Sep 9
Oberwallis   T2  
9 Sep 18
Bietschhornhütte
Die Bietschhornhütte hab ich schon seit längerem auf dem Radar. Nun freue ich mich darauf, mal wieder eine Wanderung in den Alpen zu machen. Obwohl das Lötschental beliebtes Wandergebiet ist, liegt diese Hütte etwas abseits der viel begangenen Routen. Der Hüttenbesuch ist empfehlenswert - als Eintagesausflug - und vermutlich...
Publiziert von Makubu 19. September 2018 um 14:36 (Fotos:21)
Aug 19
Oberwallis   T4  
19 Aug 17
Auf dem Höhenweg zur Bietschhornhütte
Im Lötschental gibt es zwei Höhenwege. Der eine ist ein Klassiker und führt auf der Nordseite von der Fafleralp zur Lauchernalp. Er ist gut markiert, gut ausgebaut und weist relativ wenig Höhendifferenz auf. Aus diesen Gründen ist er sehr beliebt. Kaum jemand kennt aber den Höhenweg auf der Südseite. Dieser ist nur...
Publiziert von Rhabarber 21. August 2017 um 20:34 (Fotos:16)
Jul 4
Oberwallis   T4  
4 Jul 17
Lötschental Höhenweg Süd: der lange, aussichtsreiche, nicht ganz triviale, Weg zur Bietschhornhütte
In Goppenstein, beim Platz nördlich des Restaurants Felsenheim, befindet sich der originelle Einstieg zur heutigen Tour; nach wenigen Metern beginnt im Wald sogleich der lange - und sehr steile - Anstieg. Die Wegspur ist zu Beginn recht deutlich, und später - bei unklarerem Verlauf - helfen einzelne verblassende wie auch...
Publiziert von Felix 17. August 2017 um 12:46 (Fotos:55 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Aug 3
Mittelwallis   T5-  
3 Aug 16
Gattunalpa-Höhenweg von Goppenstein zur Bietschhornhütte
Der Höhenweg über die Gattunalpa ist eine der wenigen Möglichkeiten, die Bietschhornhütte in eine Tour einzubeziehen, wenn man nicht gerade das Bietschhorn anpeilt, und er verspricht eine einsame Wanderung in wilder Landschaft. Gegenüber vom Bahnhof Goppenstein beginnt der Weg mit einem Durchschlupf neben einem eisernen...
Publiziert von lucama 4. August 2016 um 21:28 (Fotos:16)
Aug 31
Oberwallis   T3  
31 Aug 15
Bietschhornhütte
Den letzten Hitzetag wollen wir noch nutzen und die Bietschhornhütte besuchen. Von Blatten aus wandern wir zuerst über einen schmalen Pfad über die Brunnmatte und überqueren bei Pkt. 1635 den Birchbach (keine Brücke, Vorsicht bei viel Wasser). Dann geht's durch den Nästwald schräg aufsteigend zum Nästbach. Hier haben...
Publiziert von Hibiskus 1. September 2015 um 15:12 (Fotos:25 | Kommentare:2)
Jul 19
Oberwallis   T4+ ZS+ IV  
19 Jul 14
Bietschhorn 3934m von Nord nach West
Traumhaftes Bergerlebnis auf einem großartigen Berg Endlich war er gekommen, der Tag auf den wir schon lange gewartet hatten und der uns auf dem Gipfel des Bietschhorns sehen sollte. Am Vorabend war die Aufregung doch zu spüren und etwas nervös mampften wir das leicht verkochte Risotto in den, wegen der Tour auf das Nesthorn...
Publiziert von alpinos 4. November 2014 um 21:40 (Fotos:28)
Aug 21
Mittelwallis   T4+  
21 Aug 13
Höhenweg Bietschhornhütte-Goppenstein
Das klassische Zielobjekt von Bietschhornhüttenbesuchern ist natürlich der Westgrat des Bietschhornes. Seit kurzem ist jetzt aber auch der Höhenweg Bietschhornhütte nach Goppenstein als weniger ansruchsvolles aber sehr interessantes Ziel möglich geworden. Es ist ein blauweiss markierter Alpinwanderweg. Er ist noch wenig...
Publiziert von BaumannEdu 22. August 2013 um 23:03 (Fotos:32)
Aug 13
Oberwallis   T3 ZS III  
13 Aug 12
Sommerferien 2012 / 2. Teil - Traumgipfel Bietschhorn!
Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann. (Aristoteles) Jedes Jahr versuchen wir, uns einen ganz bestimmten Gipfeltraum zu erfüllen. Letztes Jahr war es zum Beispiel das Wetterhorn über das Willsgrätli. Auch wunderschön. Diese Touren machen wir jeweils nur zu zweit, finden sie doch...
Publiziert von MaeNi 25. August 2012 um 23:11 (Fotos:44 | Kommentare:28 | Geodaten:1)
Jul 12
Oberwallis   T3 ZS- IV  
12 Jul 10
Bietschhorn (W-Grat), 3934m
Kurz vornweg, die Höhenmeter beziehen sich auf die kompletten 3 Tage, die einzellnen hm`s und die Zeiten gebe ich wie immer unten bei Details an. Aus "Langeweile" bin ich 2Mal zur Hütte aufgestiegen. So lange wollte ich garnicht auf der Hütte bleiben, aber beim 1.Versuch musste ich die Übung bei 3300m abbrechen, weil ziemlich...
Publiziert von markom 17. Juli 2010 um 12:35 (Fotos:19 | Geodaten:3)
Sep 21
Mittelwallis   T2  
21 Sep 09
Bietschhornhütte
Même si la jolie montée à la Bietschhornhütte ne comporte pas de difficulté majeure, le sentier est plutôt raide et cette randonnée demande donc un certain effort physique. Depuis Ried (1486 m), on descend légèrement pour franchir la Lonza, puis la montée commence immédiatement, pour ne plus s’arrêter...
Publiziert von stephen 22. September 2009 um 20:37 (Fotos:4)