Ammertenhorn / Ammertehore 2666 m


Gipfel in 4 Tourenberichte, 26 Foto(s). Letzter Besuch :
12 Aug 18

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (26)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Simmental   T4+ L  
12 Aug 18
Ammertehore et bivouac à 2600m
De la glace, beaucoup de cailloux, quelques névés et des points de vue à couper le souffle. Crépuscule et aurore dans un décors de rêve. Une famille de chamois que l'on peut presque toucher. Et une flore surprenante. Engstligenalp - Ammertepass - pied sud de l'Ammertegrat Suivre le chemin officiel. Attention: la descente...
Publiziert von bergpfad73 13. August 2018 um 19:35 (Fotos:70 | Geodaten:1)
Simmental   T5 II  
30 Jul 18
Ammertehore ein einsamer Berg
Ammertehore Das Ammertehore ist für Alpinwanderer ein absolutes Schmankerl. Die Voraussetzung ist, dass man steiniges Gelände (meistens weglos) auch über längere Zeit ertragen kann. Route: Simmenfälle - Rezliberg - Fluesee - Geröllflanke - Ammertehore - Roti Steine - Flueseehöri - Fluesee - Simmenfälle...
Publiziert von Aendu 6. August 2018 um 20:46 (Fotos:27)
Simmental   T4  
28 Jul 10
Äugi, Ammertespitz, Ammertehore
Eine schöne Tour durchs Geröll mit Variationen. Wieder einmal eine Tour im Alleingang, da kann ich an das Maximum meiner Leistung gehen. "Ammerten" ist das Thema des Tages. Der Wetterbericht sagt für den späteren Nachmittag Regen an, so muss ich mich beim Ammertenpass entscheiden, ob ich sofort ins Ammertetäli absteige,...
Publiziert von KraxelDani 9. September 2010 um 20:09 (Fotos:58 | Kommentare:8)
Simmental   T4  
12 Aug 09
Vom Flueseeli zum Ammertenhorn (2666 m)
Die 'Flue" von Lenk erlaubt eine einmalig unbehinderte Sicht nach unten auf das obere Simmental. Entssprechend sind die Wanderungen hinauf zum Flueseeli und zum Flueseehöri beliebt. Die Simmenfälle hatten an diesem Tag besonders viel Wasser und boten ein riesiges Spektakel. Wer etwas länger unterwegs...
Publiziert von BaumannEdu 16. August 2009 um 23:02 (Fotos:29 | Kommentare:4)