Ausserferrera - Cresta 1660 m


Ort in 16 Tourenberichte, 5 Foto(s). Letzter Besuch :
28 Okt 16

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (5)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (16)



Hinterrhein   T4+  
28 Okt 16
Von Ausserferrera zum Piz Settember 2728müM
Auf heute sagte der Wetterbericht in den Bergen schönes Wetter an. Bei uns hingegen ein zäher Hochnebel, den ich bei der gestrigen Wanderung zum Schnebelhorn auch erleben durfte. Ein paar Tage zuvor suchte ich auf Schweiz Mobil einen Berg der für mich geeignet wäre aus und kam auf den Piz digl Gurschus, aber der Bericht von...
Publiziert von Flylu 29. Oktober 2016 um 13:37 (Fotos:46 | Kommentare:2)
Hinterrhein   T5  
30 Sep 16
Unterschätzter und unnahbarer Geselle: Piz digl Gurschus, 2844 m
Egal auf welchem Berg man steht, der Piz digl Gurschus geht neben dem Grisch und dem Forbesch immer irgendwie im Panorama unter. Aus keinem Tal sieht man ihn so recht...ausser von Sufers und vom Sufnersee aus. Da thront er zwischen Nolla und Settember wie ein Wächter über dem Talausgang, so scheint es, auch wenn er zwei Täler...
Publiziert von mrz 6. Oktober 2016 um 10:27
Hinterrhein   T3+  
15 Nov 15
Etwas abenteuerliche Nolla-Überschreitung
Samstag Nacht hat uns doch noch das Wanderfieber gepackt. Schnell auf Hikr gestöbert und die Tour von roko vom Vortag gefunden. Hört sich interessant an und die Auskunft über den Zustand der Wege ist sehr wertvoll. Also ab ins Bett und am nächsten Tag ins Bündnerland. Diese Beschreibung soll in erster Linie unsere...
Publiziert von Dodovogel 17. November 2015 um 22:42 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Avers   T3  
14 Nov 15
Nolla, 2641 m
Von Ausserferrera auf dem schönen Bergweg nach Cresta hinauf (nicht markiert, beginnt hinter der Kirche).Weiter gegen die AlpAndies. Dort angekommen, stiegen wir über die Nordseite zu Punkt 2548 und dem breiten Gratrückenentlang zu Punkt 2640, dem Gipfel des Nolla. DieNachmittagssonne zauberte ein schönes Licht auf den Piz...
Publiziert von roko 14. November 2015 um 23:05 (Fotos:8)
Avers   T2  
10 Mai 15
Ausserferrera - Gruoba - Innerferrera, 1730 m
Zuerst führte uns die heutige Wanderung von Ausserferrera zum schönen Bergkirchlein von Cresta hoch. Von dort weiter zur Alp Samada Sut, wo wir eine gemütliche Mittagspause in der wärmenden Sonne einlegten. Nun folgte der spannende Teil auf idyllischem Bergweg zu den historischen Erzstollen von Innerferrera, ein Gebiet, wo...
Publiziert von roko 10. Mai 2015 um 20:59 (Fotos:13)
Hinterrhein   T3  
16 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 6: Ausserferrera - Rofflaschlucht
16.08.2014 Gemäss Wetterbericht ist es heute sonnig mit vereinzelnten Wolken, deshalb wollen wir endlich einmal eine richtige Bergtour unternehmen und zwar über den Pass da Schmorras nach Radons. Ein Blick nach draussen bringt die Ernüchterung: tiefhängende zähe Wolkenschwaden durch die sich die Sonne nur so erahnen...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2014 um 23:56 (Fotos:29)
Avers   T2  
3 Aug 14
Cresta, 1660 m
Eine kleine, wetterbedingteWanderung führte uns von Ausserferrera nach Cresta hoch. Ziel war eigentlich der Nolla, den wir aber des schlechten Wetters wegenals Tourenziel strichen. Dennoch, und immer wieder, genossen wir die kleine Kirche in Cresta mit dem für mich einzigartigen Panorama und die Pilze und Blumen am Wege nach...
Publiziert von roko 5. August 2014 um 20:49 (Fotos:12)
Avers   T6- WS II  
14 Jul 13
Piz Grisch: 2h länger unterwegs als Zaza und 2 Gipfel weniger abgeholt als Omega3
Der Hinweis eines geschätzten Kollegen, dass er allenfalls am Samstag auf den Piz Grisch gehen würde, sowie der kürzliche Besuch ebendieses Berges von Zaza erinnerte mich hartnäckig daran, dass dieser Berg bei mir ja auch sehr weit oben auf der Pendenzenliste stand. Aus verschiedenen Gründen kam für mich aber lediglich...
Publiziert von 360 15. Juli 2013 um 19:28 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Avers   ZS-  
10 Feb 13
Nolla
Capita raramente, ma capita, di fare la sciata perfetta: quella dove trovi polvere praticamente dalla cima fino alle auto, una buona compagnia, un sole splendido ed un panorama mozzafiato. Questo è il sunto della giornata odierna. Quando partiamo da Ausserferrera fa veramente freddo: siamo a - 15° e le mani sono dei pezzi di...
Publiziert von paoloski 10. Februar 2013 um 21:43 (Fotos:36 | Kommentare:3)
Avers   T4  
16 Jun 12
Piz Alv
Die erste Tour der Saison 2012 sollte etwas leichteres sein. Dazu wählten wir den Piz Alv im Avers aus. Ausserferrera -Fuorcula Cotschna : T2 Gestartet sind wir um 7.00 in Ausserferrera. Relativ schnell gewannen wir an höhe und stachen bald in das wunderschöne Val Mos. Jetzt geht es ein ganzes Stück relativ flach bis zur...
Publiziert von Hitsch 25. Juni 2012 um 13:09 (Geodaten:1)