Bötzel-Alp 1785 m


Hütte in 5 Tourenberichte, 10 Foto(s). Letzter Besuch :
21 Mai 16



Fotos (10)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Appenzell   T3  
21 Mai 16
Rundwanderung mit Ziel Meglisalp
Bei schönstem Wetter und frühsommerlichen Temperaturen startetenBruno, ich und Flyin Schwende unsere Tour. Gleich beim Parkplatz gings über das Geleise der Appenzeller Bahn nach Wasserauen hoch in Richtung Leugangen und wir dort den ehemaligen Besitzer von Fly besuchten und uns kurz mit ihm unterhielten. Ich fragte ihn, ober...
Publiziert von Flylu 22. Mai 2016 um 13:10 (Fotos:54)
Appenzell   T4 II  
19 Jun 15
Marwees und Freiheit
An diesem regnerischen Freitag war mein einziger freier Tag der Woche, sodass ich ungeachtet des Wetters mich etwas im Alpstein bewegen wollte. Am Morgen regnete es noch in Strömen, gemäss der Wetterprognose sollte es im Verlaufe des Nachmittags etwas besser werden. Ich liess mir somit reichlich Zeit am Morgen und löste noch...
Publiziert von pboehi 21. Juni 2015 um 21:50 (Fotos:71 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   T4+ II  
28 Mai 15
Marwees
        Endlich kann ich wieder einmal bei Sonnenschein und blauem Himmel zu einer Wanderung starten. Von Wasserauen geht es durch das Hüttentobel hinauf nach Klein Hütten. Beim Abzweiger zum Seealpsee wandere ich weiter in Richtung Bogartenlücke. Der...
Publiziert von Urs 29. Mai 2015 um 12:49 (Fotos:22 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Appenzell   T4+  
24 Mai 15
Marwees bei Schnee
"Diretissima Marwees" und die Begehung bei Schnee.   Mit den wechselhaften Frühlingsbedingungen mich abmühend, es kaum erwarten könnend, wieder die höheren Lagen des Alpsteins in Angriff zu nehmen, liess ich mich vom Schneefall der vergangenen Woche nicht abhalten, die Marwees zu überschreiten. Ich hatte die...
Publiziert von pboehi 25. Mai 2015 um 23:11 (Fotos:38 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5+ III  
4 Jul 13
Trek de 4 jours entre Churfirsten et Säntis
Trek réalisé en autonomie (tente & vivres). Ceux qui veulent randonner léger trouveront toutefois facilement des hébergements sur le parcours. Cet itinéraire relie trois points forts: la Seerenbachfälle, plus haute cascade composée de Suisse, le Säntis, l'un des plus beau belvédère du pays, et le sentier du versant...
Publiziert von clash 20. April 2015 um 03:14 (Fotos:50 | Geodaten:1)