Biwakplatz Schwarzgletscher 2407 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
18 Aug 18


Tourenberichte (5)



Frutigland   T4 WS  
18 Aug 18
Auf Kater Tomba´s Spuren aufs Balmhorn (3698m)
Tomba der Gipfelstürmer; ein Kater dessen Sinn des Lebens darin bestand, ganz untypisch seiner Rasse auf Berge zu steigen. Und so schloss er sich Zeit seines Lebens diversen Seilschaften an, welche die Gipfel in seinem Revier erklimmen wollten. Er dürfte einer Derjenigen wenigen sein, der öfter seine Pfoten auf die Gipfel des...
Publiziert von Bikyfi 20. August 2018 um 17:36 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Frutigland   T3 WS  
12 Aug 18
Balmhorn via Zackengrat
Balmhorn über den Zackengrat Die Tour auf's Balmhorn war mit Biwak auf der orographischrechten Moräne auf ca. 2400m ü.M. geplant.Es bestehen in der Summe3 vertretbare Möglichkeiten um oben auf der Moräne zu biwakieren. Der erste liegt bei Koordinate 616'794, 141'918 auf 2421m ü.M. Ein weiterer Platz für ein Zelt...
Publiziert von amphibol 14. August 2018 um 22:05 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Frutigland   T4 ZS+ IV  
20 Okt 17
Balmhorn-Überschreitung Gitzigrat-Zackengrat
Ich war zugegebenermassen etwas überrascht als ich gesehen habe, dass auf Hikr der Gitzigrat auf das Balmhorn noch nicht beschrieben war. Und retrospektiv umso mehr, da der grossartige Anstieg über diesen Grat in hohem Masse empfehlenswert ist. Sehr spontan sollte sich ein kurzes Zeitfenster ergeben um mit einem Freund noch...
Publiziert von t2star 23. Oktober 2017 um 12:42 (Fotos:1 | Kommentare:3)
Jungfraugebiet   ZS III  
16 Aug 16
Balmhorn über Wildelsigengrat Solo
Etwas verunsichert war ich schon, als mir der Hüttenwirt der Balmhornhütte sagte, dass dieses Jahr erst 6 Personen über den Wildelsigengrat aufgestiegen sind. Die Tour würde aufgrund des zunehmenden Steinschlagrisikos kaum noch begangen. An meinem Aufstiegstag auf die Hütte erhielten wir weiterhin die Nachricht, dass die zwei...
Publiziert von Hermione 17. August 2016 um 13:17
Simmental   T4 WS  
14 Jul 12
Hochtour aufs Balmhorn via Zackengrat
Der Gemmipass ist wohl der bekannteste Übergang vom Berner Oberland ins Wallis. Entsprechend vielbegangen ist das Gebiet im Sommer wie Winter und entpuppt sich als wahrer Tummelplatz für Alpinisten. Es warten Gipfel die, von Klettern über Hochtouren bis zu Schneeschuhtouren für jeden Geschmack Tourenmöglichkeiten en Masse...
Publiziert von Manolo7 19. Mai 2016 um 15:16 (Fotos:5)