Hikr » Üssers Barrhorn » Touren

Üssers Barrhorn » Tourenberichte (56)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 12
Mittelwallis   T4-  
12 Jul 15
Barrhorn
Diese Tour habe ich mit dem DAV Freiburg gemacht. Zu humaner Zeit ging es hier morgens um 8 los, so dass wir gegen Mittag mit dem Aufstieg zur Turtmannhütte beginnen konnten. Der Aufstieg bis zum See ist führt zunächst durch eine schöne Schlucht und dann durch Weiden und Wiesengelände bis schließlich der See erreicht ist....
Publiziert von Geissbock 12. September 2015 um 21:48 (Fotos:7 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Sep 12
Oberwallis   T3  
12 Sep 14
Von Turtmann auf die Barrhörner in einem Tag
Bereits vor sechs Wochen (Ende Juli) wollte ich in einem Tag von Turtmann bis aufs äußere Barrhorn steigen, musste allerdings wegen zu großer Schneemengen auf ca. 3500m umdrehen und zur Turtmannhütte absteigen.   Beim zweiten Versuch (Mitte September) klappte es nun:   Am Vortag brachte ich das Fahrrad mit dem...
Publiziert von znerol1986 17. September 2014 um 17:45 (Fotos:5 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Mittelwallis   T5  
12 Sep 14
Schollijoch, Schöllihorn und Barrhörner
3 x auf 3500 müM., viel Sonne und etwas Mühe mit der Höhe. Heute haben wir Grosses vor, besonders gespannt sind wir auf den klettersteigartigen Aufstieg zum Schöllijoch. Schaffe ich das ohne weitere Hilfsmittel? Doch zuerst stärken wir uns nach der guten Nacht mit dem Frühstück in der Topalihütte. Und dann steigen...
Publiziert von KraxelDani 30. April 2015 um 07:27 (Fotos:40 | Kommentare:5)
Sep 11
Mittelwallis   T5  
11 Sep 14
Vom Mattertal ins Val d'Anniviers
Schöllihorn (3500m) - Inners Barrhorn (3583m) - Üssers Barrhorn (3600m). Die Barrhörner sind ein beliebtes Ziel als angeblich höchster Wandergipfel - wenn Wandern bei T3 aufhört. Schöner als der direkte Zustieg aus dem Turtmanntal ist sicherlich der Zustieg entlang der "Tour du Ciel" von St. Niklaus im Mattertal....
Publiziert von poudrieres 16. September 2014 um 18:30 (Fotos:82 | Kommentare:4)
Sep 9
Mittelwallis   T5- WS-  
9 Sep 14
Vom Turtmanntal in's Val d'Anniviers - oder Barr- Brunegg- und Bishorn
über die Barrhörner, das Brunegghorn und Adlerflühe Bishorn und Pointe Burnaby.. ..und wieder runter [9.-13. September 2014]   Beinahe lange – was unsere beschränkte Zeit auf dieser Erde angeht – dachten wir bereits an einen Besuch des Turtmanntals. Der diesjährige Anlass unserer Hochtourenwoche schien uns...
Publiziert von amphibol 24. September 2014 um 11:34 (Fotos:32 | Kommentare:8 | Geodaten:5)
Sep 8
Oberwallis   T3+ SS  
8 Sep 14
Biken in dünner Luft - Barrhörner (3‘583 & 3‘610 mü.M.) und Schöllihorn (3'500 mü.M.)
- Nachtrag Schöllihorn -> siehe zuunterst - Bericht Barrhörner: «Wer sein Bike liebt, der trägt und schiebt». So gesehen muss ich mein Sportgerät wohl ziemlich gerne haben. Jedenfalls war ich mit meinem Bike schon einige Male in der Höhe unterwegs womit auch verständlich wird, dass die Region des höchsten...
Publiziert von Camox 9. September 2014 um 18:50 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Oberwallis   T3  
8 Sep 14
Inners und Üssers Barrhorn
Ob die Barrhörner wirklich die höchsten Wandergipfel der Alpen sind, darüber lässt sich streiten. Eine lohnenswerte Tour sind sie allemal. Was macht man mit bergunerfahrenen Freunden, welche die Bergwelt auch gerne mal für sich entdecken möchten? Das habe ich mir auch überlegt und bin schliesslich auf die Barrhörner...
Publiziert von budget5 25. September 2014 um 01:49 (Fotos:16 | Kommentare:8)
Sep 6
Oberwallis   T5  
6 Sep 14
Inners und Üssers Barrhorn (3610m) via Augstbordpass und Schöllijoch
Tour auf den höchsten "Wander 3000er" der Schweiz Route Tag 1 (T2, 7h mit Pausen, 1200m Aufstieg, 600m Abstieg) Wir starteten auf 1923m in Schalb und stiegen durch das Inners Tälli zum Augstbordpass 2893m und wechselten vom Matter- ins Turtmanntal. Abstieg durch das Grüobtälli. Bei P. 2468 dem Wegweiser nach SW schwachen...
Publiziert von bacillus 13. September 2014 um 00:03 (Fotos:28)
Sep 2
Unterwallis   T3+  
2 Sep 14
Inneres und Äusseres Barrhorn
Tag1 (Gruben – Turtmannhütte / T2) Mit dem Auto fuhren wir durch gruben hindurch bis man zu einem Fahrverbot kommt. Da kann man an der Strasse gratis parkieren. Von dem Startpunkt aus geht man zwischen den zwei halb leeren Stauseen hindurch hoch zur Turtmannhütte. Das dauert ca. 2 Stunden. Die Hütte ist gut...
Publiziert von hixx 4. September 2014 um 21:35 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Aug 23
Oberwallis   T3+  
23 Aug 14
Üssers- und Inners-Barrhorn
Bevor es schließlich zum Abschluss meines Urlaubs nach Zinal ging, sollte erst noch das Barrhorn dran glauben. Vom Camping in Ritzingen also ab ins Turtmanntal und ganz nach hinten ins Vorder Sänntum. Da die Fahrstraße recht langweilig zu laufen ist und ich auch die Variante über den sogenannten Schluchtenweg schon kannte,...
Publiziert von alexelzach 23. August 2015 um 18:06 (Fotos:10 | Kommentare:3 | Geodaten:2)