Jun 2
Uri   T3 WS WT4 ZS-  
2 Jun 18
Fünffingerstöck P.2994 Wintergipfel - Umrundung von Wendenhorn und Grassen
Route: Vom Parkplatz der Sustlihütte beiSustenbrüggli / Kleinsustli via Leiterenweg zur Sustlihütte aufgestiegen (in Trailrunnern, Ski / Schuhe getragen). Übernachtung in der Sustlihütte. Nach frühem Start um 04:15 ungefähr dem Sommerweg folgend steile Schneefelder querend zur kleinen Verflachung oberhalb von Stöss...
Publiziert von Chrichen 3. Juli 2018 um 20:10 (Fotos:103)
Aug 13
Obwalden   T5- WS- I  
13 Aug 16
Grassen (2946m) - Überschreitung
Der Grassen ist für mich beileibe kein Neuland. Vor fünf Jahren erklomm ich ihn zum ersten Mal auf der Normalroute, letztes Jahr mit eva79 via Südwand. Allerhöchste Zeit also, endlich mal die Überschreitung anzugehen. Kombiniert mit einer Nacht im Grassen-Biwak lässt sich das Unterfangen bequem als ÖV-Tour durchführen....
Publiziert von أجنبي 2. September 2016 um 22:56 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Aug 2
Uri   T4- ZS- 3  
2 Aug 14
Alpine Kletterei durch die Grassen-Südwand
Die Normalroute auf den Grassen ist im Sommer zweifelsohne eine Autobahn. Die Tour ist von der einfach zu erreichenden Sustlihütte ein Klassiker im Gebiet und eignet sich dank wenig schwierigen Stellen auch für Anfänger. Ein Nachteil an diesem Berg: Auf der Normalroute ist man kaum allein. Ein Vorteil: Wo immer eine Autobahn...
Publiziert von Manolo7 18. Mai 2016 um 10:30 (Fotos:5)
Aug 1
Uri   T4 ZS- III  
1 Aug 13
Grassen, Krönten
Für den 1. August und das anschliessende Wochenende war bei relativ gutem Wetterbericht und "Brücke" ein verlängertes Bergwochenende schon fast Pflicht. Das Problem war nur, dass wir sicher nicht die einzigen mit diesen Pflichten waren. Es sollte daher etwas nicht derart bekanntes / begehrtes sein. Auf jeden Fall war dann das...
Publiziert von Stoerti 29. August 2013 um 10:01 (Fotos:13)
Aug 23
Obwalden   T5 L  
23 Aug 11
Grassen (von Engelberg aus)
Heute sollte es eine einfache Hochtour sein, der Hitze wegen mit Aufstieg im Schatten. Den Schatten hatten wir, aber auch einen zügigen Südwind, der zum Glück auf dem Gipfel nicht mehr wirklich spürbar war. Wir starteten unsere Tour bei der Talstation der Fürenalpbahn in Engelberg. Der Wanderweg führte uns über Bödmen...
Publiziert von El Chasqui 23. August 2011 um 20:36 (Fotos:19 | Kommentare:4)
Jun 30
Uri   T5 L  
30 Jun 11
Grassen, 2946m, Überschreitung
Tourenverlauf: Aufstieg von der Sustenpaßstraße bei Chli Sustli in 1 Stunde über den Leiterliweg zur Sustlihütte (T3), Am nächsten Tag Aufstieg zum Stössenfirn und Stössensattel, dann auf dem Firnalpelifirn immer in Gratnähe zum Grassen. (L) Vom Gipfel in nördlicher Richtung Abstieg zum Grassenbiwak. (L) Abstieg in...
Publiziert von milan 3. Juli 2011 um 21:44 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Jun 3
Uri   T6 WS- II  
3 Jun 11
Auf Umwegen vom Sustenbrüggli nach Meiringen
Geplant war ein Tag Klettern im Gebiet der Sustlihütte und am nächsten Tag die alpine Kletter-Tour der Grassen-S-Wand. Tag 1 Am Freitag morgen nahmen Jörg und ich, vom Sustenbrüggli am Sustenpass ausgehend, den Leiterli-Weg zur Sustli-Hütte unter die Füsse. Oben angekommen wurden wir herzlich von Agi, Kari und 2 gar...
Publiziert von fjohn 5. Juni 2011 um 17:54 (Fotos:28)
Jul 31
Obwalden   T4 II  
31 Jul 09
Grassen
2 Tages Tour von Engelberg ins Gadmertal. Um die Mittagszeit marschierten wir in Engelberg los, Herrenrüti war der nächste Wegpunkt. Da angekommen weist ein Wegweiser eine Alpine Route den Hang hinauf, 4,5 Stunden bis zum Grassenbiwak. Ein strenger Weg der einem keine Auflockerung gönnt, immer steil und selten mit...
Publiziert von Raphi 2. September 2009 um 16:34 (Fotos:15 | Kommentare:3)