Hikr » Bächlitalhütte SAC » Touren

Bächlitalhütte SAC » Tourenberichte (37)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 15
Oberhasli   ZS+ IV  
15 Jul 14
Alplistock
Il giorno è arrivato... o meglio, la settimana è arrivata !!! l'avvicinamento a questa importante settimana è stato lungo. Allenamenti "fisici", allenamenti tecnici, uscite d'applicazione, sedute di falesia e palestra. Non che mi sia dannato l'anima, ma il traguardo era ambizioso e il sogno importante. Intendiamoci: ogni...
Publiziert von stellino 22. Juli 2014 um 16:43 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Apr 8
Oberhasli   WS  
8 Apr 14
Bächlitalhütte - Obri Bächlilicken - Gaulihütte
Der zweite Tag beginnt mit einer kurzen Abfahrt von der Hütte gegen W in den Talboden. Zuerst noch flach, dann etwas steiler steigen wir zum Bächligletscher auf. Die Spaltenzone umgehen wir am rechten (N) Ufer des Gletschers. Wo der Gletscher flacher wird halten wir uns nach links, um bald darauf – dort wo der Gletscher wieder...
Publiziert von Daenu 19. April 2014 um 13:19 (Fotos:15)
Apr 7
Oberhasli   WS  
7 Apr 14
Räterichsboden - Bächlitalhütte
Unsere Tourenwoche im Gauligebiet beginnt in Meiringen. Mit dem Grimseltaxi fahren wir bis zur Bergstation der Seilbahn Handegg-Räterichsboden. Unser Ziel am recht gemütlichen ersten Tag ist die Bächlitalhütte. Wie gewohnt ist die Route in den Fotos eingezeichnet. Wir steigen zur Staumauer auf und folgen der Spur nach...
Publiziert von Daenu 19. April 2014 um 13:19 (Fotos:9)
Sep 10
Oberhasli   T2  
10 Sep 13
Wie aus einem einfachen Hüttenbesuch ein nervenaufreibender Noteinsatz werden kann...
Eigentlich wollten wir auf dem Heimweg bloss rasch auf einen kurzen Mittagsbesuch in der Bächlitalhütte vorbei. Das Wetter sollte zumindest bis Mittag halten und der Weg vom Grimsel Hospiz zur Hütte ist nicht allzu lang und einfach. Ideal also für eine Kurztour. Doch es kam anders… Vom Hospiz steigen wir zum...
Publiziert von Mel 18. September 2013 um 16:55 (Fotos:12 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Aug 18
Oberhasli   T5 WS V-  
18 Aug 12
Gross Diamantstock - Ostgrat
Zurecht ist der Ostgrat auf den Grossen Diamantstock eine sehr beliebte Kletterei. Der Grat faszinierte mich schon beim ersten Besuch dieses Berges und nun durfte ich diesen endlich erklimmen. Um dem Ansturm etwas zu entrinnen stiegen wir am ersten Tag zur Gruebenhütte auf, eine unbewirtschaftete Hütte oberhalb des...
Publiziert von kleopatra 21. August 2012 um 23:23 (Fotos:28 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Jul 18
Oberhasli   T2  
18 Jul 12
Bächlitalhütte 2328 m
Erst wanderung der sommerferien. Anfang am Parkplatz unterhalb der Staumauer. Hoch entlang den Bachlisbach bis zum hangend tal der Bächlisboden. Das ganzen Tal bis zum Hütte ist wirklich abgefült mit sand und kies, was macht das es sehr speziel ist auf den Bächlisboden herum zu wandern. Am ende der ebene noch etwa 150 m...
Publiziert von BenH 12. Mai 2013 um 19:15 (Fotos:5)
Okt 2
Oberhasli   T5 V-  
2 Okt 11
Grosser Diamantstock Ostgrat
„Mittellegigrat des Haslitals“ wird die Kletterei am Gross Diamantstock Ostgrat zuweilen gelobt. Auch wenn der Paradegrat am Eiger in Sachen Länge und Ausgesetztheit ein ganz anderes Kaliber ist, verdient die Granitkletterei im Bächlital das Prädikat „Sonderklasse“. Die Tour bietet in der Tat alles, was zu einer...
Publiziert von Alpin_Rise 9. Oktober 2011 um 13:02 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Okt 1
Oberhasli   T4 5a  
1 Okt 11
Unterwegs mit "Sir Elias" am Chlyne Diamantstock
Das Bächlital ist ein wahres Paradies für Geniesserinnen: die Abgeschiedenenheit trotz Nähe zur gut frequentierten Grimselstrasse, die wunderschöne Schwemmebene unter der Hütte, die leichten Routen in verschiedener Länge und dazu ein Edelstein von einem Granitgrat, der Gross Diamantstock Ostgrat. Nach dem Hüttenzustieg...
Publiziert von Alpin_Rise 9. Oktober 2011 um 13:02 (Fotos:8)
Aug 28
Oberhasli   T1  
28 Aug 11
Bächlital-Hütte SAC 2328m
Beim Staumauer-Fuss (Haltestelle der Post) und Bergstation der Werksseilbahn führt auf der Westseite ein Weg zur Krone der Mauer. Von dort steigt man auf unterschlich hohen Stufen stetig hoch. Der Weg ist kaum zu verfehlen und ist gesäumt von Alpenrosenstauden, Heldelbeersträucher und Granitblöcken. Auf etwa 2050 m flacht das...
Publiziert von Lion 29. August 2011 um 21:02 (Fotos:4)
Jun 26
Oberhasli   T4 WS  
26 Jun 11
Kleiner Diamantstock
SAC Ausbildungskurs Fels und Eis im Bächlital Nach 3 wettermässig sehr durchzogenen Tagen (Nebel, Regen, Schnee, sehr wenig Sonne), an denen wir die Grundlagen für Hochtouren vermittelt bekamen und ausgiebig üben konnten,ist für Sonntag die Abschlusstour auf den Chlyne Diamantstock angesagt. Frisch gestärkt vom...
Publiziert von Domino 8. August 2011 um 09:23 (Fotos:32)