Bergseehütte SAC 2370 m


Hütte in 72 Tourenberichte, 51 Foto(s). Letzter Besuch :
4 Okt 18

Geo-Tags: CH-UR



Fotos (51)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (72)



Uri   T3  
4 Okt 18
Göscherenalp, en passant par Berseehütte et Chelenalphütte.
Chaque fois que nous montons au Gotthard , depuis Göschenen nous voyons cette muraille blanche sous le Dammastock , Rhonestock et autres grands sommets qui ferment cette vallée avec ses glaciers étincelants. Nous avons décidé sur une idée de Catinca , de parcourir se sentier qui part de Göscherenalpsee passe par la...
Publiziert von bernat 7. Oktober 2018 um 21:47 (Fotos:16)
Uri   T4 WS+  
15 Sep 18
Göschnereralp : Bergseehütte - Chelenalphütte -Dammahütte
Finalmente di nuovo in montagna! Due giorni con Paul a Göschenertal nel Canton Uri, il mio cantone preferito. Purtroppo, il giro che avrei voluto fare non era possibile in quanto alla Voralphütte non avevano più posto per dormire, come del resto in tutti gli altri rifugi della zona. Quindi venerdì sera ho dovuto...
Publiziert von asus74 20. September 2018 um 07:14 (Fotos:84)
Uri   T4  
16 Aug 18
Göscheneralp - Bergseeschijen (2816 Meter)
Von Göschenen fährt man durch das Göschenertal hoch bis zum Stausee auf der Göscheneralp in das grossartige Granit- und Gletscher-Kino der Urneralpen. Die heutige Tour führt von der Göscheneralp auf dem regulären Hüttenweg fast bis zur Bergseehütte (2370 M). Der Weg überschreitet nie ein T2. Ab ca. 2200 Meter geht...
Publiziert von lynx 18. August 2018 um 11:09 (Fotos:62)
Uri   T3+  
15 Aug 18
Chelenalphütte
In der letzten Ferienwoche sollte es noch eine Mehrtagestour mit den Kindern (8 und 11) sein. Die Wetteraussichten waren hervorragend und wir hatten uns für das Göschener Tal entschieden. 1. Tag: Göscheneralp - Chelenalphütte (3h; T2, am Ende T3): Nach einem Startkaffee im Berggasthaus Dammagletscher auf der...
Publiziert von besc 2. September 2018 um 23:22 (Fotos:27)
Uri   T4+ 5a  
24 Jun 18
Bergseeschijen Südgrat
Göscheneralp! Wie konnte ich so lange von der Göscheneralp fernbleiben? Wahrscheinlich weil ich immer auf direktem Weg nach Andermatt fahre und Göschenen, bzw. die Göscheneralp tatsächlich irgendwie ignoriert habe. Ich glaube in meiner Primarschulzeit war ich zuletzt in der Göscheneralp. Schande über mich. Dabei finde ich...
Publiziert von Zoraya 24. Juni 2018 um 22:06 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Uri   T4 4+  
23 Jun 18
Bergseeschijen 2819m via Südgrat 4c
Der Bergseeschijen, ein schöner, beliebter und bekannter Kletterberg im Göschenertal. Gerne begangen ist der Südostgrat, eine schöne Genusstour. Erst einmal 590m Aufstieg (1.50h) vom Berggasthaus Dammagletscher zur Bergseehütte SAC (2370m). Dann nochmals 160 Hm (30min) zum Einstieg. Der Einstieg befindet sich auf 2530m...
Publiziert von Freeman 25. Juni 2018 um 11:42 (Fotos:11)
Uri   T4  
29 Aug 17
Prachtwetter und -tour im Urnerland: Bergseeschijen
Makubus Bericht stand Pate bei dieser unserer herrlichen Tour im geschätzten Urnerland - ich werde sie nun noch weiter empfehlen ;-)   Bei unübertrefflich schönem Wetter starten wir vom Parkplatz Berggasthaus Dammagletscher, Göscheneralp, aus zu unserer prächtigen Bergwanderung im überaus geschätzten Urnerland....
Publiziert von Felix 10. Oktober 2017 um 22:31 (Fotos:45 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Uri    
31 Jul 17
Bergseehütte
FaBe Lager mit dem SAC Rossberg. Bergführer Sämi Speck. Eine tolle Lagerwoche um die Bergseehütte: Klettern in diversen Klettergärten Abseilen Klettersteig 'Krokodil' Tirolienne, 150 Meter über den Bergsee Bergwanderung mit allen Teilnehmern auf den Bergseeschijen MSL Bergseeschijen (für einige wenige Eltern)...
Publiziert von shinny 8. August 2017 um 11:38 (Kommentare:1)
Uri   T4  
16 Jul 17
Bergseeschijen
Stau schon am Morgen vor dem Gotthard Nordportal bis Wassen. So nehmen wir ab hier die Hauptstrasse und fahren durch das Göschenertal zum Parkplatz beim Stausee auf der Göscheneralp. Nun folgt der Aufstieg auf dem Bergseehüttenweg, zuerst durch viel Vegetation, Gletscherschliff-Formationen und Hochmoore. Ab der Alphütte in der...
Publiziert von Makubu 24. Juli 2017 um 12:34 (Fotos:25 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Uri   T6- II  
2 Sep 16
Ein Lektion am Hoch Horenfellistock / Schinstock
Der Sommer 2016 war bisher traumhaft. Eine schöne Tour nach der anderen, alles gelang. Heute ging es schief, die geliebten Berge zeigten Zähne. Ich schreibe nach langem Überlegen trotzdem einen Blogbeitrag dazu, einerseits um das Erlebte festzuhalten, andererseits ummeine Bergfreunde zu warnen. Die beiden GipfelHoch...
Publiziert von Zolliker 5. September 2016 um 11:44 (Fotos:1)