Eine Nachricht hinzufügen

Sicherheit in den Bergen Forum


Wanderwegsperrungen im Kanton Glarus (Ochsenstock/Linthal)
[https://www.srf.ch/news/regional/ostschweiz/felssturz-ochsenstock-der-toedi-broeckelt-weg#main-comments]
Antworten Publiziert von TomClancy 16 Okt 18 21:05
Beim Doldenstock Abbruchgefahr
"Bim Spitze Stei, 2829m, nördlich des Doldensock  hat die Gemeinde um einen allfälligen grösseren Abbruch rechtzeitig zu erkennen einen Messspiegel installieren lassen. Die Wanderwege sind nicht betroffen. Ein Artikel veröffentlicht heute Micrsoft Edge. Habe dazu keinen Link. vielleicht weil nicht angemeldet. Der direkte Link...
7 Antwort(en) · Antworten Publiziert von silberhorn 21 Aug 18 16:11 (Letzte Antwort: 01 Sep 18 13:34)
Von Wetterumsturz überrascht.
Nimmt mich wunder, wieviele Berggänger dieses Wochende wieder vom "plötzlichen" Wetterumsturz "überrascht" werden. "Über Frankreich liegt ein Gewittertief, das in der Nacht über die Schweiz zieht. Am Nachmittag und Abend besteht aber bereits das Potential für unwetterartige Gewitter. Am Wochenende ist die Luft schwül, aber weniger warm....
1 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Kopfsalat 20 Jul 18 14:13 (Letzte Antwort: 20 Jul 18 15:03)
iPhone für Alarmierung im Winter unbrauchbar?
Gemäss SAC "Die Alpen" 02/2018 stellen sich iPhones mit dem iOS-Update vom 02.12.2017 automatisch ab, wenn die Gerätetemperatur 0 Grad Celsius erreicht , was anscheinend schon nach zwei Minuten im kalten Wetter der Fall sein kann! Das heisst, nicht nur all die netten Apps für Navigation, Lawinensituation etc. sind u.U. wertlos, sondern auch...
24 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Kopfsalat 07 Feb 18 08:50 (Letzte Antwort: 05 Mär 18 09:40)
SLF 5
Für morgen 9. Januar 2018 meldet das SLF für die Vispertäler und das Simplongebiet „sehr grosse Lawinengefahr“. Also Stufe 5, was recht selten ist!
3 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Zaza 08 Jan 18 22:06 (Letzte Antwort: 11 Jan 18 08:24)
Klettergebiet Oberbuchsiten teilweise gesperrt
Laut einer Meldung der Gemeinde sind der westliche Teil der [climb13317 Egerkingen - Platte Oberbuchsiten] links des Wasserfalls und  die Wege /Plätze darunter wegen Steinschlaggefahrt gesperrt. [http://alpinesicherheit.ch/doc/download/pdf/20170629-203028-z685.pdf Details]. G, Rise
Antworten Publiziert von Alpin_Rise 06 Jul 17 09:37
80 Jahre schweizer Lawinenstatistik (SLF)
Zum Nachdenken und Einstimmen auf die kommende Saison ein Artikel auf tagesanzeiger.ch .
6 Antwort(en) · Antworten Publiziert von poudrieres 01 Nov 16 19:01 (Letzte Antwort: 02 Nov 16 22:55)
«Er wollte es trotz Lawinengefahr allen zeigen.»
[http://www.bzbasel.ch/panorama/vermischtes/alpinist-erhebt-nach-drama-in-der-todeszone-vorwuerfe-auch-gegen-ueli-steck-130416303 Alpinist erhebt nach Drama in der Todeszone Vorwürfe – auch gegen Ueli Steck] «Der Fehler war, dass wir bei dieser Schneesituation überhaupt aufgestiegen sind.»
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Kopfsalat 10 Jul 16 10:35 (Letzte Antwort: 12 Jul 16 20:54)
Unfall am Piz Bernina
(sda) Der Bündner Bergsteiger und Bergführer Norbert «Noppa» Joos, einer der erfolgreichsten Bergsteiger der Schweiz, ist tot. Der 55-Jährige stürzte am Sonntag im Engadin am Piz Bernina 160 Meter tief in den Tod. Zwei seiner Gäste wurden schwer verletz t ,...
Antworten Publiziert von Henrik 11 Jul 16 15:02
Pilatus Bandweg
Es ist bald Frühsommer, vielerorts ist es noch feucht, nass und bröselig. Passt auf euch auf!  An der Talstation Kriens hängt ein Begehungsverbot des Bandwegs.[http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/lu/luzern/Rodelbahn-nach-Felssturz-oberhalb-Fraekmuentegg-geschlossen;art92,741954 hier] Weitere Abklärungen folgen. ...
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von sri 22 Mai 16 05:05 (Letzte Antwort: 23 Mai 16 20:28)
Eisbruch Eiger Westflanke aktiv
Ein Eintrag für alle Eiger Westflanken-Aspiranten: Der berüchtigte Eisabbruch scheint dieses Frühjahr aktiver als die letzten Jahre. Am 19.4.2016 lösten sich etwa 2000 Kubikmeter Eis; zum Glück war niemand im Gefahrenbereich und es kamen keine Personen zu Schaden....
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Alpin_Rise 23 Apr 16 18:54 (Letzte Antwort: 25 Apr 16 11:02)
Bergunfälle 2015
Die Zahlen des SAC zu den Bergunfällen Unfällen in der Schweiz 2015: "Ein eher schneearmer Winter mit einem ungünstigen Schneedeckenaufbau und damit verbunden heiklen Lawinensituationen, ein schöner Sommer mit hohen Temperaturen und ein aussergewöhnlich mildes und schneearmes Jahresende haben das Bergjahr 2015 geprägt. Dies...
22 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Alpin_Rise 01 Apr 16 09:42 (Letzte Antwort: 05 Apr 16 15:09)
Allein im Funkloch
Weshalb man bei einer Skitour in einem Gebiet ohne Telefonnetz bewusst auf ein Rega-Funkgerät verzichtet > Zum Artikel
28 Antwort(en) · Antworten Publiziert von poudrieres 03 Feb 16 20:08 (Letzte Antwort: 09 Feb 16 13:21)
Schneebrücken und Schneefelder...
...scheinen im Moment, bei der aktuellen Hitze, besondere Vorsicht zu verlangen: Link
4 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Zaza 02 Jul 15 19:02 (Letzte Antwort: 03 Jul 15 10:05)
Gehören Leuchtraketen mit auf die Bergtour?
Soll der sicherheitsaffine Bergsteiger ein weiteres, batteriebetriebenes Gerät in seinen Rucksack packen und in ein Notfunkgerät investieren? Das kann nicht verkehrt sein, doch stellt sich eher die Frage, ob es ein Funkgerät oder gleich ein Satellitentelefon sein soll (Zitat)....
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 06 Mai 15 22:29 (Letzte Antwort: 07 Mai 15 13:44)
Über Lawinen, Leichtsinn und Besserwisser
Das Wort «Leichtsinn» war schnell hergeholt, nachdem Ende vergangener Woche elf Personen in den Schweizer Alpen den Lawinentod fanden. Doch was bedeutet Leichtsinn? Laut Duden: Mangel an Überlegung und Vorsicht. Und so leid es mir tut: Bevor man vorschnell mit Kritik und Besserwisserei aufwartet, sollte man ebenfalls überlegen und vorsichtig...
17 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 06 Feb 15 05:09 (Letzte Antwort: 21 Feb 15 20:07)
Risiko ist ein Menschenrecht
Gute Bericht von Werner Munter, dem Lawinenguru im Tagi  über das Bergsportrisiko. Mein Senf dazu unter meinem Blog . «Experte, pass auf: Die Lawine weiss nicht, dass du Experte bist.» Risiko ist präsent, im Leben wie auch im Sport, Risiko und Wagnis begleiten den Menschen seit jeher auf der Suche nach Lebensbereichen und...
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von tricky 01 Feb 15 18:17 (Letzte Antwort: 01 Feb 15 22:01)
Grosse Steine vom Berg werfen "zum Spass"?
Letzten Sonntag erlebt bei der Bergseehütte: fünf Personen, hoch in einem steilen, mit Geröll gefüllten Couloir am Hochschijen, werfen mit Absicht grosse Steinen runter, und das mehr als eine Stunde lang. Die Steine springen unberechenbar und mit grosser Geschwindigkeit runter, bis sie mehrere hundert Meter weiter unten endlich zu halt kommen....
7 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Stijn 17 Sep 14 22:32 (Letzte Antwort: 23 Sep 14 08:32)
Na toll - neuer Klettersteig auf dem Selbhorn
Der Erschließungswahn nimmt seinen unaufhaltsamen Fortgang - gleichwohl es in diesem Jahr wohl so viele Freizeit-Opfer wie noch nie geben wird! Am Selbhorn, höchster aber bis dato recht ruhiger Gipfel des Steinernen Meeres, wird derzeit ein neuer [http://www.tourendatenbank.com/topic/klettersteig-selbhorn/ Klettersteig] angelegt. Die...
6 Antwort(en) · Antworten Publiziert von maxl 22 Jul 14 14:47 (Letzte Antwort: 17 Aug 14 18:44)
Von Kuhherde getötet
Kurios und ziemlich traurig: http://tirol.orf.at/news/stories/2660236/ Jeder der schonmal von Kühen verfolgt wurde weiss aber wohl um die Wucht und Kraft die in diesen Tieren steckt. Manchmal fragt man sich schon, ob Wanderwege unbedingt durch Herden mit Jungtieren geführt werden müssen bzw. ob man diese Herden nicht woanders...
29 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Schneemann 29 Jul 14 11:44 (Letzte Antwort: 10 Aug 14 10:28)