Hikr » Photographie » Hikes

Photographie » Reports (131)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Apr 26
Val d'Aosta   T3 PD- II PD+  
19 Apr 19
Gran Paradiso (4061 m) - Skitour zum Sonnenaufgang auf den höchsten Italiener
Diese Saison erst mit Skitouren angefangen, war mein Ziel, es im Frühjahr noch auf einen 4000er zu schaffen. Der Gran Paradiso bietet sich als relativ einfache Skitour hier gut an. Die Hütte haben wir schon 3 Monate zuvor reserviert, da an Ostern hier sicher die Hölle los sein wird, was sich dann auch bestätigte. Tag 1:...
Published by boerscht 26 April 2019, 16h43 (Photos:41 | Comments:2)
Apr 24
Glarus   F AD-  
6 Apr 19
(Kein) Clariden - Planurahütte ab Urnerboden über Gemsfairenstock bei Föhnsturm
Da uns gestern die Lawinenlage noch zu heikel war um zur Claridenhütte zu gehen, wurde das Programm halt auf 2 Tage verkürtzt. Also heute über den Gemsfairenstock und Claridengletscher zur Planurahütte und Sonntag dann entweder Groß Schärhorn oder Clariden, so zumindest die Theorie. Fisetengrat - Gemsfairenjoch WS+; 2,5...
Published by boerscht 24 April 2019, 15h46 (Photos:45 | Comments:4)
Apr 15
St.Gallen   PD  
5 Apr 19
Alles easy an der Isi - Isisizer Rosswis (2333 m) zum Sonnenuntergang
Eigentlich sollte es heute mittag ja auf die Claridenhütte gehen, da es Donnerstag dort jedoch ca. 1 m Neuschnee gab und die Lawinenstufe noch auf 4 steht, ist uns das zu risky und es muss eine alternative her. Isisizer Rosswis, ein Skitourenklassiker im Rheintal bietet sich als Feierabentour gut an. Schnee sollte es hoffentlich...
Published by boerscht 15 April 2019, 16h44 (Photos:21)
Feb 27
Bolivien   T4 I  
10 Nov 18
Bolivien - Reisebericht: Titcacasee, La Paz, Valle de las Animas, Muela del Diablo
Eigentlich der 2. Teil der Reise, aber für den Peru bericht habe ich irgendwie noch keine Zeit gefunden, daher Bolivien zuerst. Nach 16 tollen Tagen in Peru (Bericht folgt irgendwann noch) geht es von Puno am Titicacasee mit dem Bus über die Grenze nach Bolivien und dort zur Stadt Copacabana. Tag 1: Copacabana - Isla del...
Published by boerscht 27 February 2019, 14h46 (Photos:46 | Comments:2)
Feb 20
Aargau   T3  
19 Feb 19
Chatzestieg: Von Gipf-Oberfrick nach Rothenfluh
Mit Bahn und Bus nach Gipf-Oberfrick Rösslibrücke. Erst mal Tenu-Erleichterung es ist brätsch-warm an der Sonne. Alles dem WW entlang Richtung Ruine Alt Homberg. (T1) Auf dem Grat, wo der WW in die Nordflanke führt, kraxle ich weiter dem Grat entlang bis zur Ruine (T3). Auch wenn es leicht diesig ist, gibts auf dem...
Published by Kopfsalat 20 February 2019, 21h27 (Photos:37)
Feb 13
Solothurn   T1  
3 Feb 19
Sonntagsspaziergang von Gempen nach Büren (SO)
Wie es so ist an Sonntagen. Was macht man, wenns draussen kalt und grau ist. Den ganzen Tag in der Stube hocken ist so unbefriedigend. Da hab ich abends immer das Gefühl, ich hätte nichts gemacht. Deshalb gibts heute einen kurzen Spaziergang der Birs entlang. Als ich bei der Hofmatt ankomme, will ich noch nicht umkehren....
Published by Kopfsalat 12 February 2019, 20h15 (Photos:12)
Jan 16
Schwarzwald   F  
16 Jan 19
Entlang der Skipisten der Schwarzwaldhochstraße - frostige Skitour zum Sonnenaufgang
Es hat ordentlich Schnee im Nordschwarzwald, juhuuu. Mal schauen ob da eine Skitour drin ist. Das Gebiet lädt, wie der Name "Wald" vermuten lässt, wohl eher nicht zu ausldenden Powder-Abfahrten ein. Die Skipisten entlang der Schwarzwaldhochstraße lassen sich jedoch recht gut zu einer doch ordentlichen Tour mit mehreren...
Published by boerscht 16 January 2019, 21h42 (Photos:29 | Comments:7)
Jan 13
Corsica   T4+ PD- II  
2 Jan 19
Monte Cinto (2706 m) - im Winter auf den Höchsten Korsikas
Beim letzten Korsika Trip hats schon nicht geklappt mit dem Monte Cinto, also will ich da dieses Mal auf jeden Fall rauf. Wieder top Wetter, wie schon die ganze Woche über und der Schnee beginnt erst ab etwa 2300 m richtig, ist hart und nicht sonderlich viel. Erst hatten wir ha überlegt die Ski mitzunehmen, war die richtige...
Published by boerscht 13 January 2019, 16h45 (Photos:26)
Dec 23
Jungfraugebiet   PD+  
14 Dec 18
Sulegg (2413 m) und zu den Lobhörnern - Powder bei Sonnenschein
Nach letztem Winter, in dem ich nur mit Schneeschuhen unterwegs war und im Absiteg neidisch den Ski/Snowboard fahrtern hinterher geschaut habe, wird nun diesen Winter Zeit mit Skitouren anzufangen. Also Ausrüstung beschafft und los geht die erste Skitour für mich. Im Gebiet der Lobhörner und um die Lobhornhütte war ich vor 2...
Published by boerscht 23 December 2018, 20h29 (Photos:36)
Dec 19
Luzern   AD-  
18 Dec 18
Pilatus Nord
Der Pilatus und das Eigenthal sind mein Hausberg. Wenn man als Freiämter überhaupt von so etwas sprechen kann. Hier habe ich einen Teil meiner Wurzeln und als kleiner Junge meine ersten Bergtouren gemacht. Kein anderes Gebiet kenne ich so gut und mir macht's unheimlich viel Spass dort alte Pfade und Routen wieder zu entdecken....
Published by jfk 19 December 2018, 21h05 (Photos:34 | Comments:9)
Nov 30
Cordillera Real   T4 PD  
14 Nov 18
Huayna Potosí (6088 m) - 6000er zum Sonnenaufgang
Nach 2 Wochen in Peru und einer Woche in der Gegend um La Paz, sollte es zum Abschluss der Reise für uns endlich noch zum Bergsteigen gehen. Darauf hab ich mich eigentlich die ganze Zeit über schon am meisten gefreut. Auf den von La Paz aus einfach errreichbaren, 6088 m hohen Huayna Potosí soll es gehen....
Published by boerscht 30 November 2018, 23h17 (Photos:39 | Comments:6)
Appenzell   T5 I  
24 Nov 18
Schäfler, Läden, Öhrli - top Herbstwetter mit Biwak im Alpstein
Doch nochmal Wanderwetter bevor der Schnee kommt ? Die Verhältnisse im Alpstein sind den Webcams nach zu urteilen noch super, erst ab etwa 2000 m liegt etwas Schnee, der allerdings hoffentlich nicht hinderlich ist. Irgendwie hab ich´s geschafft am Morgen den Zug um 2 Stunden zu verschlafen, also gehts erst mittags in...
Published by boerscht 30 November 2018, 00h01 (Photos:38 | Comments:6)
Oct 25
Berninagebiet   T3+ PD  
19 Oct 18
Piz Palü (3900 m) - Normalweg ab Diavolezza zum Sonnenaufgang und herbstliches Morteratschtal
Das stabile, schöne Wetter im Herbst will einfach nicht enden. Das will nochmal ausgenutzt werden. Ab auf den Piz Palü über den Normalweg. Nach Auskunft bei der Diavolezza sollen die Verhältnisse bestens sein und es sind nicht mehr viele Leute unterwegs. Tag 1: Diavolezza - Sass Queder - Furcla Trovat 45 min; T3+:...
Published by boerscht 25 October 2018, 01h09 (Photos:36 | Comments:6)
Oct 9
Mittelwallis   T2  
1 Oct 18
Herbst im Lötschental - schlecht Wetter Programm
Eigentlich war für heute ja das Lagginhorn eingeplant, ein nächtlicher Wintereinbruch und mieses Wetter machten uns hier jedoch ein ordentlichen Strich durch die Rechnung. Also erstmal bis 7 Uhr "ausschlafen" auf der Weissmieshütte und dann mal überlegen was heute so geht. Nach abfahrt im Regen mit Trottibike, wasbilliger...
Published by boerscht 9 October 2018, 14h40 (Photos:15)
Oberwallis   T4 PD+ II  
29 Sep 18
Weissmies (4017 m) Überschreitung - erster 4000er bei top Bedingungen
Nach dem super Start in den Tag auf dem Gipfel des Oberaarhorns, soll morgen die Weissmies Überschreitung anstehen. Über den SE Grat hoch und Normalweg runter, noch dazu mein erster 4000er. Gegen 16:30 treffen wir allerdings erst in Saas-Almagell ein. Das wird wohl hart bis zum Abendessen auf der Almagellerhütte zu sein. Tag...
Published by boerscht 9 October 2018, 14h38 (Photos:46 | Comments:4)
Oct 7
Oberhasli   T4+ PD- I  
28 Sep 18
Oberaarhorn (3629 m) - zum wunderbaren Sonnenaufgang über dem Nebelmeer
Endlich mal bei stabilem Wetter frei, also ab in die Berge. 6 Tage Hochtouren im Wallis sind angesagt. Ich war zuvor noch nie im Wallis, also bin ich verdammt gespannt was mich da erwarten wird. Der erste 4000er ist auch eingeplant. Zunächst soll es aber etwas zum aklimatisieren werden, das Oberaarhorn, hatte ja leider beim...
Published by boerscht 7 October 2018, 15h26 (Photos:45 | Comments:6)
Sep 16
Bellinzonese   T5+ PD+ II  
15 Sep 18
Torrone di Garzora (3017 m), Vernokhörner (3043 m) e Plattenberg (3041 m)
blepori: Maestosa un'aquila ci saluta volteggiando nel cielo azzurro. Sono le tre del pomeriggio e siamo in vetta al Plattenberg, l'ultimo 3000 di questa incredibile giornata. Come un flashback ci tornano in mente i momenti che abbiamo vissuto. Di primo mattino, ancora freschi, la 'ravanata' nel letto della Val Garzora e il...
Published by saimon 16 September 2018, 20h56 (Photos:86 | Comments:28 | Geodata:1)
Sep 10
Bellinzonese   T5+ PD II  
9 Sep 18
Piz Jut (3129 m) e Cima di Fornee (3054 m)
Altri due 3000 in Val Carassina, la lista per me si accorcia sempre di più e devo ringraziare coloro che oggi mi hanno accompagnato in questa stupenda e selvatica escursione... Inizio dell'escursione alle ore 7:15 Tempo dell'escursione al Piz Jut 11:00 (con pause) Tempo dell'escursione alla Cima di Fornee 12.00 (con pause...
Published by saimon 10 September 2018, 13h38 (Photos:117 | Comments:6 | Geodata:1)
Sep 3
Bellinzonese   T5 PD- II  
2 Sep 18
Witenwasserenstock cima ticinese est (3025 m) e Cima ovest (3082 m)... quasi
Ho sentito diversi soci negli scorsi giorni ma tutti avevano degli impegni ed io non volevo perdere la giornata senza fare un 3000, l'ultimo di questa magnifica Valle Bedretto. Scrivo come ultimo tentantivo a Nicola e mi conferma che c'è. Bene, avrò compagnia e sono contento, poi Nicola l'ultima volta al Penca è stato bravo......
Published by saimon 3 September 2018, 13h53 (Photos:98 | Comments:8 | Geodata:1)
Aug 20
Bellinzonese   T5 F I  
19 Aug 18
Piz de Stabi (3136 m) - Puntone dei Fraciòn (3202 m)
Finalmente riesco a trovare una giornata libera per ultimare le due cime che mancano della Val Malvaglia con Fredy e soprattutto ultimare la serie di 3000 di questa magnifica e stupenda valle... Inizio dell'escursione alle ore 6:00 Tempo dell'escursione al Piz de Stabi 10:00 (con piccola pausa prima del ghiacciaio) Tempo...
Published by saimon 20 August 2018, 21h40 (Photos:80 | Comments:7 | Geodata:1)