Hikr » Bannalper Schonegg » Touren

Bannalper Schonegg » Tourenberichte (128)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mär 14
Nidwalden   WS-  
14 Mär 15
Chaiserstuel
Routenverlauf: Von der Bergstation der Luftseilbahn Fell-Chrüzhütte etwa dem Sommerweg entlang zu Räckholteren (1'885 m). Wenig steil führt der Weg zu Grüen Boden (2'104 m) und zur Bannalper Schonegg. Nun über den breiten Grat hinauf zum Gipfel. Verhältnisse: Warm und frühlingshafte Verhältnisse. Im Aufstieg...
Publiziert von joe 16. März 2015 um 20:14 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Nidwalden   WS  
14 Mär 15
Chaiserstuel (2'400m), unvollendete Besteigung vollendet
Nachdem die Schnupperskitour am 4. Januar 2014 auf der Bannalper Schonegg aufgrund der beginnenden Müdigkeit der anderen Teilnehmer und auch den nicht besonderen Wetterbedingungen abgebrochen wurde, konnte ich am Samstag endlich auf den Chaiserstuel steigen. So langsam finde ich immer mehr gefallen an der Skitürerlei. Dies...
Publiziert von markus1968 16. März 2015 um 13:07 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Feb 28
Uri   ZS  
28 Feb 15
La Traversata infinita, von der Bannalp ins Isenthal.
Die Analyse von Wetterbericht und Lawinenbulletin lieferte als Ergebnis eine Tour westlich des Vierwaldstättersees. Perfekt, dachten wir uns, standen doch Brunnistock und Uri Rotstock schon lange hoch oben auf unserer Wunschliste. Zwar war im SRF Meteo noch die Rede von "zähen Restwolken" an den zentralen Voralpen, doch dem...
Publiziert von danski 2. März 2015 um 19:55 (Fotos:41 | Kommentare:2)
Feb 18
Obwalden   WT3 WS  
18 Feb 15
Kaiserwetter am Chaiserstuel
Auf ungefähr 1600 Metern durchstösst die LSB von Fell (Oberrickenbach) die dichte Nebeldecke, und die ersten Ausläufer der Walenstöcke zeigten sich bereits von der Sonne beschienen - es lohnte sich heute sehr, der seit einigen Tagen herrschenden „Grauzone“ zu entfliehen, und die Sonne in den Bergen aufzusuchen. Wie mir...
Publiziert von Felix 20. Februar 2015 um 19:11 (Fotos:46 | Kommentare:2)
Feb 13
Nidwalden    
13 Feb 15
Die ganz grosse Bannalp-Runde (nochmals)
Fast genau vor zwei Jahren habe ich diese Wahnsinns-Tour das erste Mal mit meinem Freund Lukas gemacht. Damals sagte ich auf dem Buochserhorn einmal und nie mehr wieder. Nun stand ich am letzten Freitag-Abend wieder auf dem Buochserhorn, mit 5400 Hm in den Beinen. Und es war auch diesmal kein Schleck, vor allem der vierte nicht...
Publiziert von Merida 23. Februar 2015 um 21:19 (Fotos:17 | Kommentare:4)
Okt 18
Obwalden   T5 I  
18 Okt 14
Engelberger Rotstock and Wissigstock
With a fabulous weather forecast and not really feeling like doing another solo hike, an event on the meetup.com group "Zürich Hike & Outdoor" headed for the Engelberger Rotstock came at the perfect time. I signed up for the opportunity to meet some new hikers and do a route that was on my wish list anyway. In a group of...
Publiziert von Stijn 21. Oktober 2014 um 19:42 (Fotos:53)
Sep 28
Obwalden   T3  
28 Sep 14
Par le Rot Grätli, de Bannalp à Engelberg
English version here Depuis ma première randonnée à la Bannalp en septembre 2011, l’itinéraire qui permet de rejoindre Engelberg en passant par le col du Rot Grätli figure sur ma liste de choses à faire. Ce jour d’il y a trois ans, nous étions déjà tentés par le sentier partant vers le sud depuis la Bannalper...
Publiziert von stephen 1. Oktober 2014 um 22:36 (Fotos:22 | Kommentare:1)
Sep 7
Obwalden   T3+  
7 Sep 14
Rot Grätli
Très belle randonnée aux confins de la Suisse primitive, entre Nidwald, Uri et Obwald.   Pas mal de Fehlplanung cela dit pour débuter cette journée : je pensais que la gondole vers la Chruzhütte partait de Wolfenschiessen. Tant pis, on prend le bus postal jusqu'à Fell, puis la petite benne (15 pers. max) après...
Publiziert von gurgeh 13. September 2014 um 11:33 (Fotos:24)
Aug 17
Obwalden   T5+  
17 Aug 14
Bietstöck - Engelberger Rotstock - Wissigstock
Auf Engelberger Rotstock und Wissigstock stand ich in diesem Jahr bereits, und zwar im Rahmen einer herrlich einsamen Skitour an Ostern. Im Sommer hingegen geht's im Rugghubelgebiet geschäftig zu und her. Kein Wunder, die beiden Gipfel bieten hochalpines Ambiente, lassen sich aber ohne Schwierigkeiten erwandern. Zu fürchten galt...
Publiziert von Bergamotte 19. August 2014 um 21:54 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Apr 20
Obwalden   WS  
20 Apr 14
Engelberger Rotstock - Wissigstock
Ostern 2014 hatte ich tourenmässig bereits abgeschrieben. Doch die Wetterprognose für Sonntag wurde besser und besser, am Schluss resultierte gar ein veritabler Prachtstag. In Kombination mit dem Neuschnee blieben so keinerlei Wünsche offen. Die Tour zum Wissigstock beeindruckt einerseits mit ihrem alpinen Ambiente. Man ist...
Publiziert von Bergamotte 21. April 2014 um 18:10 (Fotos:37 | Kommentare:3 | Geodaten:1)