Jul 24
Oberwallis   T3 WS II  
24 Jul 10
Lagginhorn 4010 m
Tour mit Bergführer auf den niedrigsten Walliser 4000 er bei Neuschnee, Nebel und starkem Wind. Start um acht Uhr von der Bergstation Hohsaas. Zunächst in nordöstlicher Richtung etwas absteigen.Querungunterhalb des Hohlaubgletschers über Geröll und Schuttbis zu dem Einstieg zu einem Felsband.Dort links...
Publiziert von Ole 1. August 2010 um 12:27 (Fotos:15 | Kommentare:1)
Jun 19
Oberwallis   T3 ZS  
19 Jun 10
Jegihorn 3206 m, Kletersteig etwas anderst
Klettersteig Jegihorn - die Herausforderung im Schneetreiben Eigentlich war die Besteigung desLagginhorn 4010 m auf unserer Programmliste. Aber das Wetter und die Schneeverhältnissewaren so schlecht, dass eine Hochtour nicht in Frage kam. So entschlossen wir uns,den Klettersteig des Jegihorns 3206m zu erkunden. Eine...
Publiziert von SchmiGno 9. Juli 2010 um 21:16 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Jul 27
Oberwallis   T3 WS  
27 Jul 09
Fluchthorn 3791 und Allalinhorn 4027 - mein erster 4er
Mein "erstes Mal - mein erster 4tausender" Damit ich die 4-tages Gletschertour, organisiert von der Bergschule Uri, vollends geniessen konnte, reiste ich einen Tage eher in Saas Grund an. Ich wählte, bei Bilderbuchwetter, die Passfahrt mit meinem Cabi über den Grimsel und genossunsere schöne Bergwelt...
Publiziert von Nicole 2. Oktober 2009 um 09:48 (Fotos:22 | Kommentare:12)
Jul 18
Oberwallis   T4 WS+  
18 Jul 09
Sass Grund Weissmies
Due giorni in Svizzera Sass Grund - Rif. Hohsaas– Weissmies 4026 m il 18 e 19 luglio 2009 Oggi sono con Mattia e Marco per salire al Weissmies. Partenza da Almè alle 6.30 parcheggiamo al parcheggio della cabinovia per Hohsaas Huttte verso le 10.15. Io visto l’orario decido di salire a piedi anche se il tempo non è dei...
Publiziert von ser59 13. Juli 2016 um 18:56 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Jul 14
Oberwallis   T3 WS  
14 Jul 09
Lagginhorn
Nachdem gestern die Überschreitung Fletschhorn - Lagginhorn wegen des starken Windes nicht geklappt hatte, machten wir uns heute über die Normalroute auf zum Lagginhorn. Die Route führt über den WSW-Grat und ist nicht allzu schwierig. Trotzdem sollte auf dieser Tour der Gipfelhang nicht unterschätzt...
Publiziert von MaeNi 24. Juli 2009 um 09:25 (Fotos:25)
Aug 29
Oberwallis   T3 WS II  
29 Aug 08
Weissmies (4017m) und Lagginhorn (4010m) - Wochenende mit zwei Viertausendern
Allgemeines: Wie in den beiden Jahren zuvor planten Martin, Andreas und ich auch dieses Jahr eine Hochtour. Zwei Jahre zuvor waren wir aufs Finsteraarhorn gestiegen und ein Jahr zuvor hatten wir eine Viertagestour im Monte Rosa-Massiv gemacht. Eigentlichhatten wirindiesem Jahr eine geführte Tour auf den Mont Blanc geplant....
Publiziert von DonPico 15. Dezember 2012 um 18:03 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Sep 2
Oberwallis   T3  
2 Sep 07
Weisssmieshutte m.2726 - Hohsaashutte m.3101 - Quota 3329
Il percorso che sale dalla stazione della funivia,fino alla quota 3329,è di facile percorribilità: vi è la possibilità,per chi non può permettersi di fare un simile dislivello (molti alpinisti e turisti di veneranda età,utilizzano il mezzo a fune) può eventualmente decidere quanto dislivello fare,visto che vi è la stazione...
Publiziert von Alberto 1. April 2010 um 15:12 (Fotos:25)
Jul 18
Oberwallis   T2 WS II  
18 Jul 07
Weissmies, 4023m und Lagginhorn, 4010m
Das Weissmies war 2004 mein erster 4000er. Die Tour von der Almagellerhütte her über das Weissmies und hinunter nach Hohsaas gefiel mir damals schon sehr gut (und ich war infiziert vom Hochtourenvierus....). Jetzt im Juli 2007 (also ziemlich genau 3 Jahre später) suchte ich mit einer Tourenpartnerin zusammen nach...
Publiziert von Montanara 6. September 2009 um 16:20 (Fotos:8)
Jul 17
Oberwallis   T2 L  
17 Jul 05
Weissmies
Von Saas Grund zu Fuss zu den Weissmieshütten, wo wir auf unsere Kollegen vom Lagginhorn stossen. Am nächsten Morgen über Hohsaas zum Gletscher. Erst flach, dann muss man durch einen Gletscherbruch steil bis auf das Plateau. Dort wird es wieder flacher, erst am Gipfelaufbau steilt es sich wieder auf. Wunderschöne Aussicht vom...
Publiziert von a1 27. August 2011 um 10:13 (Fotos:3)
Sep 13
Oberwallis   T4- L I  
13 Sep 98
Jegihorn (3206m), Normalweg, Abstieg über den Westgrat
Donnerstag, 13. September 1998 Bei regnerischem Wetter fuhren wir mit der Hohsaas-Bahn hinauf bis zur Bergstation auf über 3000 Metern Höhe. In einerknappen Stundewaren wir unten an der Brücke, nahe der Weissmieshütte. Hier war der Übergang auf die Moränezum Anstieg auf das Jegihorn. Der Normalweg von Südenführte...
Publiziert von MichaelG 3. März 2012 um 20:03 (Fotos:6)