Hikr » Albispasshöhe » Touren

Albispasshöhe » Tourenberichte (mit Geodaten) (16)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 17
Zürich   T2  
17 Jun 18
Albishorn und Bürglen
Vom Bahnhof aus wandern wir gemütlich den Sihlwald bergaufwärts. Beim idyllischen Weiher legen wir eine kurze Pause ein, bevor wir die letzten Meter zum Bergrestaurant Albishorn unter die Füsse nehmen. Tatsächlich fallen ein paar Regentropfen, während wir uns im Restaurant stärken. Der Weiterweg führt uns über den...
Publiziert von carpintero 3. Juli 2018 um 17:58 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Mai 6
Zürich   WS  
6 Mai 18
Mit dem Mountainbike von Zürich zum Türlersee
Der Türlersee ist ein See in der Nähe des Üetliberges, der am Ende der letzten Eiszeit entstand. Heute ist er ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem weil es ein Standbad gibt und ein Weg um den See rum führt. Mit dem Mountainbike fahre ich von Zürich-Wiedikon am Triemli vorbei zur Station Uitikon-Waldegg der...
Publiziert von SCM 26. August 2018 um 15:43 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Dez 8
Zürich   T1  
8 Dez 16
Sihlbrugg - Zurich : traversée de la chaine de l'Albis (trailrun)
Jolie traversée ensoleillée même en décembre, en bonne partie sur pistes forestières, donc à privilégier en mode trail-run faute de quoi les longues sections boisées peuvent paraître un peu monotones...l'ensemble est très roulant à l'exception de la descente raide et chaotique de l'Albishorn. Auberges et accès en TP...
Publiziert von Bertrand 9. Dezember 2016 um 19:40 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Apr 10
Zürich   T1  
10 Apr 16
Schlemmertour von Baden nach Wädenswil (Heitersberg-Uetliberg-Albis-Hirzel)
Unter einer Schlemmertour stellen sich wahrscheinlich die meisten etwas anderes vor als eine zweitägige Wanderung von rund 60 km Länge und nahezu 2000 Höhenmetern. Von selbst wäre ich auch nicht darauf gekommen. Der Vorschlag stammt von Baeremanni. Nicht für die Schlemmertour, aber für die Route von Baden über den...
Publiziert von Fico 15. April 2016 um 09:34 (Fotos:48 | Kommentare:1 | Geodaten:3)
Dez 12
Zürich   T1  
12 Dez 14
Albis-Wanderung mit beeindruckenden Aussichten
Albishorn Die GratwanderungvomAlbispassnachSihlbruggbietet einiges an Naturnähe. Die Route tangiert denWildnissparkZürich, Sihlwald. Eingrosses zusammenhängendes Waldgebiet amOsthangderAlbiskette. Ein Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung. Im Gegensatz zur Wanderung vomAlbispasszumUto-Kulm ist dieser Abschnitt etwas...
Publiziert von Mutz 16. Dezember 2014 um 15:35 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Jul 14
Zürich   T1  
14 Jul 14
Auf Umwegen von Zürich nach Horgen (Uetliberg 869 m, Albishorn 909 m)
„Der Uetliberg ist ein Wahrzeichen der Stadt Zürich, doch zugleich die ‚Volksausgabe’ eines Zürcher Hausberges“, schrieben die Autoren in der 5. Auflage von 1979 des erfolgreichen Buches „Zürcher Hausberge – Die schönsten Bergwanderungen zwischen Bodensee und Gotthard“. Es ist übrigens nicht so, dass man am...
Publiziert von Fico 17. Juli 2014 um 12:16 (Fotos:28 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mai 10
Zürich   T2  
10 Mai 14
Überschreitung der Albiskette
Inspiriert von rkroebl's Bericht über seine Überschreitung der Albiskette, starten wir am späten Samstag Vormittag ebenfalls beim Triemli und machen uns an den Aufstieg zum Üetliberg. Triemli --> Üetliberg (T2) Der Aufstieg vom Triemli zum Üetliberg ist schon oft beschrieben. Wir folgen dem markierten Wanderweg der in...
Publiziert von SCM 13. Mai 2014 um 22:59 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Mär 21
Zürich   T3+ I  
21 Mär 14
Vom Triemli über die ganze Albiskette bis Sihlbrugg
Mal etwas anderes. Wenn man in Zürich lebt, beginnen die spannenden Wanderungen gleich vor der Haustür. Heute wollte ich mal endlich wieder schneefrei unterwegs sein, den sonnigen Tag geniessen und etwas für die Kondition tun. Gelungen. Startpunkt war das Triemli, die Station der SZU (Sihltal Zürich Üetliberg Bahn),...
Publiziert von rkroebl 21. März 2014 um 23:45 (Fotos:22 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Apr 1
Zürich   T3  
1 Apr 13
Hart am Kern zum Hochwachtturm: Albisrippe Winterhalden-Ränggerberg
In den Landeskarten ist ein Weg eingezeichnet, der von Langnau am Albis über einen Nordostsporn direkt zum Hochwachtturm führt. Dieser Weg liegt direkt in der Kernzone des Wildnispark Zürich und wurde aufgehoben - das Begehen ist deshalb verboten. Die hier vorgestellt Alternative folgt der benachbarten Rippe am Rand der...
Publiziert von Nobis 7. April 2013 um 10:06 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Feb 19
Zürich   T5  
19 Feb 13
Albisstübli-Rippe – oder hart am Wanderweg von Langnau zum Albis-Wetterradar
Einer meiner Lieblingsrippe am Albis berührt den Wanderweg von Unteralbis (Langnau a. A.) über Reifholz zum Albispass gleich sieben Mal - wer genug hat oder die teilweise schwierigen Abschnitte umgehen möchte, kann also jederzeit abbrechen und von der weiteren Rippen-Begehung absehen. An Sonntagen wird im Albisstübli Tee...
Publiziert von Nobis 2. April 2013 um 08:39 (Fotos:25 | Geodaten:1)