Hikr » Arnisee » Touren

Arnisee » Tourenberichte (74)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 23
Uri   WT4  
23 Dez 13
Arnisee - Sunnig Grat (2033 m) - Langchälengrätli (2204 m): Die Hälfte des Parcours eine Eisbahn
Auf meiner heutigen Schneeschuhtour hatte ich mit verschiedenstem Untergrund zu kämpfen. Beim Verlassen des Bähnchens, das von Intschi zum Arnisee führt, geriet ich sofort auf eine Eispiste, die einer Kunsteisbahn alle Ehre machen würde. Der ganze Rundweg um den Arnisee ist morgens tiefgefroren. Am Nordende des Sees geht es in...
Publiziert von johnny68 23. Dezember 2013 um 20:38 (Fotos:14)
Sep 7
Uri   T5 L II  
7 Sep 13
Jakobiger : En traversée E > S par l'arête du Ruchalpstöckli
On envisageait cette balade (découverte sur hikr grâce à Zaza) en famille en 2 jours en combinaison avec un peu de grimpe au bord du lac de Leutschach (assurage obligatoire depuis un radeau !), mais la cabane est invariablement pleine chaque WE et les projets plus ambitieux (Trift, Couvercle --> Balcons de la MdGlace) nous...
Publiziert von Bertrand 11. September 2013 um 17:24 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Sep 4
Uri   T5 II L  
4 Sep 13
"anregender" Gang über Ruchälplistock und Jakobiger zur Leutschachhütte
Dies gleich voraus: wir konnten einen traumhaften, warmen, aussichtsreichen und sichtigen Tag und eine „rassige“ Besteigung geniessen - und erfreuten uns einmal mehr ob der so prächtigen Urner Bergwelt! Ab der Bergstation Arnibahn - mit einem ersten Halt auf der Terrasse der „Alpenblick“s - wandern wir zum...
Publiziert von Felix 9. September 2013 um 14:33 (Fotos:79 | Kommentare:2)
Aug 10
Uri   T3  
10 Aug 13
Geissberg - Geschichte der Lawinenverbauung
Seit über 50 Jahren werden am Geissberg Lawinenverbauungen errichtet. Bereits 1687 ist die erste Lawine dokumentiert, bei ihr verloren 10 Menschen und 110 Tiere ihr Leben. In er Folgezeit kam es immer wieder zu Lawinen mit weiteren 40 Menschenopfern und der Vernichtung von 15 Wohnhäusern. 1942 dann ein größeres Unglück, Vier...
Publiziert von Mo6451 10. August 2013 um 21:22 (Fotos:22)
Uri   T5 I  
10 Aug 13
Sunnig Grat, Ruchälplistock, Jakobiger - "Arnisee-Runde" mit viel blau
Motivation: An manchen Samstagen fällt das frühe aufstehn besonders schwer: dies war einer davon. Eine Hauptmotivation dieser Tour war den Bristen auf der andern Talseite genauer zu betrachten, weil ich dort diesen Sommer/Herbst unbedingt noch hinauf möchte. Die mir unbekannte Region um den Arnisee bietet dabei herrliche...
Publiziert von Schneemann 11. August 2013 um 13:10 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Jul 21
Uri   T4 WS II  
21 Jul 13
Krönten 3108m
Krönten-Weekend Teil 2 Ausgeschlafen sind wir definitiv nicht, ebenso spüren wir auch noch die Beine vom Vortag. Die perfekten Aussichten auf den heutigen Gipfeltag lassen jedoch den "Chnorz" in den Hintergrund rücken und schon bald stehen wir als erste Seilschaft um 04.40 Uhr draussen in der warmen Nacht vor der Türe...
Publiziert von Bombo 5. August 2013 um 00:06 (Fotos:29 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Jul 20
Uri   T5 I  
20 Jul 13
Ruchälplistock 2476m, Jakobiger 2505m
Krönten-Weekend Teil1 Für unser Krönten-Weekend soll es heute nicht die bequemste und kürzeste Anreise zur Kröntenhütte SAC sein, dafür aber meiner Meinung nach die schönste Variante: Den "Umweg" mit Start beim Arnisee 1368m via Sunniggrätli Hütte 1955m und den Besteigungen bzw. Überschreitungen von Ruchälplistock...
Publiziert von Bombo 5. August 2013 um 00:06 (Fotos:13 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jul 5
Uri   T5-  
5 Jul 13
Neblig zum heiligen Jakob(iger)
Die Überschreitung vom Sunnig Grat zum Jakobiger ist in den letzten Jahren zum Alpinwanderklassiker avanciert. Davon zeugen gut 15 Tourenberichte auf hikr.org. In der Tat ist die Überschreitung sehr lohnend: luftig, spannend und abwechslungsreich geht es gut zwei Kilomenter dem Grat entlang. Ganz trivial ist dies nicht, einige...
Publiziert von Alpin_Rise 8. Juli 2013 um 16:58 (Fotos:8)
Okt 20
Uri   T4 WS  
20 Okt 12
Wichelhorn (2767m) – 2. Versuch
Vergangenes Jahr zwang uns ein Föhnsturm auf dem Wichelpass zum Abbruch der Wichelhorn-Tour – dieses Jahr scheiterten wir am Neuschnee auf dem Grat. Und dies bloss etwa 50hm unter dem Gipfel... Vom Arnisee ging's zunächst nach Hinter Arni, diesmal aber weiter über die obere, statt über die untere Brücke. Chaeppi...
Publiziert von أجنبي 22. Oktober 2012 um 23:15 (Fotos:28)
Okt 19
Uri   T1  
19 Okt 12
Arnisee und Umgebung
Im meist dichten Nebel fahren wir nach Arth Goldau, so langsam wird es nun sonnig. In Erstfeld dann der gewaltige Temperaturunterschied! Ein warmer Föhn empfängt uns, einfach herrlich. Mit dem Postauto fahren wir nach Intschi. Ob die Bergbahn bei diesem Wind fährt, ist ungewiss. Aber fragen kostet ja nichts. In der Talstation...
Publiziert von wam55 21. Oktober 2012 um 00:20 (Fotos:16 | Kommentare:2)