Jun 4
St.Gallen   T5 I  
4 Jun 18
Schnüerliweg und Züsler Highway - der Weg ist das Ziel
Das Wetter lässt zur Zeit leider einfach keine wirklich langen Tagestouren zu. Also recht früh starten und zur abwechslung mal wieder mit leichtem Tagesrucksack eine Tour machen und hoffen vor dem Gewitter weider zurück zu sein. Mit paul_sch gehts auf die schmalen Schnüerli in den Wänden der Churfirsten. Hochrugg - Paxmal...
Publiziert von boerscht 21. Juni 2018 um 17:16 (Fotos:53 | Kommentare:3)
Okt 17
St.Gallen   T5 III  
17 Okt 17
Schnüerliweg mit Fortsetzung zur Paliis Nideri
Als Grundlage zur Planung dieser Tour zog ich die Berichte Next level auf dem Schnüerliweg - ein Klassiker geht in die Verlängerung von Mueri und Schnüerliweg mit Fortsetzung (Churfirsten) von 3614adrian bei. Sie liefern hilfreiche Hinweise zur Route sowie Empfehlungen bezüglich Sicherungsmaterial.   Wir lassen das...
Publiziert von carpintero 28. Oktober 2017 um 15:04 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Aug 26
St.Gallen   T5 II  
26 Aug 16
Auf dem schmalen Schnüerli
Meine Rückkehr an die Churfirsten! Vor - ach das sind ja nur drei Jahre - drei jahren habe ich alle sieben an einem Tag bestiegen, nun wollte ich, einem Geheimtipp folgend, den ich einige Wochen zuvor in der Hundsteinhütte bekommen hatte, den Schnüerliweg gehen. Nach Chratzerengrat, Druesberg-Südkante, den Chilchbergen und dem...
Publiziert von Nik Brückner 2. September 2016 um 18:36 (Fotos:61 | Kommentare:4)
Jul 9
St.Gallen   T2  
9 Jul 16
Walenstadtberg - Sennis Alp - Palfries - Sargans
Wunderschöne Zweitagestour auf den Schultern der Churfirsten Tag 1: Ab Walenstadtberg (Reha Klinik) geht's auf einer Strasse nach Hochrugg und von dort auf einfachem Weg via Obersäss zur Alp Tschingla. Ein herrlicher Ort für eine erste Rast mit ausgezeichnetem Essen. Dann weiter auf Naturstrassen via Verachta auf die Alp...
Publiziert von mbjoern 11. Juli 2016 um 09:16 (Fotos:5)
Mai 21
St.Gallen   T3  
21 Mai 16
Walenstadtberg - unter die Churfirsten durch den Schnee
Ich hatte ein grosses Bedürfnis, bei dem schönen Wetter endlich richtig in die Berge zu gehen. Zur Debatte standen, beides als vermeintlich schneefreie Touren, Gross Aubrig - Chli Aubrig oder eine Tour nördlich des Walensees - wir entschieden uns dann für das zweite. Von Walenstadtberg hochgeschaut kein Schnee zu sehen. Wir...
Publiziert von mst 27. Mai 2016 um 11:58 (Fotos:14)
Nov 5
St.Gallen   T5  
5 Nov 15
Das Schnürli um den Zuestoll
Die Südwände der Churfirsten am Walensee sind ein veritables Fest für unsere Augen. Es gibt für Wanderer nur wenige Möglichkeiten, sie zu überwinden. Die Gämsen und Steinböcke haben jedoch Wege geschaffen, die mit etwas technischer Hilfe (Stahlseile und Ketten) auch für uns Zweibeiner begehbar geworden sind. Die...
Publiziert von Zolliker 9. November 2015 um 15:57 (Fotos:9)
Okt 23
St.Gallen   T4  
23 Okt 15
Paliis 1641m
Petite randonnée d'automne au pied des Churfirsten. Départ de Hochrugg 1290m pour les maisons de Grund - Paxmal. Le sentier blanc - bleu rentre vite dans la foret où les indications indiquent l'itinéraire câblé qui par de passages sécurises sur un terrain humide, nous conduit à Sitzstein 1524m., à ce point se trouve la...
Publiziert von Pere 25. Oktober 2015 um 21:11 (Fotos:16)
Okt 10
St.Gallen   T4  
10 Okt 15
Unterwasser - Chäserrugg - Quinten in Topform
Etwa um 8 Uhr habe ich meine Tour in Unterwasser gestartet. Der Anstieg Richtung Bergstation der Iltios-Bahn war wunderbar. Ein angenehm kühler Herbstmorgen und noch keine Wanderer unterwegs - perfekt. Nach der Ankunft auf der Iltios-Bergstation ging der Weg für mich weiter in Richtung Stöfeli. Dort genehmigte ich mich einen...
Publiziert von Almoehi 11. Oktober 2015 um 21:49 (Fotos:9 | Geodaten:2)
Aug 27
St.Gallen   T5+ III  
27 Aug 15
Next level auf dem Schnüerliweg - ein Klassiker geht in die Verlängerung
Die meisten von uns dürften diese Erfahrung nur allzu gut kennen: Da kommt man bei einer Bergtour in den Genuss einer herrlichen Passage und wünschte sich,dieses Highlightwürde etwasanhalten, doch istes so oft bereits man wenigen Metern bzw. Minuten zu Ende. Wer beim klassischen Schnüerliweg etwas enttäuscht ist, schon...
Publiziert von Mueri 3. September 2015 um 11:46 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Jul 10
St.Gallen   T5-  
10 Jul 15
Walenstadt Reha-Tschingla-Paliisnideri-Toggenburg
Reha Klinik-Sitzstein die Abkürzung wird immer besser! Sogar heute konnten wir früher die Strässli weg. Danke für die Waltung! Anfang Sitzstein gab es sehr viel Orchideen. Ein Feuerlilien war noch da. Sonst waren sie schon vorbei! Sitzstein-Alp Tschingla eigentlich ist es einen grossen Umweg, aber egal. Wir wollten...
Publiziert von amelie 11. Juli 2015 um 12:45 (Fotos:25)