Aug 28
Mittelwallis   T4 WS  
28 Aug 18
Auf den Wildstrubel mit Ausflug in eine Gletscherspalte
Zu fünft von der Lämmerenhütte auf den Wildstrubel. Dies wurde bereits viele Monate im Voraus geplant. Während unsere drei Freunde (Andrea,Helena und Oli) am ersten Tag den Daubenhorn Klettersteig bewältigten, machten meine Freundin und ich uns von Sunnbüel auf den Weg zur Lämmerenhütte. 1. Tag Unser Start war...
Publiziert von DanyWalker 31. August 2018 um 14:59 (Fotos:31 | Kommentare:1)
Aug 18
Frutigland   T4 WS  
18 Aug 18
Auf Kater Tomba´s Spuren aufs Balmhorn (3698m)
Tomba der Gipfelstürmer; ein Kater dessen Sinn des Lebens darin bestand, ganz untypisch seiner Rasse auf Berge zu steigen. Und so schloss er sich Zeit seines Lebens diversen Seilschaften an, welche die Gipfel in seinem Revier erklimmen wollten. Er dürfte einer Derjenigen wenigen sein, der öfter seine Pfoten auf die Gipfel des...
Publiziert von Bikyfi 20. August 2018 um 17:36 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Okt 14
Mittelwallis   T3 WS  
14 Okt 17
Einsam auf dem Rinderhorn 3'448m
Das Schöne Wetter diese Woche machte mir gute Laune. Der Ausblick auf das Wochenende war auch gut, so fragte ich in unserer Hochtourengruppe ob Interesse besteht das Rinderhorn zu versuchen. Die Sunnbüel Seilbahn fährt noch und das Berghotel Schwarenbach hat ebenfalls noch geöffnet. Dieses nahmen wir im Gegensatz zu unserem...
Publiziert von markus1968 17. Oktober 2017 um 08:49 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Jul 8
Oberwallis   T3 WS  
8 Jul 17
Rinderhorn 3'448m
Versuch des Rinderhorns als Tagestour. Mit meinen lieben Hochtourenkolleginnen und meinem Sohn brachen wir am Samstagmorgen zur Tagestour auf das Rinderhorn auf. Das Rinderhorn wurde schon oft beschrieben, deshalb nur meine kleine persönliche Geschichte... Die Tour stand unter keinem optimalen Stern. 1) Auf Anfrage ob die...
Publiziert von markus1968 10. Juli 2017 um 12:55
Sep 3
Frutigland   T6 WS II  
3 Sep 16
Chli Rinderhorn über die Westflanke
Das Rinderhorn ist ein bekannter und beliebter Hochtourengipfel im Gemmi-Gebiet. Deutlich weniger bekannt ist sein Nachbarberg, das Chli Rinderhorn, welches knapp die 3'000er-Grenze erreicht. Ich habe ihn diesen Samstag ab Kandersteg besucht. Dabei ergab sich eine Tour in recht anspruchsvollem Gelände. Es sind die steilen und...
Publiziert von Camox 4. September 2016 um 08:30 (Fotos:23)
Aug 30
Frutigland   T2  
30 Aug 16
Gemmi und Gurnigel (mit den Juniors)
Die klassische Gemmi Wanderung ab und bis Sunnbüel durfte ich als Kind bereits erleben. Umso mehr freut es mich, wenn ich heute die Runde mit meinen Juniors begehen kann. Da es nicht die erste Tour in diesem Jahr sein sollte, war schnell klar, dass wir den Abstieg via Gurnigel an die Gemmirunde anschließen. Bei nur 11°C war es...
Publiziert von Frankman 19. September 2016 um 10:51 (Fotos:23)
Aug 23
Frutigland   T4 WS  
23 Aug 16
Rinderhorn 3448m
Mein Handicap als unfreiwilliger Solotourengänger ist, dass wenn ich mal etwas höher hinaus will, ich mich auf Berge beschränken muss, die aufgrund fehlender Sicherung ohne Gletscherkontakt erreichbar sind. Da ich gern im BEO unterwegs bin suchte ich eine zeitlang natürlich auch bevorzugt in diesem Gebiet und fand nicht...
Publiziert von Bikyfi 31. Juli 2017 um 09:40 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Aug 6
Frutigland   T3  
6 Aug 16
Unter Tatelishorn 2497m - Gällihore 2284m
Letztes Jahr fiel unser traditionelles Wanderwochenende dem Regen zum Opfer. Dieses Mal hingegen gab es beim sonntäglichen Prachtswetter kein Halten mehr; auch die tiefhängenden Wolken am Vortag mochten unsere Laune nicht trüben. Die ganze Region um Kandersteg ist ein Wandermekka sondergleichen, sei es der Oeschinensee, das...
Publiziert von Bergamotte 16. August 2016 um 14:09 (Fotos:24)
Jun 23
Frutigland   T4+ III  
23 Jun 16
Schlangenartig aufs Lochtighorn tschingeln
Das Tschingellochtighorn ist zwar nicht ein grosser Brocken, aber wegen seiner freistehenden, turmartig-crêmeschnittenfelsigen Form nicht zu übersehen. Zudem lockt es mit einer spannenden Normalroute, die von den Routiniers Aendu und ma90in91 beschrieben ist. Eigentlich wollten wir ja auf den Lohner und unterwegs noch hurti...
Publiziert von Alpin_Rise 5. Oktober 2016 um 17:02 (Fotos:24)
Mär 7
Frutigland   T1  
7 Mär 16
Winterwandern um Kandersteg 2|2 - Sunnbüel via Spittelmatte nach Schwarenbach
Nach einem exzellenten Frühstücksbuffet im Hotel Blausee verlassen wir die Gegend um den Blausee und fahren via Kandersteg bis zur Talstation der LSB. In Sunnbüel, wo sich das heute bereits am Morgen angekündigte, schönste Wetter mit blauem Himmel, in einer prächtigen Winterlandschaft fortsetzt, beginnen wir...
Publiziert von Felix 9. März 2016 um 20:59 (Fotos:37)