III
Obwalden   T6 III  
10 Jul 11
8 Gipfeltour Melchseefrutt (Rothorn-Glogghüs Überschreitung)
Eine weitere Pascal-Pasci Tour stand an :-) Die Überschreitung des Rothorn-Glogghüs wäre eigentlich schon letzte Saison auf meinem Programm gestanden, „leider“ kamen aber immer wieder andere Projekte in die Quere. Da ich und Pasci gestern die eigentlich geplante Mönchsüberschreitung wegen dem unsicheren Wetter...
Publiziert von darkthrone 10. Juli 2011 um 17:11 (Fotos:51 | Geodaten:1)
II
Obwalden   T5 II  
1 Okt 11
Brünig Haupt Überschreitung
Auf dem Brünig Haupt bin ich mittlerweile schon ein paar Mal gestanden, bisher immer über den „Normalweg“ von der Melchsee Frutt. Die heutige Gipfelbesteigung führte mich und Sissi_vs jedoch nur auf dem „Normalweg“ zurück. Für den heutigen Tag haben wir uns die Überschreitung des Brünig Haupt vorgenommen. Mit...
Publiziert von darkthrone 9. Oktober 2011 um 12:30 (Fotos:29)
Obwalden   T5 II  
5 Sep 13
Melchsee-Runde
Auf der Frutt weilten wir letzten Winter ein erstes Mal. Gemütliche Skitouren und Entspannung im Spa der Fruttlodge standen auf dem Programm. Nun, der Schnee ist inzwischen von gestern und wir sind unterwegs in Richtung Abgschütz. Der Weg ist gut und markiert. Schwierigkeiten erkennen wir soweit keine. Das Wetter ist...
Publiziert von MaeNi 8. September 2013 um 12:12 (Fotos:43 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Obwalden   T5 II  
28 Sep 13
Glogghüs (2534m) und Rothorn (2525m)
Den Glogghüs und das Rothorn habe ich bereits am Anfang dieses Monats schon einmal gemacht. Damals war das Wetter nicht ideal, sprich dicke Wolken zwengten sich immer wieder vor die schöne Aussicht. Durch die vielen Wolken sah man auch nicht, ob die Wegführung auch wirklich ausgesetzt ist. Da die Sicht das letzte Mal fehlte,...
Publiziert von burrito 28. September 2013 um 16:30 (Fotos:7)
Obwalden   T5 II  
22 Sep 13
Rekonvaleszenstour über Melchsee-Frutt
Eindrucksvolle und aussichtsreiche Tour über dem Melchsee Ein fieser Virus hatte uns partnerschaftlich für einige Tage außer Gefecht gesetzt; wieder halbwegs auf dem Damm wollten wir an diesen Herbsttag eine Portion Bergluft zur Unterstützung der Genesung schuppern. Die Beine waren noch etwas schwer und wir nicht ganz so...
Publiziert von alpinos 28. Dezember 2013 um 20:56 (Fotos:20)
Obwalden   T5 II WS+  
28 Aug 14
Haupt-sach kraxeln
Hauptsach kraxeln ... genau dies warmein Bedürfnis für diesen einten sonnigen Tagdieser Woche. So durchsuchte ich meine ToDo Liste nach möglichen Gipfelzielen. Die Melchsee-Frutt erreiche ich komfortabel via ÖV und dies in gut einer Stunde. Also entschiedich michfür den "Haupt" welcher bei der Bergfahrt zur Melchsee-Frutt...
Publiziert von D!nu 28. August 2014 um 21:53 (Fotos:27 | Kommentare:2)
Obwalden   T5 II  
18 Okt 14
Glogghuis - Glogghüs retour
Ein paar Mal schon bin ich auf der Terrasse des Hotel Glogghuis gesessen und habe die Sonne und die Aussicht zu einem Bierchen genossen. Vis-à-vis thront der Gipfel des gleichnamigen "Glogghüs". Ein stattlicher Berg in einer Reihe mit Hochstollen undRothorn. Genauso ist das Projekt enstanden, Glogghuis-Glogghüs retour. Den...
Publiziert von D!nu 18. Oktober 2014 um 20:47 (Fotos:22)
Obwalden   T5 II  
8 Sep 14
Glogghüs und weitere Gipfel
Montagmorgen, viele Lastwagen und Pw's warten bei der Talstation Stöckalp bis sie in der erlaubten Zeitspanne nach Melchsee Frutt hinauffahren dürfen. Wir nehmen das Bähnli, das nach kurzen Anlaufschwierigkeiten seinen Betrieb etwas verspätet aufnimmt. Viel wird gebaut in Melchsee Frutt, zu viel für unseren Geschmack,...
Publiziert von Pit 9. September 2014 um 17:30 (Fotos:49)
Obwalden   T5 II  
31 Okt 14
Haupt (2313m)
Nach einiger Landesabwesenheit war es an der Zeit, mal wieder eine Bergtour zu veranstalten. Die ganze Woche über verfolgte ich das schöne Wetter aus dem Bürofenster oder auf Webcams, weshalb schnell einmal klar war: Freitag ist Frei-Tag. Zwei Kolleginnen dachten sich dasselbe, so dass wir für Freitag was Schönes...
Publiziert von أجنبي 1. November 2014 um 21:33 (Fotos:26)
Oberhasli   T5- II  
17 Sep 12
Hochstollen 2481m
Nach der schönen Nachmittagstour von Gestern konnte ich es heute einfach nicht lassen und musste nochmals auf einen Gipfel. Die Wetterprognose war ja ebenfalls gut und somit stand diesem Vorhaben nichts im Wege. Nach kurzem Überlegen war mir klar, dass der Hochstollen als Überschreitung kombiniert, genau das Richtige war für...
Publiziert von Bergmuzz 19. Juli 2015 um 21:05 (Fotos:34)