Hikr » Alpelenstock » Hikes » Hikes [x]

Alpelenstock » Hikes (4)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
May 30
Obwalden   T4-  
30 May 15
Gräfimattstand 2050m: vom Melchtal ins Engelbergertal
Natürlich bildet der Gräfimattstand Höhe- und Kulminationspunkt dieser Wanderung vom Obwaldner in den Nidwaldner Talkessel. Doch mein Augenmerk gilt heute ebenso dessen Trabanten, welche bei der Längsüberschreitung der Stanserhornkette meist links bzw. rechts liegengelassen werden. Dabei gibt gerade der Husdossen - ein Balkon...
Published by Bergamotte 2 June 2015, 07h35 (Photos:16 | Geodata:1)
Jun 6
Nidwalden   T6-  
6 Jun 13
Hörnli mit Gehacktem und Beigemüse
In den höheren Lagen hält sich der Schnee hartnäckig. Dies gibt Gelegenheit, Gipfel in tieferen Regionen aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Solche touristisch uninteressante Ziele gibt es zum Beispiel im Engelbergertal zu entdecken. Vom Bahnhof Wolfenschiessen (511m) marschiere ich der Engelberger Aa entlang bis zur...
Published by Tobi 3 July 2013, 21h08 (Photos:22 | Comments:3 | Geodata:1)
Sep 30
Nidwalden   T4  
30 Sep 07
Gräfimattnollen 2034,6m, Gräfimattstand 2050m, Schluchberg 2106m und 7 Weitere Gipfel
ZEHN GIPFEL UND KEIN GIPFELBUCH - DAFÜR EIN "BRÜGGLIBUCH". Meine NW-Gipfel Nummer 25 bis 34 und meine OW-Gipfel Nummer 29 bis 36. Arvigrat (NW/OW; 2014m): Gleich bei der Bergstation Eggen (Langbodenhütte) beginnt der steile Aufstieg über den Grat zum P.1955m.  Die ersten 100 Höhenmeter...
Published by Sputnik 1 October 2007, 17h17 (Photos:23 | Comments:7)
Nidwalden   T4  
30 Sep 07
10-Gipfel-Tour über dem Engelbergertal
Nasse, aber durchaus reizvolle Tour über zehn nidwaldner Gipfel. Von Dallenwil gehts mit dem Seilbähnli nach Wirzweli. Weiter zu Fuss nach Lang Boden und mit dem Bähnli auf den Grat bie der Langbodenhütte. Nun auf den höchsten Punkt des Arvigrats und weiter, alles über den Grat mit zwei Abstechern,...
Published by ironknee 3 October 2007, 11h28 (Photos:13)