Hikr » Blackenalp » Hikes

Blackenalp » Reports (22)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 17
Uri   T2  
15 Jul 18
Sustenpass
um ca. 9.00 Uhr sind wir ab der Brüsti Bergstation in Attinghausen gestartet. Zu erst geht es am sogenannten Geissrüggen entlang vorbei am Angistock hoch zum Surenenpasse. Es lag noch ein wenig Schnee in den hängen welcher aber auch für ungeübte Wanderer kein Problem ist. Vom Pass an gehts dann an einem Biwak vorbei runter...
Published by piitsch 16 July 2018, 09h58 (Photos:1 | Comments:1)
Jul 31
Obwalden   T2  
17 Jul 16
Rundwanderung Engelberg - Fürenalp (1845 m) - Blackenalp (1773 m)
Einlaufen Mitte Juli sollte es auf den Schlossberg ganz hinten im Engelberger Tal gehen. Doch es war recht viel Neuschnee gefallen, so dass ich mich lieber bei einer Alpwanderung erstmal einlaufen wollte. Außerdem gab mir dies die Gelegenheit, die etwas unübersichtliche Schlossberg Nord-West-Flanke zu studieren. Die...
Published by morphine 31 July 2016, 10h05 (Photos:52 | Comments:4)
Aug 17
Uri   T2  
10 Aug 15
Eggenmandli 2448m
Bei den etwas unsicheren Wettervorhersagen beschlossen Chris67 und ich die einfache Wanderung über den Surenenpass zum Eggenmandli zu unternehmen. Von Attinghausen mit der Seilbahn hoch nach Brüsti. Gleich bei der Bergstation ist der Wanderweg zum Surenenpass beschriftet und bestens markiert. Auf dem Angistock verliessen wir...
Published by chaeppi 11 August 2015, 12h04 (Photos:22 | Comments:7)
Sep 27
Uri   T2  
25 Sep 13
Von Alp zu Alp über den Surenenpass (2.291 m)
Zur Zeit gibt es nur eins, man muss den Altweibersommer nutzen. Und so fuhren wir heute mal mit dem Tellbus Richtung Altdorf und weiter nach Attinghausen Seilbahnstation. Unser Ziel, der Surenenpass. In zwei Abschnitten brachte uns das Bähnli hinauf nach Brüsti. Wir waren nicht die Einzigen, die diese Tour machen wollten. Auf...
Published by Mo6451 25 September 2013, 19h54 (Photos:47 | Comments:1)
Nov 17
Uri   T3  
 
Von Engelberg nach Isenthal
1. Etappe Wanderzeit 1h 15'    Die Anreise ins Wandergebiet machen wir per Bahn. In Luzern steigen wir in die Schmalspur-Zentralbahn (ZB) welche uns nach Engelberg bringt. Um die Kapazität zu steigern baut die Zentralbahn zwischen Grafenort und Engelberg einen Tunnel und ersetzt so leider die...
Published by Humeisi 16 November 2009, 11h15 (Photos:9 | Comments:2)
   
Obwalden   T2  
31 Aug 06
Engelberg - Blackenalp
Kurzer Bergausflug mit meiner Frau. Von Engelberg Bahnhof mit dem Bus zur Talstation der Fürenalp Seilbahn. Rauf mit der Gondel. Nach kurzer Kaffeepause im Bergrestaurant sind wir dann im August Neuschnee via Höhbiel zur Blackenalp Pt 1773 gestapft. Das Vieh auf den Alpen wirkte ziemlich verwirrt ab dieser weissen...
Published by chaeppi 17 March 2008, 16h04 (Photos:6)
Uri   T2  
30 Aug 08
Surenenpass - Von Brüsti nach Engelberg
Schöne Sommerwanderung über den Surenenpass, vom Kanton Uri nach Obwalden. Ausgelegt als Zweitäger ergibt sich eine gemütliche Wanderung, und man erspart sich das allzu frühe Aufstehen am Samstagmorgen. Mit der Bahn geht es nach Altdorf, von da aus mit dem Bus nach Attinghausen zur Talstation der...
Published by weima 5 September 2008, 00h02 (Photos:14)
Uri   T3  
6 Aug 09
Über d'Suränä
Der Surenenpass bin ich schon einige Male gewandert (einmal sogar ungekürzt von Engelberg bis Altdorf), aber es ist jedes Mal ein wunderschönes Erlebnis. Von Engelberg bin ich bis zur Talstation der Fürenbahn gewandert um diese zu benutzen. Dieses Vorgehen hat nicht nur der Vorteil an Höhenmeter zu gewinnen....
Published by genepi 31 May 2010, 20h19 (Photos:9)
Uri   T2  
27 Jul 08
Über den Surenenpass
Im Rahmen einer 4-tägige Tour bin ich von Engelberg über die Surenen mit Gäste gewandert. Am Vortag sind wir auf die Fürenalp gefahren um dort zu übernachten. Die Älplermagronen auf der Fürenalp bei Sonnenuntergang sind ein Schlüsselerlebnis. Am anderen Morgen ging es zuerst über...
Published by genepi 17 August 2010, 08h37 (Photos:7)
Obwalden   T3  
29 May 11
Surenenpass
Mit dem ÖV gemütlich nach Attinghausen gefahren, unterwex gefrühstückt und dann mit dem Bähnli aufs Brüsti. AbBrüsti ging es auf wunderschönen Wanderwegen zügig voran bis zu den ersten Schneefeldern, die den Weg verdeckten. Man findet auch ohne Weg auf den Pass, der weiche Schnee machte den Aufstieg aber sehr mühsam....
Published by Kieffi 30 May 2011, 07h13 (Photos:20 | Geodata:1)