14 Sep 16
Damma-Hütte: Seeli, Gletscher, Äntebisi
Die Göscheneralp kannte ich ja bis vor kurzem überhaupt nicht, was sich im nachhinein als extreme Bildungslücke erweist. Bei der Tour über die Lochberglücke landete ich aber vor kurzem dort - und nahm mir sofort vor, die Lücke zu schliessen. Mit einer Tour rund um den See (mit Abstecher zur Damma-Hütte) ist der erste...
Publiziert von Chääli 15. September 2016 um 17:03 (Fotos:11)
Uri   T2  
10 Sep 16
Rund um den Göscheneralpsee
Die Göscheneralp hat uns bei der letzten Wanderung zur Bergseehütte dermassen gefallen, dass wir dieses Wochenende gleich nochmal den Anfahrtsweg auf uns nahmen. Den Weg hinauf zur Brätschenflue kannten wir bereits und so freuten wir uns riesig, dass beim grossen Weiher keine Wolke vor der Sonne herum tanzte. Insofern spiegelte...
Publiziert von D!nu 11. September 2016 um 08:04 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Uri   T6- II  
2 Sep 16
Ein Lektion am Hoch Horenfellistock / Schinstock
Der Sommer 2016 war bisher traumhaft. Eine schöne Tour nach der anderen, alles gelang. Heute ging es schief, die geliebten Berge zeigten Zähne. Ich schreibe nach langem Überlegen trotzdem einen Blogbeitrag dazu, einerseits um das Erlebte festzuhalten, andererseits ummeine Bergfreunde zu warnen. Die beiden GipfelHoch...
Publiziert von Zolliker 5. September 2016 um 11:44 (Fotos:1)
Uri   T3 WS  
28 Aug 16
Bergseehütte - Klettersteig Krokodil
Nachdem meine Kinder meine Photos der Mittellegi-Klettertour sahen, wollten sie auch gleich auf den Eiger aufbrechen :-D Also plante ich mit Ihnen eine Altersgerechte Klettertour: Der Klettersteig Krokodil bei der Bergseehütte bietet sich geradezu dafür an.Die Göscheneralp ist einsehrfamilienfreundlichesWandergebiet. Bereits...
Publiziert von D!nu 31. August 2016 um 17:34 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Uri   T2  
31 Okt 15
Von der Göscheneralp zur Bergseehütte.
Das gute Herbstwetter ausnutzend, fahren wir ins Göscheneralptal, wo auf der Sonnenseite die Gipfel bis weit hinauf schneefrei sind. Parkplätze hat es genug, auch ist das Parkieren nach der Saison gebührenfrei, die Automaten sind für den Winterr verpackt.... Gemütlich steigen wir auf dem Bergweg auf die Brätschenflue,...
Publiziert von donalpi 1. November 2015 um 14:36 (Fotos:21)
Uri   T3 WS  
27 Aug 15
Das Krokodil am Göscheneralpsee (Bergsee-Klettersteig)
In den Urner Alpen mangelt es nicht an exotischen Tieren. In der Steinwüste zwischen dem Chli und Gross Bielenhorn hat es zwei Kamele, unmittelbar daneben einen Grat voller Schildkröten und in der gleichen Gegend steht ein mächtiger Elefant namens Hannibal, dessen Besteigung nicht unerhebliche Kletterfähigkeiten erfordert....
Publiziert von Fico 24. Dezember 2015 um 12:09 (Fotos:32 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Uri   T4 L  
10 Jul 15
Göscheneralp - Bergseehütte - Chelenalphütte -Chelenalptal
Von unserer Gegend aus erreicht man die Innerschweizer Alpen mit dem PW in ca. 1 1/2 Stunden. Optimal für Tageswanderungen. Die Gefährtin die uns zwei Rotzflegel - Artus und Lynx - heute begleitet, hegt schon lange den Wunsch einmal mit uns eine moderate Eintagestour mitzumachen. Ich überlege am Vorabend der Tour was wohl...
Publiziert von lynx 13. Juli 2015 um 14:40 (Fotos:78)