Bisse du Rho 1580 m


Andere in 21 Tourenberichte, 9 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (9)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (21)



Mittelwallis   T3  
5 Aug 17
Saubere und schmale Wege in Crans Montana
Crans Montana. Der Name hört sich schon schön an, die Wege sind noch schöner. Fast könnte man auf den verwegenen Gedanken kommen, dass am Abend sogar eine Putzkolonne die Wanderwege mit dem Staubsauger ablaufen. So dass den Schönen und Reichen beim Morgenspaziergang nichts im Wege steht. Schön und Reich, zumindest eines...
Publiziert von DanyWalker 10. August 2017 um 12:41 (Fotos:20 | Kommentare:3)
Mittelwallis   T3  
5 Sep 15
Die SAC-Emmentaler auf den Bissen d'Ayent und Ro
Samstag, 5. September - Bisse d'Ayent Der Wetterbericht sagte für die Suonenwanderung der SAC Sektion Emmental Regengüsse, Wolken und Sonne voraus. Genau in dieser Reihenfolge fand das Wetter statt. Schon kurz nach dem Start auf der Bisse d'Ayent begann es zu regnen. Wir waren froh, wenigstens im Tunnel vor dem Torrent Croix am...
Publiziert von laponia41 7. September 2015 um 11:48 (Fotos:31 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
Mittelwallis   T3  
7 Jul 15
Bisse du Ro
In vielen Berichten habe ich immer wieder von Bidi35's Tannen gelesen und die wollte ich nun mal selber sehen. Also nichts wie los nach Sion und mit dem Postauto hinauf zur Barrage du Rawil. Hier beginnt die Wanderung zum Eingang der Bisse du Ro. Ich kann es kaum erwarten über die gut gesicherten Weg den Felswänden entlang in...
Publiziert von Hudyx 9. Juli 2015 um 21:44 (Fotos:23)
Mittelwallis   T3  
24 Jun 15
Bisse du Ro für Schwindelfreie
Von derRawilBarrage hinauf zu P.1826. Hier auf z.T. undeutlichem Pfad durch das Weidegelände hinab zu P.1959. Dort trifft man auf den bereits von oben sichtbaren Weg. Der Weg führt in einem großen Bogen in moderatem Ab undAuf durch ruhigen Bergwald zum Beginn der Bisse duRobei P.1662 Die Bisse duRoführt spektakulär...
Publiziert von Mutz 18. Juli 2015 um 11:33 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T3  
12 Okt 14
Bisse du Rho - Wisshorelücke
Crans - Bisse du Rho - Lac d'Huiton - Wisshorelücke - Wildstrubelhütte - Iffigenalp Bisse du Rho scheint immer stärker ausgebaut zu werden, womöglich bald wie der Torrent Neuf bei Ayent! Danach langer Aufstieg durch zunehmend karge Mondlandschaft bis über die Kantonsgrenze. Dann immer mehr Wind, so dass wir froh waren, im...
Publiziert von DoktorRenz 21. Oktober 2014 um 19:59 (Fotos:4)
Mittelwallis   T3  
22 Sep 14
Bisse du Rho und Lac de Tseuzier
Wir fahren mit der Funiculaire Sierre-Montana-Cransvom Rhonetal rauf. Erst führt uns der Weg durch Randogne und Montana. Wir zweigen dann ab zum Lac de Chermignon, und irgendwie kommen wir dann in der Nähe von Plans Mayens direkt zur Bisse du Rho hinunter. Hier wird fleissig gebaut und renoviert. Die freundlichen Bauarbeiter...
Publiziert von wam55 26. September 2014 um 00:31 (Fotos:16)
Mittelwallis   T3  
16 Jul 14
Abends über die Bisse du Rho auf die Plaine Morte
Wildstrubel-Überschreitung komplett - by fair means von Crans-Montana nach Adelboden: Der Auftakt am Abend Als ich um 18 Uhr in Montana startete, war nichts mit dem erwarteten, sonnigen Abend: Donnergrollen und leichter Regen. Die Gewitter verschonten mich aber weitgehend und lösten sich nach etwa 20 Uhr komplett auf....
Publiziert von Delta 18. Juli 2014 um 14:14 (Fotos:8)
Mittelwallis   T3  
14 Sep 13
Community-Wandern an sagenhaften Suonen
Das Wanderbuch "Wandern an sagenhaften Suonen" von Johannes Gerber war für mich der Auslöser, Bissen und Suonen einigermassen systematisch zu begehen. Ende 2009 regte Zaza an, eine Community zu eröffnen. Bis heute haben 31 Mitglieder 276 Berichte mit rund 3000 Fotos publiziert. Die gemeinsamen Wanderungen gaben der virtuellen...
Publiziert von laponia41 16. September 2013 um 15:21 (Fotos:73 | Kommentare:8 | Geodaten:3)
Unterwallis   T3  
26 Jul 13
Ancien Bisse du Ro - nichts für schwache Nerven
Eigentlich stand heute der Monte Generoso auf dem Programm, aber mit mehr als 1000 Höhenmetern sohl nicht für diesen heißen Tag. So entschlossen wir uns, endlich mal die Bisse du Ro anzugehen. Aber nicht, wie so oft beschrieben von Crans aus, sondern vom Lac de Tseuzier. Zum Lac de Tseuzier fährt nur zweimal am Tag ein...
Publiziert von Mo6451 27. Juli 2013 um 00:20 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Mittelwallis   T3  
19 Jun 13
Suonen III: Bisse du Ro - Grand Bisse de Lens (teilweise)
Um 05.55 fahren wir von Oberems mit der Seilbahn ins Tal und gelangen mit dem Bus nach Leuk und mit der Bahn nach Sion. Bis zur Abfahrt des Postautos geniessen wir ein einfaches Morgenessen mit Kaffee und Brötli. Die Fahrt nach Crans-sur-Sierre dauert ganze ¾ Stunden. Es verspricht ein heisser Tag zu werden, als wir...
Publiziert von CampoTencia 25. Juni 2013 um 21:59 (Fotos:36 | Geodaten:1)