Alp Schlund 1477 m 4845 ft.


Hut in 88 hike reports, 8 photo(s). Last visited :
27 Jan 16

Geo-Tags: CH-LU, Schrattenflue-Gruppe


Photos (8)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (88)



Emmental   PD  
27 Jan 16
Frühlingshafte Verhältnisse auf der Schrattenflue
Aufgrund der aktuellen Erwärmung, des kritischen Schneedeckenaufbaus und der Lawinensituation war eine gute Tourenvorbereitung erforderlich. Wunschziele konnten teilweise nicht durchgeführt werden. Ich erinnerte mich noch an diese Skitour bei ähnlichen Verhältnissen. Routenverlauf: Von der BushaltestelleSörenberg,...
Published by joe 28 January 2016, 21h24 (Photos:8 | Geodata:1)
Luzern   T2  
10 Nov 15
Ein wunderschöner Novembertag auf der Schrattenflue
Dieser fantastischeNovembertag musste ja fast zwingend für eine Wanderung genutzt werden. So beschloss ich einmal mehr ins Entlebuch zu fahren.Die Südhänge der Schrattenflue garantieren bei diesem Wetter Sonnenschein pur. Den einzigenFrustmoment den ich an diesem Tag erleben musste, war die Busverbindung nach Flühli. Da der...
Published by chaeppi 12 November 2015, 10h02 (Photos:20 | Comments:2)
Luzern   T3  
1 Nov 15
perfekte Spätherbsttour - allein auf Achs und im Stollenloch; inmitten Heerscharen auf Schibegütsch
Einen weiteren der diesjährigen prächtigen Spätherbsttage erleben wir heute: zu dritt starten wir bei angenehmen Temperaturen und herrlichem Sonnenschein beim Parkplatz Wagliseichnubel - und queren erst weglos durch die militärischen Anlagen hindurch in westlicher Richtung zu einem nördlichen Seitenast des Bärselbaches...
Published by Felix 13 November 2015, 12h52 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:1)
Luzern   T5 II  
1 Nov 15
Schrattenfluh traverse
Even just looking at a map, the Schrattenfluh is one of the most eye-catching features in the Emmentaler Alps. With its vertical walls to the north-west and its limestone slopes to the south-east, the Schrattenfluh looks pretty wild from any direction. Up close, the mountain is surprisingly accessible to hikers with several marked...
Published by Stijn 3 November 2015, 21h35 (Photos:47 | Geodata:1)
Luzern   T5  
23 Oct 15
Wundertüte Schrattenflue (Überschreitung)
Die Voralpenketten bieten ideale Wandergebiete für den Spätherbst. An schönen Tagen sind es Panorama-Kanzeln par excellence. Die Sicht reicht vom Säntis zu den Savoyer Alpen und über das oft nebelbedeckte Mittelland. Die abgelegene Schrattenflue mit ihren ausgedehnten Karrenfeldern wartet darüber hinaus mit geologischen...
Published by Zolliker 26 October 2015, 16h07 (Photos:5)
Luzern   T3  
2 Jul 15
Schrattenfluh - Schibengütsch - Hengst
An einem wahrhaftigen Prachtstag setzen wir unser Vorhaben, mal auf den Schibengütsch zu wandern, in die Tat um. Wir beginnen unseren langen heutigen Weg im Kemmeribodenbad. Es steigt sogleich recht wacker an, zunächst noch vorwiegend im Schatten. Nach dem Schneebergli zweigen wir links ab und marschieren an den Alpen Under...
Published by marnermot 9 July 2015, 21h52 (Photos:32)
Luzern   T4 II  
24 Jun 15
genussvolle Hächle-Überschreitung
Am 24. Mai 2009 haben wir die doppelgipflige Hächle zum ersten Mal überschritten - Zeit, dies zu wiederholen, heute jedoch in der Gegenrichtung … Der prächtige, sommerliche Bergtag beginnt beim Parkplatz unterhalb der Alp Schlund, auf 1448 m; ab hier wandern wir erst gemächlich, nur wenig ansteigend an der Alp...
Published by Felix 8 July 2015, 11h46 (Photos:42 | Geodata:1)
Luzern   T2  
18 May 15
Böli (1856) - von der Sonne verwöhnt
Bevor Petrus ab morgen die Pertersilie verhagelt, wollte ich heute noch einmal den schönen Tag für eine Tour nutzen. Meine Wahl fiel auf das/den Böli (1856), der zwar eher ein Schneeschuhberg ist, wie die Berichte auf hikr. zeigen, der aber auch bei diesem Wetter mit unglaublichen Panoramasichten glänzt. Ich starte meine...
Published by Mo6451 18 May 2015, 18h10 (Photos:22 | Comments:2)
Emmental   F  
10 Mar 15
Schratteflue Hengst - ein Jubiläum
Bei der Suche nach einem Stück Fellwachs kommen plötzlich alte Seehundfelle zum Vorschein. Erinnerungen werden wach an meine erste richtige Skitour. Ziemlich genau 60 Jahre sind es her. Mit meinem Vater stieg ich von der Hirsegg auf den Schratteflue-Hengst. Für die damalige Zeit war ich ganz ordentlich ausgerüstet. An...
Published by laponia41 11 March 2015, 09h26 (Photos:22 | Comments:5 | Geodata:1)
Luzern   PD-  
7 Mar 15
Hängst - heute eine sichere Alternative
Als Sektionstour war eine Skitour im Schwierigkeitsgrad ZS in den Berner Voralpen geplant. Aufgrund der Wetter- und Lawinensituation habe ich das Ziel den Verhältnissen angepasst: Hängst. Routenverlauf: Von der Bushaltestelle Sörenberg, Hirsegg (1‘071 m) zur Südelbachbrücke und südwestwärts über den ausgeprägten...
Published by joe 8 March 2015, 16h27 (Photos:5 | Geodata:1)