Alpe di Compiett 1516 m


Andere in 13 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
19 Aug 18

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Torrone Alto


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (13)



Bellinzonese   T3  
19 Aug 18
Albat e Rifugio Alpe di Chierisgév
Anche per oggi domenica poche idee ma anche poca voglia di camminare, imbocco l'autostrada per la Svizzera senza alcuna destinazione certa e così vedendo che in Alta Leventina il tempo sembra anche peggiore prendo l'uscita di Biasca parcheggio nel villaggio in località Grotti e poco prima delle 10.30 mi avvio verso il centro per...
Publiziert von GIBI 21. August 2018 um 23:54 (Fotos:40 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
Bellinzonese   WS+ III  
16 Jun 18
Punta Dello Stambecco (Last 3000) e Punta Isabel (new 3000)
Mi ricordo ancora una bella giornata di fine Agosto, Daniele e Nadia mi propongono una salita serale dal Dema per una super cena e la traversata delle cime del Tencia l'indomani, mi dissi perchè no, la traversata fù veramente bella dal Tencia al Tenca fino al Penca e discesa. Quindi il mio primo 3000 ufficiale fù il Pizzo Campo...
Publiziert von marc73 17. Juni 2018 um 23:08 (Fotos:17 | Kommentare:13)
Bellinzonese   T4  
12 Mai 18
Oh Petronilla my love (Negressima - Nadro)
Ausflug in die vertikale Welt der heiligen Petronilla oberhalb von Biasca. Man kann sich dies kaum vorstellen, aber unsere Vorfahren haben in der Wand mit unzähligen Kunstbauten kühne Wege gabaut welche den Talboden mit den ca. 1000 Hm höher gelegenen Wiesen verbinden. Routenbeschreibung vom Bahnhof Biasca in Richtung Dorf...
Publiziert von MicheleK 13. Mai 2018 um 18:56 (Fotos:14 | Kommentare:6)
Bellinzonese   T5  
12 Aug 17
Pizzo Magn: Rundtour im Valle Santa Petronilla
Die Anfahrt ins Tessin bringt eine Überraschung: Der Neuschnee des Vortages liegt hier ein Stück tiefer als erwartet, so sind etwa die Gipfel der Simano-Gruppe auch auf der Südseite ab etwa 2400 m überzuckert. Ausserdem drückt der Nordföhn die Wolken ziemlich weit nach Süden, bis fast auf die Höhe von Biasca. Eine...
Publiziert von Zaza 13. August 2017 um 21:05 (Fotos:17 | Kommentare:7)
Bellinzonese   T3+  
21 Mai 17
Wild Ticino sopra Biasca
ivanbutti Lo scorso mese, quando in discesa dalla Cima di Negros avevo conosciuto i confederati del sito www.pumalumin.com, mi avevano parlato di un bel giro sopra Biasca. Oggi si presenta l'occasione per andarci; così poco dopo le 07.00 parto da Biasca ed imbocco la Via Santa Petronilla; in breve arrivo al ponte sul Ri' della...
Publiziert von ivanbutti 22. Mai 2017 um 18:40 (Fotos:47 | Kommentare:8)
Bellinzonese   T3+  
3 Sep 16
Biasca- Negressima- Nadro
Solitaria escursione alla scoperta degli arditi sentieri fra le imponenti pareti di roccia che sovrastano l'abitato di Biasca. Scorrendo la guida escursionistica "Ticino e Mesolcina" di Chiara Brenna mi aveva incuriosito il titolo di presentazione di un'escursione: Almeno una volta nella vita. Nell'articolo si legge che ogni...
Publiziert von morgan 12. September 2016 um 13:02 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T5+ L II  
11 Jul 15
Cima di Stabbiello e Masnan da Biasca
Il Masnan è quell'alta cima che domina Biasca al di sopra delle grandi pareti della Valle di Santa Petronilla: una meta interessante, anche perché poco visitata, e che promette grandi panorami. Mi decido per l'itinerario via la Cima di Stabiello, che dalla descrizione della guida si annuncia crudo, complesso e interessante....
Publiziert von blepori 11. Juli 2015 um 17:21 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T4+  
18 Aug 14
Via Alta Riviera-Calanca Teil 1: Monti di Biasca bis Brogoldone
Es ist zwar noch August, doch fühlt sich mancher Morgen schon so herbstlich an: "Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr nass...". Wir haben uns vorbereitet für eine neue Via Alta, die es offiziell nicht gibt. Ausserjimmyist dieses Jahr auch Markus dabei. Wir starten in Biasca an einem für den langen Aufstieg angenehm...
Publiziert von lucama 27. August 2014 um 20:35 (Fotos:102)
Bellinzonese   T3+  
26 Apr 14
Alpe di Tongia (1809m)
Steile Wege im Tessin [Tour mit Helen] Bereits vor einem Jahr hatten wir die steilen Wege über Biasca erkundet. Nachdem heute das Wetter auf der Nordseite der Alpen wieder für den Kübel war, fiel die Entscheidung nicht leicht, diese Wege erneut zu begehen. Um kurz von neun starteten wir vom Bahnhof Biasca (293 m) und...
Publiziert von alpinos 29. Juni 2014 um 20:20 (Fotos:22)
Bellinzonese   T3+  
2 Jun 13
Steile Wege über Biasca - Spiancri (1970 m)
Wege-Erkundung Teil 173 Schon oft hatten wir bei der Fahrt in den Süden die gewaltige Felsbastion über Biasca bewundert und uns gefragt, ob es wohl Wege durch diese Wände gibt. Das Kübel-Wetter auf der Nordseite der Alpen eignete sich heute hervoragend, um eine weitere Erkundungstour auf abgelegenen Tessiner Bergwegen zu...
Publiziert von alpinos 2. Juni 2013 um 22:15 (Fotos:19 | Geodaten:1)