Berggasthaus Murgsee 1817 m


Hütte in 33 Tourenberichte, 19 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Sep 18

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (19)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (33)



St.Gallen   T2  
16 Sep 18
Berggasthaus Murgsee bis Maschgenkamm
Die Wolken haben sich über Nacht vollständig aufgelöst und wir brechen kurz nach acht Uhr zum Maschgenkamm auf. Auf dem Nordgrat von Rottor und Bützistock beobachten wir Gämse, die sich vor den Wanderern in Sicherheit bringen. Bei Punkt 2234 erreicht uns die Sonne und wir legen eine erste Pause ein. Der Bergwanderweg...
Publiziert von carpintero 23. September 2018 um 13:40 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Glarus   T2  
15 Sep 18
Bärenboden bis Berggasthaus Murgsee, Schwarzstöckli
Nach der Fahrt zum Bärenboden stärken wir uns in der Aeugstenhütte erst mal. Anschliessend setzt sich die 11-köpfige Gruppe in Bewegung. Bei Alpegligen legen wir eine erste Pause ein, Trinkflaschen werden wieder aufgefüllt und Energie in Form von Getreideriegeln zugeführt. Der Nebel löst sich zeitweise auf und mit dem...
Publiziert von carpintero 23. September 2018 um 13:40 (Fotos:16 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
26 Aug 18
Murgsee-Rundwanderung
Als wir vom Parkplatz Merlen losmarschieren, ist es noch mehrheitlich grau und die Nässe überall zu sehen. Dem Salamander, den wir Im Gspon antreffen, gefällt dieses Wetter ausgesprochen gut. Wir allerdings sind froh, als sich bei Unter Mürtschen die Sonne zumindest zeitweise zeigt. Entlang des Weges erspähen wir mehrere...
Publiziert von carpintero 2. September 2018 um 22:11 (Fotos:16 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5+ II  
19 Aug 18
Rottor und Bützistock
Der stinkende Hund, dem ich während der Fahrt mit der S-Bahn noch ausweichen konnte, entfaltet nun seine unerträgliche Note im kleinen Bus, der mich zum Parkplatz Mornen bringt. Froh wieder an der frischen Luft zu sein, ziehe ich Richtung Murgsee los. Der Weg durch das Arvenreservat ist sehr schön und ich beobachte einen...
Publiziert von carpintero 31. August 2018 um 21:03 (Fotos:24 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
30 Jun 18
Murgtal - Mürtschental - Murgseen - Rundwanderung
Diese Tour bewegt sich auf einer Strecke von 16 Kilometer Länge und knapp 1000 Höhenmeter rauf und wieder runter durch eine einmalig schöne Gebirgslandschaft, je zur Hälfte auf St. Galler und Glarner Boden. Technisch einfach auf gut ausgebauten und unterhaltenen Wanderwegen führt diese Tour durch eine blumen- und wasserreiche...
Publiziert von lynx 1. Juli 2018 um 20:13 (Fotos:47 | Kommentare:3)
St.Gallen   T4  
11 Jun 17
Über das Hochmättli zum Murgsee
Eine schöne Frühsommerwanderung nicht zu weit von Zürich soll es sein. Eine Kollegin hat angefragt, mal wieder in die Berge zu gehen, schlussendlich fahren wir zu viert ins Murgtal, wo wir den Massen entwischen und dem Hochmättli auf den Gipfel steigen wollen. Wir starten am unteren Parkplatz, wo wir freundlich in eine...
Publiziert von Frangge 13. Juni 2017 um 23:28 (Fotos:17)
Glarus   T2  
24 Okt 15
Murgseen Rundweg
Hoch über Murg liegen in einem Bergkessel die drei Murgseen. Eine Rundwanderung zu den Seen ist auch im späten Herbst noch gut machbar, da die 2000 Metergrenze nicht überschritten wird und der Weg keine technischen Schwierigkeiten aufweist. Der Ausgangspunkt, der Parkplatz Bachlaui in Merlen (auf manchen Karten auch Mornen)...
Publiziert von SCM 26. Oktober 2015 um 09:01 (Fotos:15 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   ZS  
1 Okt 15
Mit Bike zum Murgsee
Der schöne Herbst will ausgenutzt werden. Der Murgsee ist mir noch in schöner Erinnerung. Mit dem Bike hoch und Biwakieren ist das Ziel. Mit Greschi starteten wir von Schänis mit dem Mountainbike nach dem Einkauf für das Essen. Das schwerere Material nahm ich im Anhänger mit. Ab Gäsi den schönen Veloweg entlang dem Walensee...
Publiziert von tricky 3. Oktober 2015 um 10:07 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Glarus   T2  
18 Jul 15
"Berge im Schweigen 2015", Gruppe 1: 2. Tag
2. Tag "Berge im Schweigen": Vom Berggasthaus Murgsee geht es südlich den Hang hinauf. Wie im Führer bereits angegeben ist der alte Weg, der bald nach dem See östlich abzweigt, nicht mehr bzw. wird nicht empfohlen. Dafür geht es ein gutes Stück Richtung Widersteiner Furggel, bis der Weg auf ca. 1950 m links abbiegt (gut...
Publiziert von schwarzert 20. September 2015 um 23:04 (Fotos:18)
Glarus   T2  
17 Jul 15
"Berge im Schweigen 2015", Gruppe 1: 1. Tag
Ein Wochenende, Berge, eine Gruppe Männer, jeden Tag eine Etappe in der Stille gehen - das ist das Rezept von "Berge im Schweigen". Zum wiederholten Male waren wir unterwegs, diesmalin den Flumserbergen. Eine wunderschöne Berglandschaft mit leichten Wegen, die sich auch gut für eine Wanderung mit Kindern eignen. Da bleibt viel...
Publiziert von schwarzert 20. September 2015 um 23:04 (Fotos:18 | Kommentare:1)