Belchenflue 1099 m 3605 ft.


Peak in 89 hike reports, 60 photo(s). Last visited :
18 Apr 15

Geo-Tags: CH-BL, CH-SO


Photos (60)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (89)



Solothurn   T2 PD  
18 Apr 15
Teufel's Bölchen
Derzeit liest man des Öfteren von der Teufelschlucht in Hägendorf. Eines meiner Projekte. Die Berichte hier und der Frühling haben mich dazu angestiftet, die kleine Tour startend von Hägendorf durch die Teufelschlucht auf die Belchenflue durchzuführen. Das lokale Wetter scheint heute sehr gut zu werden, also los! Da...
Published by dinu111 18 April 2015, 20h07 (Photos:23)
Solothurn   T2  
12 Apr 15
Tüfelsschlucht & Belchenflue
La principale attraction de ce circuit est la gorge du diable, et elle intervient rapidement, quelques minutes après avoir quitté la petite gare de Hägendorf (434m). Elle n'est pas extraordinairement longue, mais quand même assez spectaculaire (on se rend compte de sa profondeur quand on passe sous le pont de l'autoroute) et...
Published by gurgeh 18 April 2015, 14h55 (Photos:16)
Solothurn   T2  
5 Apr 15
Wechselbad auf dem Oltner Klassiker
Wenn man in Hägendorf aussteigt, kann man den Zugang zur Tüfelsschlucht unmöglich verpassen. Neben den Wegweisern hat es auch noch einen Teufel aus Eisen in der Mitte des Kreisels, eine Bushaltestelle mit dem Namen und die entsprechende Beiz. Gleich danach folgt ein handgemalter Hinweis auf einem Zaun. In der Hochsaison muss...
Published by Chääli 6 April 2015, 16h43 (Photos:8)
Solothurn   T2  
27 Mar 15
Neben den ausgetretenen Wegen
Von Ifenthal Richtung Hauenstein. Vor der Kirche links (kurz vor p.715) und hinauf zum Panoramaweg. Diesen erreiche ich auf etwa 740m und folge ihm Richtung Südwesten. Vor p.756 rechts (Weg ist in der Landeskarte nicht eingezeichnet) und biege 60 Hm weiter oben links in den Wanderweg Hauenstein-Challhöchi ein. Auf diesem weiter...
Published by dani_ 27 March 2015, 21h14
Solothurn   T3+  
14 Mar 15
Gratwandern zwischen Olten und Langenbruck
Sobald es im Mittelland wieder Frühling wird, zieht es uns in den Jura zur Vorbereitung der nächsten Sommersaison. Das Ziel heute war es, möglichst viel auf Graten zu laufen, da man hier die Frühlingssonne am Besten ausnutzen konnte. Dies ist uns mit dieser Tour definitiv gelungen. Von der Busstation «Trimbach, Eisenbahn»...
Published by Rhabarber 14 March 2015, 21h24 (Photos:19 | Comments:3)
Solothurn   T2  
18 Feb 15
Belchenflue
Neblig. Von Ifenthal auf der Strasse über Challhöchi zum Abzw. Chambersberg. Dichterer Nebel. Ab hier ist der Schnee nicht mehr geräumt. Weiter auf der Strasse bis Abzw. Sonnenberg (p.955). Hier rechts ab und über Trittspuren im Schnee direkt auf die Belchenflue (T2). Noch stets neblig (Sicht 50m). Von der Belchenflue auf...
Published by dani_ 18 February 2015, 16h31
Solothurn   T1  
11 Feb 15
Belchenflue
Bei sonnigem Wetter und angenehmer Temperatur von Ifenthal über Challhöchi und dann über die als Wanderweg ausgeschilderte Militärstrasse zur Belchenflue p.1055. Von dort über die Stufen auf die Belchenflue p.1099 (Aussichtpunkt mit Fahne). Bis zur Abzweigung Chambersberg ist die Strasse geräumt. Auf der dünnen...
Published by dani_ 12 February 2015, 01h09
Solothurn   F  
10 Oct 14
Belchenflue
Bei sonnigem Wetter und angenehmer Temperatur von Ifenthal über Challhöchi und dann über die als Wanderweg ausgeschilderte Militärstrasse zur Belchenflue p.1055. Von dort über die Stufen auf die Belchenflue p.1099 (Aussichtpunkt mit Fahne). Die Fahrt mit dem Fahrrad fand ich anstrengend, zu Fuss finde ich es angenehmer. Es...
Published by dani_ 10 October 2014, 19h51
Solothurn   T1  
2 Oct 14
Belchenflue
Bei sonnigem Wetter und angenehmer Temperatur von Ifenthal über Challhöchi und dann über die als Wanderweg ausgeschilderte Militärstrasse zur Belchenflue p.1055. Von dort über die Stufen auf die Belchenflue p.1099 (Aussichtpunkt mit Fahne). Es war dunstig, daher war die Aussicht beschränkt. Nach kurzer Rundumsicht...
Published by dani_ 2 October 2014, 17h32
Solothurn   T3  
7 Sep 14
Ruchen
Start von Ifenthal zur Challhöchi, sonntags ist die Strasse stärker befahren als wochentags. Von Challhöchi folgen wir der Naturstrasse bis Belchenflue p. 1055 (Sattel zwischen Belchenflue und Ruchen). Von dort nehmen wir die Treppe auf die Belchenflue. Das Wetter ist zwar weitgehend sonnig, allerdings ist die Sicht auf 50km...
Published by dani_ 8 September 2014, 18h47