Botrange - Signal de Botrange 694 m


Gipfel in 8 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
28 Mai 17

Geo-Tags: B


Der Hügel Botrage ist die höchste Erhebung der Hochebene Hautes Fagnes / Hohes Venn, einem Teil der nördlichen Ardennen. Grosse Flächen dieses 45 Quadratkilometer grossen Gebietes bilden ein Hochmoor. Wegen der einmaligen Landschaften ist ein grosser Teil des Botrange ein Naturschutzgebiet. Es gibt Teile des... [Weiterlesen]



Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Belgien   T1  
28 Mai 17
Signal de Botrange doch noch gefunden
Bisher hatte ich mir unter "Baraque Michel" eine Erinnerung an den Ersten Weltkrieg vorgestellt, aber hier auf dieser Seite wurde ich dann darüber belehrt, daß das der höchste Punkt Belgen ist. Zufällig war ich auf der Fahrt von Luxemburg (Achtung: In Luxemburg auf der N7/E421 stehen viele Radarstationen, letztens hatten 4...
Publiziert von FJung 5. Juni 2017 um 18:10 (Fotos:7)
Belgien   T1  
25 Sep 15
Zu den höchsten Gipfeln der BeNeLux-Staaten
Bekanntermaßen ist der Besuch der höchsten Benelux-Gipfel keine körperliche Leistung. Alles was esdazu braucht ist eine gute Karte und genügend PS unter der Haube, dann ist die Sache problemlos als kleine Nachmittagsrunde - wie hier bereits beschrieben - zu realisieren. Da ich ohnehin übers Wochenende in Rheinland-Pfalz...
Publiziert von frmat 4. Oktober 2015 um 19:57 (Fotos:8)
Belgien   T1  
7 Feb 15
Auf den höchsten "Berg" Belgiens - Signal de Botrange (694m)
Der höchste Punkt Belgiens liegt in der Nähe der Grenze zu Deutschland im grenzübergreifenden Naturpark Hohes Venn / Eifel. Von einem "Berg" zu sprechen, verbietet sich eigentlich - die umliegende Landschaft ist ein Hochmoor - doch in Bezug auf Schartenhöhe etc. handelt es sich tatsächlich um einen Berg. Die Geländeneigung...
Publiziert von felixbavaria 8. Februar 2015 um 19:29 (Fotos:13 | Kommentare:2)
Belgien   T1  
5 Dez 14
Kneiff, 560 m (L), Botrange 694 m (B), Vaalserberg, 323 m (NL) [Euro Summits] an einem Tag
Da ich sowieso gerade geschäftlich in Deutschlands Süden war, habe ich eine Winterbesteigung der höchsten Berge Luxemburgs, Belgiens und Niederlande vorgenommen. Ich hatte erst überlegt, diese drei im Sommer zu besteigen, aber da ich eh schon in der Nähe war, habe ich es bei winterlichen Temperaturen durchgezogen, und zwar...
Publiziert von sqplayer 6. Dezember 2014 um 20:43 (Fotos:72 | Kommentare:5)
Belgien   T1  
30 Dez 12
Botrange, Oostende, ... - Belgien: oben, unten, mittendrin
Nach unserer gestrigen Wanderung zum Vaalserberg setzen wir unsere „Benelux-Kurzreise“ - nun von Lüttich aus - fort. Als erstes soll es zur höchsten Erhebung von Belgien, Botrange (694 m), ins Hohe Venn (Hautes Fagnes) gehen. Wie schon bei einem ersten Besuch im Jahr 2010 erwartet uns auch heute auf der Hochfläche nicht nur...
Publiziert von pika8x14 25. Januar 2013 um 01:37 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Belgien   T1  
28 Apr 12
Signal de Botrange, 694m
Das Beste zum Schluss ... Samstag, 28.04.2012 Kurz nach 10.30 Uhr verabschiedete ich mich vom kurzen Holland-Abstecher und fuhr von Vaals zunächst wieder denselben Weg zurück, via Moresnet (beeindruckende Eisenbahnbrücke!) nach Eupen. Quer durch die Stadt, an deren Ende auch sogleich der Naturpark Hohes Venn beginnt. Nun...
Publiziert von Linard03 5. Mai 2012 um 12:52 (Fotos:32)
Belgien   T1  
20 Sep 08
Botrange (694 m), höchster Berg Belgiens
Die Botrange ist mit 694 m der höchste Punkt Belgiens, gelegen im Hohen Venn, dessen höchste Erhebung sie ebenfalls darstellt. Es ist eine extrem breite Kuppe, deren höchster Punkt von einem Turm (Signale) gekrönt ist. Das Hohe Venn ist eine schöne Hochmoorlandschaft im Grenzgebiet Belgien -...
Publiziert von ju_wi 26. September 2008 um 23:00 (Fotos:26)
Belgien   T1  
16 Dez 07
Botrange - Signal de Botrange 694m
HÖCHSTER BELGIER: BOTRANGE - SIGNAL DE BOTRANGE 694m. Der Hügel Botrage ist die höchste Erhebung der Hochebene Hautes Fagnes / Hohes Venn, einem Teil der nördlichen Ardennen. Grosse Flächen dieses 45 Quadratkilometer grossen Gebietes bilden ein Hochmoor. Wegen der einmaligen Landschaften ist...
Publiziert von Sputnik 18. Dezember 2007 um 18:00 (Fotos:25)