Türme, Nadeln und Zinnen



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Infos zu Vierge de la Pierre Avoi
Hallo Zusammen, hat hier eventuell jemand infos zur Felsnadel "Vierge de la Pierre Avoi",welche sich östlich des Gipfels Pierre Avoi oberhalb von Saxon befindet ? Bin auf der Suche nach Infos zu Schwierigkeitsgrad und Absicherung. So sieht das Teil aus:   Gruß Adrian 
Antworten Publiziert von boerscht 08 Sep 17 20:34
Felssäulen
Bei Göreme (Türkei) hat es bizarre Steinhaufen und zerfurchte Felssäulen. Auch als "Tal der Liebe" bekannt  Viele Bilder sind über Google, Eingabe Göreme, zu bestaunen.. Die UNESCO hat das Areal sowohl zum Weltkulturerbe als auch zum Landschaftserbe erklärt (was zu doppelter  Dosis bürokratischen...
5 Antwort(en) · Antworten Publiziert von silberhorn 20 Sep 11 10:16 (Letzte Antwort: 21 Sep 11 15:12)
Am Start: Türme, Nadeln und Zinnen
Ciao Hikrs! Hier ist eine Community für die unzähligen Türme, Nadeln und Zinnen in den Alpen (und anderen Gebirgen). Wen die filigrane Ästhetik oder sportlicher Herausforderung reizt, darf hier Tourenberichte, Fotos posten und finden. Ein bescheidener Anfang ist bereits gemacht. G, Rise
Antworten Publiziert von Alpin_Rise 21 Mai 10 12:54
Alle Nachrichten sehen (3)

Journal (12)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Liechtenstein   T4 II  
14 Okt 17
Alle Drei Schwestern und der anschließende Grat mit Fürstensteig
Schönstes Herbstwetter will ausgenutzt werden. Die Tour hatten paul_sch und ich schon früher im Jahr geplant, das Wetter spielte da jedoch nicht mit. Also werden heute die Drei Schwestern, alle Drei, und der Grat mit Fürstensteig nachgeholt. Parkplatz Gafadura - Sarojasattel - Drei Schwestern T3+; 2 h: Vom Parkplatz...
Publiziert von boerscht 4. November 2017 um 15:54 (Fotos:46)
Solothurn   T4+ 4+  
28 Okt 15
Balmfluechöpfli - Ostgrat
Meine letzte Begehung vom Ostgrat war an einem heissen Augusttag im Jahr 2012. Heute hatte ich einen erfahrenen Kletterfreund mit dabei. Mit ihm konnte ich den kompletten Grat sicher überschreiten. Ich musste daher nicht die schwierigen Kletterstellen umgehen. Die Wanderschwierigkeit schätze ich als T4+ ein. Für mich waren die...
Publiziert von joe 29. Oktober 2015 um 21:50 (Fotos:11 | Kommentare:2)
Prättigau   T4 V-  
14 Aug 13
Zan um Zahn am Schijenzan
Was für a Zah! staunt selbst der hargesottener Bündner (oder gar Prättigauer!) beim Anblick dieser Nadel, die gut 50m senkrecht aus einem Trümmerfeld aufragt. Kaum zu glauben, dass der Schijenzans als Überrest eines Bergsturzes genau so stehen geblieben sein soll! Nun, er steht noch immer und so lange das so bleibt, zieht es...
Publiziert von Alpin_Rise 23. August 2013 um 13:38 (Fotos:24)
Unterengadin   WS II  
27 Jul 13
Tuor Cotschna (2781m) und Piz Ajüz (2788m) - Turm und spitze Spitze
Die Tuor Cotschna ist ein von Scuol gut sichtbarer Turm aus rotem Felsen auf dem Grat zwischen Piz Ajüz und Piz Triazza und auf der Landeskarte mit P. 2781 und "Ils Cotschens"(rätoromanisch "die Roten")eingetragen. Mit nur fünf Gipfelbucheinträgen ist es auf der Tuor Cotschna einiges ruhiger als auf dem beliebten Piz Lischana...
Publiziert von bacillus 27. Juli 2013 um 21:15 (Fotos:25)
Uri   T5+ V  
5 Jul 12
Salbitschijen (2981m) über den Ostgrat
Der Salbitschijen ist ein Urner Kletterjuwel aus Granit mit wild gezackten Graten. Während Süd- und Westgrat an Schönheit wohl einzigartig und nur guten bis sehr guten Kletterern vorbehalten sind, sind die Routen über den Ostgrat einfacher, die alpine Mehrseillängenkletterei und der Aufstieg zum Gipfel eindrücklich und...
Publiziert von bacillus 7. Juli 2012 um 11:51 (Fotos:13)
Alle Berichte dieser Community(12)


Galerie (76)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert