Abzweigung Schottsee P.2494m 2494 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
5 Okt 18

Geo-Tags: CH-GR



Tourenberichte (5)



Prättigau   T4  
5 Okt 18
Aus dem Schlappintal via Schottenseefürggli zum Westlicher Plattenspitz 2880müM
Nach der letzten Tour am Julier hatte ich Lust nochmals etwas Ähnliches zu machen, Übergänge, Seen und einen Gipfel. Da mir das Schlappintal bei Klosters bei mir schon länger herumgeistert, stellte ich mir eine Tour zusammen. Da es ein paar Tage zuvor bis auf 1500 m schneite und meine Tour bis auf fast 3000 m geht, habe ich...
Publiziert von Flylu 7. Oktober 2018 um 11:14 (Fotos:34)
Prättigau   T3  
19 Jul 18
Alp Sardasca-Seetal-Schlappin
Wenig begangene Tour in ursprünglicher und wilder Landschaft. Viele Varianten über Pässe zu Hütten im Grenzgebiet. Seit längerer Zeit hatte ich mir vorgenommen, das See- und Schlappintal zu besuchen. Fehlende Tourenberichte liessen auf eine einsame und wenig begangene Tour schliessen. Wir fuhren mit dem Wander-Taxi von...
Publiziert von Stioban 20. Juli 2018 um 18:27 (Fotos:13)
Silvretta   T3  
30 Aug 14
Von Klosters zur Wiesbadner Hütte
Viel zu schnell ist die erste Urlaubswoche vorbeigegangen. Am Bahnhof Davos Platz verabschiede ich mich von meinen Freunden mit denen ich eine wahnsinnig tolle Woche verbracht habe. Es ist Samstag. Am Montag bin ich mit zwei Kumpels auf der Wiesbadener Hütte drüben in Österreich verabredet. Was liegt näher als den Weg dorthin...
Publiziert von Bjoern 17. September 2014 um 22:10 (Fotos:13)
Prättigau   T6 ZS IV L  
17 Aug 13
Grenzgang am Gross Litzner, Gross Seehorn inkl. Versuch Chlein Seehorn
Irgendwie muss ich mein Radar neu kalibrieren, denn leider bleiben Touren dieser Art viel zu oft unter diesem. Zum Glück gibts Alpin_Rise, Delta und Chrismo77, denn ohne sie käme ich kaum in den Genuss solch spannender Unternehmungen. Und das wäre jammerschade! Nach dem unangenehmen Vorfall am Wochenende zuvor am Grand...
Publiziert von danski 23. August 2013 um 21:25 (Fotos:39 | Kommentare:3)
Prättigau   T6 L  
14 Aug 11
Chlein Seehorn
Seetalhütte- Punkt 2494 (Weg Richtung Seelücke)- Punkt 2751- Chlein Seehorn 3031- gleicher Weg zurück. Bis zum Punkt 2494 normaler Wanderweg. Ab da am Anfang noch weiss-rot-weiss, später nur noch mit roten Strichen und Steinmannli markiert. Man könnte auch, wenn man Gletscherausrüstung dabei hätte, von der Seelücke...
Publiziert von Dok 15. August 2011 um 11:56