Hikr » Andermatt » Hikes » Climbing [x]

Andermatt » Climbing (8)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
May 26
Uri   T5- PD- II WT4  
26 May 18
Gamsstock, nicht Gemsstock
alles ruft nach Gemsstock. warum wohl niemand die nachbarsberge besucht? vor allem das Chastelhorn, welches ja höher als der Gemsstock ist. der Gurschenstock ist absolut lohnend, wird er auf der karte gleichwertig wie der Gemsstock angeschrieben. Tag 1: obligate wanderung von Göschenen nach Andermatt tag 2: hoch zur...
Published by spez 29 May 2018, 19h04 (Photos:24)
Oct 13
Uri   T5 II F  
13 Oct 17
Von Andermatt via neu erstelltem Gratweg zum Piz Borel 2952 müM
Ich bin eher per Zufall auf den Piz Borel gestossen und als ich mich mit ihm befasste und etwas nachforschte fand ich die meisten Berichte als Skitouren im Winter ab der Maighelshütte oder im Sommer von der Cadlimohütte aus beschrieben. So kam ich auf die Idee die Tour von Andermatt aus zu starten und zudem auch gleich mit dem...
Published by Flylu 14 October 2017, 21h10 (Photos:52 | Comments:6)
Jan 2
Surselva   PD I PD+  
2 Jan 15
Neujahrstour 2/2: Piz Borel 2952m
"Bächtele" von seiner schönsten Seite Nach dem perfekten gestrigen Tourentagsollte es heute hoffentlich im selben Stil weitergehen. Einzig der von Westen heranziehende Wetterwechsel müssen wir heute im Auge behalten, zumal gerade die letzte Etappe unserer geplanten Tour sich noch in die Länge ziehen kann. Als Tagesziel...
Published by Bombo 17 January 2015, 22h42 (Photos:16 | Geodata:1)
Dec 15
Uri   T1 I  
15 Dec 14
Schöllenen und die Tanzenden Vögel
Hinfahrt mit dem Zug: drei Stunden; Wanderung: drei Stunden; Rückfahrt mit dem Zug: drei Stunden. – Stimmt das Verhältnis da? Beim Durchfahren der Schlucht nach der Gotthard-Wanderung bewundere ich die Schönheit der Teufelsbrücke am Anfang der Schöllenenschlucht. Etwas Schnee, viel Grau, und doch ein gewaltiger Kontrast...
Published by rojosuiza 19 December 2014, 12h06 (Photos:32)
Mar 2
Surselva   PD II PD-  
2 Mar 14
Piz Borel, 2951m, und Piz Ravetsch, 3007m; Martschallücke 2684m
Samstag: Am Bahnhof Oberalppass, 2043m, schneit es nur leicht und man sieht sogar ca 500 m weit, dazu kein Wind, also besseres Wetter, als erwartet. Die Abfahrt vom Pass nach Südosten hinunter zum Beginn des Maighelstales, ca 1838m, gestaltet sich eher als mühsames Schieben durch schweren Pappschnee denn als Pulvergenuss....
Published by lila 4 March 2014, 20h21 (Photos:20)
Jul 7
Uri   7b  
7 Jul 11
Tüfelstalwand, Andermatt: Neue Sportkletterroute "Wilde 13" (7b)
Tüfelstalwand, Andermatt Wilde 13 7b (6b obl.) Charakter: Anspruchsvolle Verschneidungs und Risskletterei. Klare und schöne Linie. Route ist mit Inox Material ausgestattet, muss aber trotzdem noch selbst abgesichert werden. Erschliesser: Stefan Bühlmann im Alleingang Juni/Juli 2011 Material: Siehe Topo Zustieg...
Published by Stiwi84 16 July 2011, 20h11 (Photos:7)
Jul 2
Uri   6b  
2 Jul 11
Tüfelstalwand, Andermatt: Neue Sportkletterroute "Pissoir du Diable" (6b)
Tüfelstalwand, Andermatt Pissoir du Diable 6b (6a obl.) Kletterlänge: ca. 240 m, 8 SL Schwierigkeit: 6b (eine Stelle), 6a (meist anhaltend, mehrere Stellen) Charakter: Abwechslungsreiche Genusstour in bestem Aaregranit. Riss und Verschneidungskletterei, welche auch selber abgesichert werden muss. Kompakte oder...
Published by roman75 14 July 2011, 22h16 (Photos:6 | Comments:2)
Jun 28
Uri   T5 PD III PD  
28 Jun 11
Des Teufels Klettersteig und die Überschreitung der Chli Schijen bis Gross Schijen
Es rumort im Herzen der Schweiz: Nahe der symbolschwangeren Teufelsbrücke reisst ein Ägyptischer Grossinvestor eine Baugrube in der Grösse des alten Dorfes auf; nebenan prangt ein Denkmal zu Ehren eines Russischen Generals; dahinter die Eisen des "modernen Alpinismus", Pistenalpinismus wie ihn Messner ächtet; am Ausstieg...
Published by Alpin_Rise 29 June 2011, 21h03 (Photos:25 | Comments:3)