Alpe Frid 1889 m 6196 ft.


Hut in 4 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
30 Jul 18



Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (4)



Oberwallis   T2  
30 Jul 18
Rappetal und Chäserstatt
Eine abwechselnde Akklimatisationstour um Ausserbinn. Zunächst geht es auf die Binnegga, und dan durch steilem Wald nachUfen Egga. Weiter über die ausgedehnte Alp nach Alpe Frid, mit grossartigem Rundsicht auf Finsteraarhorn und Wannenhorn. Von hier durch ein verstecktes Lärchenwald ins Rappetal. Hier sehen wir die...
Published by cicindela 10 August 2018, 22h03 (Photos:19 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
24 Sep 16
Goms: Herbstsonne unter dem Eggerhorn.
In Ernen ist es noch kühl und schattig, als ich dort aus dem Bus steige. Aufstieg durch den Wald bis ich vor Uff en Egga bei 1650 m in die Sonne komme. Nach Alpe Frid, bei P. 1936, zweigt der Pfad Richtung Eggerhorn ab. Erst durch Lärchenwald zum Stock, nach einer etwas flacheren Stelle beginnt ab P.2284 ein steilerer...
Published by schalb 4 October 2016, 18h44 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
7 Aug 16
Rappetal und Chummehorn 2754m
Von Ausserbinn geht es zunächst durch dem schattigen Eggerwald nach Uf en Egga. Über dessen Wiesen hat man herrliche Aussichte auf dem Finsteraarhorn und Grossen Wannenhorn. Auf dem Egga sieht man auch noch eine Fülle von "Schratthage": immer seltener wordende, traditionell aus Holz geflochtene Wiesenzäune. Weiter geht es...
Published by cicindela 3 September 2016, 22h09 (Photos:47 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
15 Jul 12
Eggerhorn, zwischen Goms und Binntal
In Bahn und Bus sassen nicht wenige Wanderer, aber dann auf dem meist angenehm schattigen Pfad von Ernen hinauf zur Egga ( P.1652 ) waren wir alleine. Vorbei an grünen Alpweiden zur Alpe Frid ( 1889 m). Schon sind hier oben Kühe. Bei P. 1936 teilt sich der Weg: der breitere führt ins Rappental, ein schmaler Pfad geht steil...
Published by schalb 21 July 2012, 14h25 (Photos:22 | Geodata:1)