Berghotel Seegrube 1905 m


Hütte in 24 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Sep 18

Geo-Tags: A


Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (24)



Karwendel   T3+ WS+  
10 Sep 18
Der Innsbrucker Kletter Steig von SW nach NO Sektion II im Uhrzeigersinn.
Einstieg am Frau Hitt Sattel. Abstieg am langen Sattel. Möchte auch auf den guten und super ausführlichen Bericht von Gero vom Sep. 2013 hinweisen, der es mir erlaubt mich kurz zu fassen. Wie immer habe ich es nicht so sehr mit der Beschreibung, 2 Finger Suchsystem halt. Eine schöne Tour bei gutem Wetter und einwandfreier...
Publiziert von Anton 11. September 2018 um 22:20 (Fotos:72)
Karwendel   T5 II  
17 Aug 18
Innsbrucker Klettersteig von unten, eine gute Halbtagestour
Ja, wenn es das Wetter zu gut mit den Bergsteigern meint, im Tal 30 Grad + muß ich jedenfalls in höheren Regionen fündig werden. Eine Bekannte hatte den Innsbrucker Kletter Steig im Sinn, und mir viel dabei der alte Normalweg ein, beide Touren vereinen sich wieder am langen Sattel. Gedacht gemacht, oben Betrieb unterhalb einsam...
Publiziert von Anton 19. August 2018 um 22:58 (Fotos:43)
Karwendel   T6- II  
4 Jun 18
Von der Seegrube über Frau Hitt Sattel und beide Brandjochspitzen zur Hungerburg
Am 04.06.18 fuhr ich um die Mittagszeit mit den Bahnen auf die Seegrube. Von dort wanderte ich auf den Frau Hitt Sattel. Da ich im AV-Führer gelesen hatte, dass Frau Hitt nur IIer-Kletterei erfordere, kletterte ich von Westen her an eine ausgesetzte Stelle an der Südwand hinauf, über die ich eine schmale, ausgesetzte Rinne...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5. Juni 2018 um 11:22 (Fotos:9)
Karwendel   T3+ I  
8 Sep 17
Hintere Bachofenspitze (2668m)
Die Hintere Bachofenspitze ist ein Klassiker rund um die Pfeishütte und für Karwendelverhältnisse relativ leicht ersteigbar. Der Berg ist trotzdem alles andere als überlaufen, heute kam mir im Aufstieg gerade mal ein Wanderer entgegen. Nun sind die Wege hinein ins Karwendel bekanntlich nicht kurz. Am schnellsten zum...
Publiziert von Tef 10. November 2017 um 21:56 (Fotos:46 | Kommentare:2)
Karwendel   WS+  
23 Jun 17
Innsbrucker Klettersteig am Nachmittag
Ich war 3 Tage geschaeftlich in Innsbruck und wollte mir den Leckerbissen auf der Nordkette nicht entgehen lassen. Aufgrund verschiedener geplanten und einer ungeplanten Gegebenheit steigen wir um 15:30 ein. Das Wetter sollte laut Meteoblue trocken bleiben. Der Steig ist abwechslungsreich und nie schwierig noch brauch er...
Publiziert von MicheleK 25. Juni 2017 um 00:48 (Fotos:5)
Karwendel   T4 I  
11 Sep 16
Vordere Brandjochspitze
Das Vordere Brandjoch ist ein schöner Aussichtspunkt gute 2000 m über Innsbruck und bietet tolle Einblicke ins Karwendel, auf die westliche Inntalkette und ins Inntal selbst. Jenseits des Tals hat man die Zillertaler, Tuxer und Stubaier Alpen vor sich ausgebreitet. Die Schwierigkeiten im Aufstieg halten sich durch sehr gute und...
Publiziert von Sn87 14. September 2016 um 16:01 (Fotos:38)
Karwendel   T5 WS+ II  
11 Dez 15
Südlicher Grubreisenturm im Frühwinter
Da der Schnee noch immer auf sich warten lässt, muss es nochmal eine Tour ohne Ski sein. Bei der Recherche stoßen Jonas und ich auf den Südlichen Grubreisenturm, zu dem noch keinerlei Infos im Internet zu finden sind. Unser Interesse ist geweckt! Zudem ist die Tour wohl normalerweise ziemlich stark steinschlaggefährdet,...
Publiziert von Hade 19. Dezember 2015 um 00:42 (Fotos:20 | Kommentare:3)
Karwendel   T3+  
3 Okt 15
Arzler Horn (1717m), Rumer Alm (1243m)
Heute hieß es mal wieder bequem nach oben schweben und dann zünftig bergab. Rausgesucht hatten wir uns einen wilden Steig, den wir vor 1 1/2 Jahren schon mal gegangen sind. Damals von Arzl, diesmal bequemer von der Seegrube über das Arzler Horn. Ab der Herzwiesenhütte geht es dann so richtig zu Sache, auch was Schönheit und...
Publiziert von Tef 21. Dezember 2015 um 18:01 (Fotos:23)
Karwendel   T3+ I  
30 Sep 15
Vordere Brandjochspitze (2559m)
Will man a bissal Kraxeln, ein Gipfelerlebnis, schöne Ausblicke, hat aber nur ein kleines Zeitfenster zur Verfügung, dann bietet sich nach einer Gondelfahrt zur Seegrube die Besteigung der Vorderen Brandjochspitze an. Nun, da überaschend viel Schnee in der Gipfelflanke lag, durchaus auch alpin, doch Dank der Seile an den...
Publiziert von Tef 18. Dezember 2015 um 18:53 (Fotos:30)
Karwendel   T2  
13 Sep 15
Von der Seegrube über die Arzler Alm (1067m) zur Hungerburg
Keine Lust auf "Bergauf" ber trotzdem wandern? Dann hinauf zur Seegrube und zu Fuß über die Arzler Alm hinab zur Hungerburg. So ging es uns heute, das Wetter war auch schlechter als vorhergesagt. Die Aussicht nach Süden und hinab ins Inntal ist auch bei trüben Wetter schön. Von der Seegrube wandert man ostwärts auf der...
Publiziert von Tef 23. November 2015 um 18:41 (Fotos:10)